Babysitter Wurde Versehentlich Gefickt

0 Aufrufe
0%


Es war wie jeder andere Tag für Sonia, ihre Tochter Holly hatte sie letztes Jahr hypnotisiert und sie drückte jetzt riesige englische Gurken aus ihren beiden Löchern. Sonia war eine 52-jährige, 5 Fuß 9 große, kurzhaarige, brünette, geschiedene Frau, die ihre rothaarige Tochter, die gerade 19 geworden war, überragte. Er war nur 5 ft 1 Petite. Holly fuhr fort, ihre alte Sklavin zu ficken, während Sonia stöhnte und grummelte. Sonia trug ein Hundehalsband, auf dem Sklave stand, während Holly ihren Gemüsespaß fortsetzte. Holly liebte es, ältere Frauen zu dominieren, und ihre Mutter war nicht die einzige, die sie zu ihrem Vergnügen benutzte. Letzte Nacht hat meine Mutter ihre Muschi gegessen, also wurde sie heute mit einem Gurkenfick belohnt, wer weiß, sie dachte, vielleicht bringt sie später ein paar Freunde mit und gibt ihrer Mutter einen Gangbang. Wenn Sonia den Höhepunkt ihres Orgasmusglücks erreicht. Holly leckte beide falschen Penisse, bevor sie sie in den Müll warf. Er sagte Sonia, sie solle duschen gehen und dann aufstehen und sie ficken.
Teil 2 – am nächsten Tag
Die lesbische Sexsklavin und Mutter Sonia, die einen Kragen, einen Kragen und 5-Zoll-Spikes trug, öffnete die Tür. Die 1,50 m große, schwarzhaarige Nina Jones wird von ihrem mittlerweile männlichen Ehemann Melvin begleitet, einem von Ninas Handlangern, der sich vor allem Hollys Wünschen widmet. Mutter von zwei Kindern mit Halsband und Leine und mit Prostituiertenstiefeln. Beide küssten Sonia in einem lesbischen Zungenkuss auf die Lippen, bevor sie zu Hollys Suite gingen, wo sie ihre 19-jährige Schlampe fanden, die mit ihrer Fotze spielte und gehorsam auf ihre Zungen wartete. Nina leckte Hollys Kitzler, während Sonia Hollys Brustwarzen leckte. Es war ihre Pflicht, ihre Herrinnen zum Abspritzen zu bringen. Dann würden beide alten Schlampen von perversen Teenagern mit riesigen Umschnallschwänzen gefickt. Während Holly von ihren köstlichen Zungen einen riesigen Orgasmus hatte, leckte die 50-jährige Nina ununterbrochen weiter, bis Holly ihr sagte, sie solle aufhören.
Kapitel 3 – Nina
Nina war eine ehemalige Highschool-Lehrerin von Holly, immer in sie verliebt, jetzt knallte sie ihren Arsch mit einem 10-Zoll-Gurt auf dem Dildo, während ihre Mutter/Sklavin ihre Fotze und ihr Arschloch leckte. Beide Damen waren jetzt definitiv seine Untergebenen, und er liebte es. Nina packte Sonia an den Haaren und steckte ihre Zunge in ihr Arschloch, als Nina ihren Doggystyle schlug und sie schlug. Für Sonia schmeckte der Arsch ihrer Tochter wie Eiscreme. Beide Frauen liebten es, ihrer Herrin zu gefallen, während NINA einen Orgasmus hatte. Holly musste pinkeln, also packte sie beide alten Damen an ihren Leinen, schleifte sie wie Hunde durch die Toilette und fing an, ihnen ins Gesicht und ins Haar zu pissen. Als er fertig war, machte er ein Nickerchen, während er seinen Dienern sagte, sie sollten den Mopp aufheben und ihn reinigen.
Kapitel 4 – KAFFEE- UND PLATZZEIT FÜR SEXSKLAVEN, während die Dame schläft
Die Muschi deiner Tochter ist köstlich, rief Nina, 50 Jahre alt, ja ich kenne Sonia, sie sagt, ich kann nie genug bekommen, manchmal zwingt sie mich, 3 oder 4 Zähne am Tag zu essen, rief Sonia. Sie musste heute wirklich pinkeln, rief Nina aus. Das letzte Mal, als wir bei mir zu Hause waren, haben wir beide auf meinen Mann gepisst. Nina fuhr fort, Melvin ist ein echtes Cuckold-Weibchen. Als Holly mich das letzte Mal geschlagen hat, hat sie es sich nur angesehen, bevor sie es in der Küche gegessen und Melvin gesagt hat, er soll sich verpissen. Das klingt, wie meine Tochter Sonia mit einem Lächeln gesagt hat. Normalerweise isst er morgens seinen Kaffee und sein Frühstück, während er seine Fotze auf meinen Knien leckt. Ich werde sogar deinen Arsch lecken, wenn sie geil ist. Wenn sie ausgeht, sagt sie mir normalerweise, ich solle nach oben gehen und eine Stunde lang an meiner Fotze spielen, während ich mir einen versauten Lesbenfilm anschaue, den sie auf dem DVD-Player hinterlässt, hauptsächlich Frauen in den Zwanzigern (Femdoms) mit Unterfrauen über 50. Sie will, dass ich meine Brüste piercen lasse. Weiter Sonia. Hat sie jemals erwähnt, dass sie ihre Freunde vergewaltigen wollte, hast du Nina gefragt? Sicher, sagte Sonia, sagte sie, aber ich hätte nie gedacht, dass sie das ernst meint? Ja, vielleicht sagten 5-10 Typen, und Melvin war früher Barkeeper bei mir und ich (Nina) werde in alle meine Löcher gefickt (Ninas Fotze wurde nass und sie fing an, mit ihrer Fotze zu spielen, während sie über das Drehbuch nachdachte. Holly würde sie es tun lassen ).OH WOW Sie rief Sonia aus, die mehr Schwänze als Katzen liebt, ja, meine Tochter würde es lieben, mich von einem echten Schwanz gedehnt und klaffend zu sehen. Er erwähnte, dass die Männer mich für den Abend bezahlen würden und ich nichts als eine Hure wäre, ein wertloses Stück Fleisch, weil ein Hahn nach dem anderen durch den Mund, die Fotze und den Arsch penetrieren würde. Wie Nina spielte sie jetzt mit ihrer Katze. Als beide Damen sich jetzt küssen und ins Schlafzimmer gehen.
Die 69-jährige Mutter und Nina waren laut und überrascht, als ihre Herrinnen früh aufwachten und sie in einer tabuisierten Umarmung vorfanden. Weil es ihnen nicht erlaubt war, band Holly sie los und fing an, ihnen in den Arsch zu schlagen. Holly benutzte das Öl aus ihren nassen Fotzen und stellte sicher, dass beide Hinterteile klafften, bevor sie Nina zuerst auf ihr Knie legte und sie verprügelte, und dann folgte sie (Sonia) alias Mutter und tat dasselbe. Holly kümmerte sich um sie beide, beide genossen ihre Bestrafung, und sie war sich sicher, dass es für ihre Prostituierten von Vorteil sein würde, in Zukunft gegen Geld vergewaltigt zu werden. Holly konnte es kaum erwarten und weder Sonia noch Nina konnten warten

Hinzufügt von:
Datum: September 23, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.