Cuming Auf Eine Cremige Muschi

0 Aufrufe
0%


Als ich die Einfahrt betrat, wollte ich gerade den Knopf drücken, um das Garagentor zu öffnen, als mir einfiel, dass Nancy wahrscheinlich dort geparkt hatte. Meine Braut, ihr Ehemann, Sohn Todd und ich wohnten in unserem Haus, als wir unsere Seminarreisen unternahmen. Letztes Jahr hatte es ein paar Häuser von ihrem Haus entfernt eine Vergewaltigung und einen Diebstahl gegeben, und Todd war immer noch nervös, weil er so lange allein zu Hause war.
Ich parkte in der Auffahrt, stellte den Motor ab und lehnte mich zurück. Ich sollte reingehen und mit meinem Mann reden, aber ich war noch nicht bereit zu reden. Er erwartete mich erst in einer Woche, also hatte er es nicht eilig. Ehrlich gesagt hatte ich mich nicht darauf gefreut. Es würde große Wut geben. Ich wusste nicht, ob meine Ehe das aushalten würde.
Ich sah mich in der Nachbarschaft um. Bis auf ein Haus waren alle Lichter aus. Das Haus gehörte dem Wichtigtuer der Nachbarschaft. Wahrscheinlich saß er am Fenster und fragte sich, warum ich immer noch nicht hereingekommen war. Er hat sich wahrscheinlich gefragt, was ich hier um 1:00 Uhr morgens mache. Sobald das Seminar an diesem Tag vorbei war, fing ich an zu fahren. Todd war hinten und ich fuhr alleine. Zum Glück war Freitag, also hatte ich ein Wochenende zum Erholen und keine sehr lange Anreise.
Ich saß da ​​und dachte nach. Letztes Jahr ist so viel passiert. Kaum zu glauben, dass schon ein Jahr vergangen ist. Am Anfang war alles ganz einfach. Wie war es jetzt?
Vor einem Jahr gaben Todd und ich ein Seminar auf einem unserer staatlichen Universitätscampus. Wir unterrichteten Universitätsprofessoren in Betriebswirtschaftslehre. Es war eine lange Woche gewesen. Die Hälfte der Professoren fand den Kurs nutzlos, das, was sie taten, hatte keine praktische Anwendung, und die andere Hälfte fand es großartig.
Es war Freitagnachmittag, das Ende einer langen Woche, und wir, mein Sohn und ich, wollten das Wochenende hier verbringen und mit einer anderen Gruppe von Professoren arbeiten, bevor wir nächste Woche die Gelegenheit hatten, nach Hause zu gehen und uns ein paar Tage auszuruhen .
Der Raum war schließlich leer, und als mein Sohn ankam, war es erstaunlich, dass einige dieser Lehrer so viele Fragen stellen konnten. Er ist so ein hübscher Junge, repariere es, junger Mann. Sollte ich nicht Mann 6 anrufen? 2? sowieso ein Kind. Ein paar der jüngeren Professorinnen und ein paar ältere hatten ihn letzte Woche angemacht.
Hey Mama, lass uns was essen und ich lade dich auf einen Drink ein. Gleich um die Ecke von unserem Hotel gibt es eine Bar, wo viele Kinder hingehen. Sie haben eine Gruppe. Wenn es dir gut geht, soll ich dich auf der Tanzfläche herumwirbeln?
Ich dachte, es war verführerisch: ‚Ich weiß nicht, Schatz. Gehst du mit einer alten Dame im Alter deiner Mutter aus?
Todd errötete wirklich. ?Oh Mutter. Du wirst dich gut anpassen. Siehst du aus wie eines dieser Mädchen?, er hielt inne und lächelte, Schwester? Dann wurde das Lächeln von einem leeren Blick abgelöst: Ich brauche hier nichts zu tun. Würde ich mehr zu Hause wollen?
Ich fing an zu fragen, was du meinst, aber ?Mama? er wurde es los, als er schnell anfing, es in seine Aktentasche zu stopfen. Vielleicht sollte ich später etwas trinken gehen. Ich kann es öffnen, ohne zu fragen. Okay, du hast mich überzeugt, aber ich schätze, ich lasse den Tanz ausfallen?
An diesem Abend aßen wir eine leichte Mahlzeit und gingen in die Bar. Es war definitiv beliebt bei den College-Publikum. Eine Band spielte und eine kleine Tanzfläche war voll. Ich war nicht so fehl am Platz. Es waren ziemlich viele Leute in meinem Alter da. Die alten Männer waren wahrscheinlich da, um die College-Mädchen anzumachen. Mir wurde klar, dass viele von ihnen Professoren an der Universität waren: Wiederum waren sie wahrscheinlich dort, um die College-Mädchen aufzuhängen.
Todd und ich fanden einen Platz zum Sitzen und genossen die Musik, während wir ein paar Drinks tranken, die Band war eigentlich ziemlich gut und wir sahen uns den Tanz an. Ich schätze, wir fühlten uns beide ein bisschen einsam und waren noch nicht bereit, in unsere leeren Hotelzimmer zurückzukehren, also nahmen wir unsere Getränke und sahen uns das Geschehen an und hörten der Musik zu. Wir haben uns gelegentlich unterhalten. Am Ende stellt sich heraus, dass er und Nancy seit einem Jahr kaum Sex hatten und langsam wütend wurden. Ich sagte willkommen in meiner Welt. Ich war es gewohnt, es regelmäßig zu Hause zu nehmen, aber im letzten Jahr schien mein Mann desinteressiert zu sein. Ich habe versucht, Todd zu erklären, dass die Libido einer Frau abnimmt, nachdem sie ein Baby bekommen hat, und dass sie sich verbessern würde, aber sie hatte es bereits gehört.
Mama, es fing an, bevor das Baby kam. Das war, bevor ich schwanger wurde. Wir haben uns ein paar Jahre lang sehr bemüht, und dann sind wir innerhalb eines Monats konsequent auf ein- oder zweimal im Monat gestiegen. Ich habe versucht, mit ihm darüber zu reden, aber er wollte nicht darüber reden. Er sagte nur, alles wird besser. Und jetzt ist es ein paar Monate her und sie redet davon, wieder schwanger zu werden, aber ich weiß nicht wie?
Er nahm einen großen Schluck, trank aus und sagte: Muss man Sex haben, um schwanger zu werden? er fügte hinzu.
Gib ihm etwas Zeit. Ein neues Baby zu bekommen ist eine Menge Arbeit und sie weiß, dass Sie beide öfter zusammenkommen müssen, wenn sie ein weiteres Baby will.
Todd nickte nur und bestellte uns noch ein paar Drinks und verstummte dann.
Die meiste Action fand nicht auf der Tanzfläche statt. Das uralte Spiel war lustig anzusehen. Männchen, jung und alt, beim Paarungstanz: Vögel stolzieren umher, schütteln ihre Federn und versuchen, das Weibchen anzulocken, während die Weibchen sich zurücklehnen und so tun, als würden sie sie ignorieren. Ich wollte mich gerade nach vorne beugen, um Todd zu fragen, ob er bereit sei, ins Hotel zurückzukehren, als zwei junge Dinger an unseren Tisch kamen. Einer von ihnen fragte Todd, ob er mit ihnen tanzen wolle, während der andere, der für sich selbst zu gutaussehend war, zu mir sagte: Was macht dieser gutaussehende junge Mann mit einer alten Dame wie Ihnen? suchen.
Todd sah mich an, zögerte und sah dann zurück zu den Mädchen: Danke, meine Damen, aber meine Mutter und ich trinken nur schnell etwas. Machen wir bald Schluss?
Die Mädchen drehten sich sofort zu mir um und die Person, die ich langsam nicht mehr mochte, sagte: Wie süß deine Mutter ist. Sie haben nichts dagegen, wenn Ihr Sohn ein bisschen mit uns tanzt, oder?
Nun, ich hatte wirklich keinen guten Grund, ihn nicht zu mögen, außer der Hüfthose, die er trug, und er zeigte zu viel von seinem Hüftknochen, und ich wusste, dass er seine Schamhaare abrasieren musste, wie es sein sollte Zeigen Sie ein oder zwei Zoll. oder das kurze schlaffe Oberteil darauf, wenn Sie sich ein paar Zentimeter nach unten beugen, sehen Sie auf die Unterseite ihrer prallen Brüste. Nein, ich hatte keinen Grund, ihn nicht zu mögen, aber Todd war bei mir. Diese Nacht war meine. War ich eifersüchtig? Ich war mir nicht sicher, aber ich wusste, dass Todd etwas Spaß brauchte. Ich drehte mich zu ihm um und sagte: Mach weiter, Todd. Viel Spaß. Muss ich mein Getränk noch austrinken?
Bevor Todd etwas sagen konnte, zogen ihn die beiden Mädchen von seinem Sitz und zerrten ihn zu Boden. Immer ein wenig schüchtern, begann Todd langsam, aber in weniger als einer Minute fingen die drei an, wirklich Spaß zu haben. Ich fand, dass die Mädchen ihn ein bisschen zu sehr gefoltert haben.
Sie blieben für ein paar Tricks auf dem Boden, und dann ging Todd mit ihnen zu ihren Schreibtischen. Er bedeutete mir, dass ich mit ihnen etwas trinken würde. Todd setzte sich mit einem der Mädchen zu beiden Seiten an ihren Tisch. Ich beobachtete, wie sie sich inbrünstig unterhielten, während sie auf ihre Getränke warteten.
Ich sah mich gelangweilt im Raum um, hörte Musik und wartete darauf, dass Todd fertig war. Jetzt, wo ich allein war, wollte ich unbedingt gehen. Ein Tisch mit zwei Mädchen und zwei Jungen in einer Ecke erregte meine Aufmerksamkeit. Es war einer der wenigen Tische mit Tischdecke. Die beiden Mädchen schienen sich über etwas zu streiten, um die Jungs zu amüsieren. Es war zu laut und zu weit weg, um zu wissen, worüber sie stritten, aber es war das einzige Drama im Raum. Nachdem sie sich ein paar Minuten lang gestritten und hin und her gestikuliert hatten, sah sich eines der Mädchen im Raum um und glitt dann von ihrem Stuhl unter die Tischdecke. Einen Moment lang fragte ich mich, was er wohl fallen gelassen hatte. Dann war es offensichtlich, dass der Mann neben ihm ein albernes Grinsen im Gesicht hatte und auf seinem Stuhl saß. Wenn ich nur daran denke, wird mein Gesicht heiß und das Kribbeln zwischen meinen Beinen beginnt.
Als ich zu Todds Schreibtisch zurückblickte, sah ich, wie das Mädchen, das nicht dazu bestimmt war, meine beste Freundin zu werden, ihre Hand unter den Tisch auf Todds Hüfte legte. Er sagte etwas zu dem anderen Mädchen und tat nichts, um die Aktion unter dem Tisch zu stoppen. Ich konnte spüren, wie die Wut in mir wuchs. Er dachte, wer er war, indem er meinen Mann, meinen Sohn, direkt vor mich stellte. Während wir darauf warteten, dass Todd etwas tat, drehte sie sich zu mir um und sah, dass ich sie beobachtete. Ich könnte schwören, dass du lächelst. Er hob seine Hand, bis sie knapp über Todds Schwanz war, dann drehte er sich zu Todd um, der immer noch mit dem anderen Mädchen sprach. Und dann nahmen meine Gedanken eine wilde Wendung und ich fragte mich, wie es wäre, Todds Schwanz in meiner Hand hart werden zu fühlen: Ich wurde hart, weil ich ihn gerieben hatte. Tu das nicht. Du bist einfach geil. Ihr Sohn ist nicht die Antwort. Aber dann dachte ich, wenn er es nicht ist, dann habe ich die Frage vielleicht nicht verstanden.
Ich stand gerade auf, als ich eine Hand auf meiner Schulter spürte. ?Cheryl? Verdammt. Er muss der einzige Idiot in unserer Klasse gewesen sein. Er war gutaussehend, attraktiv, aber er wusste es. Ich hatte keinen Zweifel, dass er es bei allen Mädchen in seinen Klassen anwendete und wahrscheinlich sehr erfolgreich war. Was für eine Überraschung, dich hier zu sehen. Ich hätte vermutet, dass er übers Wochenende nach Hause fährt. Er zeigte auf den leeren Stuhl neben mir. Kann ich mitkommen?
Leider hatte er auch Einfluss auf die Universität. Ich zwang mich zu einem Lächeln und nickte: Gary, richtig? Ich bin bald weg, aber bis dahin?
?Nein das? Grayson? Sobald er sich setzte, sah ich einen Moment der Wut auf seinem Gesicht. Ich kannte den Namen, aber ein anderer Professor sagte mir, es sei eine gute Möglichkeit, an seine Ziege zu kommen. Sie setzte ihr charmantes Lächeln wieder auf ihr Gesicht und zeigte auf mein Getränk. Kann ich dir noch eins kaufen?
Ich nickte, ich? Da sind mehrere vor dir. Besser aufhören, solange ich noch kann?
Ich wandte mich an Todd. Die Mädchen saßen ihm jetzt direkt gegenüber, und eines der Mädchen rieb seinen Schwanz sehr deutlich unter dem Tisch, während ich beobachtete, wie das andere Mädchen eine von Todds Händen nahm, ihn zur Seite zog und sich gegen ihn lehnte. Schenkel. Sie trug einen sehr kurzen Rock. Ich war überrascht, als Todd seine Hand nicht wegnahm. Das Mädchen muss geahnt haben, dass Todd den Hinweis verstehen und es von dort aus herausfinden würde, denn eine Minute später griff sie wieder unter den Tisch und schob ihre Hand unter ihren Rock. Offenbar hatte er den Eindruck, mein Sohn sei Gynäkologe.
?Todd scheint Glück zu haben?. Ich wandte den Worten den Rücken zu. Grayson starrte auf den Tisch, an dem Todd saß. Dann spürte ich Graysons Hand auf meiner Hüfte; Es ist eigentlich ziemlich hoch auf meinem Oberschenkel. Ich wäre versucht, wenn ich nicht auf die Idee käme, dass sein Stift in fast jedes Tintenfass auf dem Campus getaucht wird. Sogar die Mädchen mit Todd zu sehen, erwärmte mein Herz.
Als seine Hand begann, sich höher zu bewegen, glitt ich mit meiner Hand unter den Tisch und grub ein paar Nägel in seine Hand. Es muss wehgetan haben, ich hörte dich keuchen. Du musst es rausholen, bevor ich dich mit einem verdammten Stumpf zurücklasse?
Grayson zog sofort seine Hand zurück. Ich dachte, du wärst allein, die ganze Zeit unterwegs und wie ein Freund. Warum sollte es sonst hier sein? Ist das nicht der Punkt der Respektlosigkeit?
Ich sah mich im Raum um und wandte mich wieder Grayson zu: Mir geht es gut. Ich denke da wirst du mehr Erfolg haben?
Ohne ein weiteres Wort stand Grayson mit seinem Drink auf, nickte mir zu, murmelte etwas wie kalte Schlampe und ging zu einem anderen Tisch, an dem ein paar Mädchen saßen. Sie müssen ihn erkannt und ihm Platz zum Sitzen gemacht haben.
Ich wandte mich an Todd. Eines der Mädchen rieb immer noch seinen Penis wie eine Hasenpfote und sie brauchte alles Glück, das sie finden konnte. Jetzt bin ich überrascht, dass er es Todd nicht durch Masturbieren aus der Hose gezogen hat. Vielleicht hat er es getan, es ist eine Weile her, seit ich das letzte Mal nachgesehen habe. Das einzige, was ihn im Moment rettet, könnte sein, dass sie keine Tischdecken auf ihren Tischen haben. Auch wenn es nicht so aussieht, als wollte er es loswerden.
Das andere Mädchen schien nun mit ihrer Zunge nach etwas in Todds Ohr zu suchen. Todd lehnte sich mit geschlossenen Augen in seinem Stuhl zurück und einer dieser albernen Typen grinste auf seinem Gesicht. Seine Augen öffneten sich langsam und er blickte auf, um mich zu sehen, während er beobachtete, was quer durch den Raum vor sich ging. Er zog seine Hand unter dem Rock eines Mädchens hervor und entfernte die Hand des anderen Mädchens von seinem Penis. Er sprach schnell zu den Mädchen und begann aufzustehen. Sie wurden wütend. Sie verschwendeten einige Zeit und es würde alles verschwendet werden. Aber sie waren jung und hatten die richtigen Werkzeuge. In einer Minute oder so würden sie eine andere Gelegenheit finden.
Als Todd auf mich zukam, bemerkte ich, dass er Schwierigkeiten beim Gehen hatte. Ich brauchte eine Weile, um zu erkennen, dass er versuchte, seine Erektion zu verbergen. Entweder das, oder seine Eier waren so geschwollen, dass er versuchte, ihre Explosion einzudämmen. Ich wollte nicht hinsehen, aber wenn ich hingesehen hätte und das Licht besser gewesen wäre, hätte ich einen nassen Fleck auf seiner Hose gesehen.
Ich stand auf, um ihn zu begrüßen, als er an meinen Tisch kam. Tut mir leid, Mom, sagte er, bevor ich etwas sagen konnte. Es geriet einfach außer Kontrolle. Sag Nancy nichts, okay? Ich werde das nicht noch einmal tun. Es ist einfach so lange her und die Aufmerksamkeit hat sich gut angefühlt?
Nun, ich glaube nicht, dass es Interesse ist, das sich gut anfühlt. Und nein, ich werde es Nancy nicht sagen. Bei diesen Fahrten muss man vorsichtig sein. Sicher, es wird sich gut anfühlen, etwas Sex zu haben, aber du weißt nicht, was du kaufen sollst, um sie mit nach Hause zu nehmen? Und dann, bevor ich mich bremsen konnte, kamen diese Worte aus meinem Mund: Wenn du so auf Sex stehst, solltest du zu mir kommen. Weißt du, ich bin an der gleichen Stelle. Können wir uns gegenseitig helfen? Verdammt. Habe ich das laut gesagt?
Todd hatte einen verwirrten Gesichtsausdruck. Er sagte nichts.
Ach Schatz, so habe ich das nicht gemeint. Ich war nur ein wenig enttäuscht und trank zu viel. Lass uns hier verschwinden, sollen wir? Ich drehte mich um und ging zur Tür. Unser Hotel war nur zwei Blocks entfernt. Wir gingen Seite an Seite, blickten geradeaus, ohne ein Wort miteinander zu sagen. Ich sah ein paar Mal nach unten, okay, ich war neugierig. Die Beule war immer noch in seiner Hose.
Unser Hotel war ein Suitenhotel; Jede Einheit bestand aus zwei Schlafzimmern, die durch ein Wohnzimmer/eine Küche getrennt waren. Wir gingen hinein, wir sprechen immer noch nicht. Ich ging sofort in mein Schlafzimmer und setzte mich aufs Bett. Was dachte ich? Was denkt Todd über mich? Oh mein Gott, er wird nie wieder mit mir reden. Ich muss zu ihm gehen und mit ihm reden. Nein, wahrscheinlich ist er da draußen und macht sich einen runter und denkt an diese Mädchen. Was kann ich schon sagen? Ich werde mir morgen etwas einfallen lassen. Ich werde sagen, es gibt Getränke. Nein, wenn er es morgen zur Sprache bringt, tue ich so, als wüsste ich nicht, wovon er redet. Mit dieser lupenreinen Logik dachte ich an alles und machte mich bettfertig. Es war Sommer und es war heiß draußen. Ich wollte die Klimaanlage nicht einschalten, die Hotelklimaanlage macht mich immer stickig, also zog ich die Decke herunter und ging nackt mit nur einem Laken ins Bett.
Ich lag da und blitzte immer noch Bilder von dem Mädchen auf, das Todds Schwanz rieb. Ich versuchte, es aus meinem Kopf zu verbannen, aber ich stellte mir immer wieder das Gefühl seines Schwanzes in meiner Handfläche vor. Dann erinnerte ich mich an das Gefühl von Graysons Hand auf meinem Oberschenkel und wünschte, sie wäre höher gegangen.
Gegen 2 Uhr morgens schlief ich schließlich ein, als mich etwas weckte. Das wenige Licht, das durch die Vorhänge fiel, ließ mich Todd neben dem Bett stehen sehen, dicht an meiner Schulter. Es war hinter dem Fenster, also war es eine Silhouette; nur eine dunkle Gestalt. Es war nicht genug Licht, um sicher zu sein, aber ich fühlte mich, als wäre sie nackt. Von seinem Körper ging nur ein leichtes Leuchten aus. Die Linie ihrer Figur war glatt, es hätte Leder sein sollen, keine Kleidung. Ich habe nichts gesagt, ich habe ihn nur angeschrieben. Meine Finger berührten die Haut an ihrem Oberschenkel und glitten dann hinunter zu ihrem Hüftknochen. Seine Haut war zu heiß zum Anfassen. Ich bewegte meine Finger langsam, bis sie in seinem Schamhaar waren. Todd bewegte sich nicht. Ich senkte meine Hand und bemerkte eine große Erektion und schlang meine Finger darum. Ich glaube nicht, dass ich meinen Sohn nackt gesehen habe, seit er sechs oder sieben Jahre alt war. Ich hätte mir nicht vorstellen können, dass sein Penis so groß war. Ich bewegte meinen Daumen um den Kopf herum; Es war nass, rutschig. Das Werkzeug zuckte in meiner Hand, und ich reagierte, indem ich es drückte.
Todd hielt schließlich inne. Meinten Sie das?
Ich habe nichts gesagt. Ich griff mit meiner anderen Hand nach oben und zog es langsam zur Seite, um ihm meinen Körper zu zeigen. Ich konnte sein Gesicht nicht sehen, aber ich wusste, dass hinter ihm genug Licht war, um mich zu sehen. Sein Kopf bewegte sich, als er meinen Körper anstarrte, während ich zusah. Plötzlich überkam mich ein Schuldgefühl. Was tue ich? Das ist mein Sohn. Dann, ebenso schnell, verschwand der Gedanke. Ich presse meine Knie zusammen, hebe langsam meine Füße in Richtung meines Hinterns, hebe meine Knie in die Luft und spreize dann meine Knie auseinander.
Menschen sind dafür bekannt, Dinge zu rationalisieren, von denen sie wissen, dass sie sie nicht tun sollten. Als ich nackt vor ihm lag: darauf wartend, dass er etwas tut, dachte ich, ich helfe seiner Ehe. Er kann es zu Hause nicht bekommen und er wird hier etwas tun, es bereuen und seine Ehe ruinieren. Ich rette ihn vor Mädchen wie den beiden an der Bar. Oder er wird sich eine schlimme Krankheit einfangen und ihn mit nach Hause nehmen. Ich helfe tatsächlich. Ich konzentrierte mich darauf, nicht auf das Jucken, das ich wollte, dass es juckt.
Er hatte so lange dort gestanden, dass ich anfing zu glauben, er würde weggehen und mich so zurücklassen. Ich zog an seinem Schwanz und Todd antwortete, indem er auf dem Bett aufstand. Er schwebte über mir, seine Hände auf der Außenseite meiner Schultern. Ich spreizte meine Beine noch mehr, als er seine Knie zwischen sie legte. Ich ließ seinen Schwanz los und bewegte langsam meine Hände von seinem Bauch nach oben, zu seiner Brust und schließlich zu seinen Schultern.
Die Kombination aus Drinks, der Hand auf meinem Bein und dem Zusehen, wie Todd die Mädchen streichelte, hatte mich vorbereitet. Ich wollte einfach nur gefickt werden und zwar bald. Aber ich erwartete, dass Todd widerstrebend sein würde, wenn nicht sogar komplett zurückweisen würde; Ich war noch nicht bereit, abgelehnt zu werden, aber ich hoffte, ihn überzeugen zu müssen. Schließlich bin ich seine Mutter. Welcher junge Mann würde seine Mutter ficken wollen, wenn all diese jungen Frauen über ihn her sind?
Ich lag sehr, sehr falsch. Als Todds Beine zwischen meine kamen, senkte er seinen Körper gerade weit genug, um meine zu berühren: seine Brust berührte meine Brustwarzen. Sie waren so hart, dass es fast schmerzte. Das meiste seines Gewichts lag immer noch auf seinen Händen und Knien, aber ich konnte spüren, wie sein Schwanz an seinem Kopf nach oben glitt, die Innenseite meines Oberschenkels nach oben drückte und einen nassen Abdruck hinterließ.
Als die Spitze seines Schwanzes schließlich die Lippen meiner Katze erreichte, zögerte er kaum, nur um mich hart zu stoßen. Es war mit einem Schlag vollständig in mir vergraben. Dann sagte er, dass er es eilig habe, weil er dachte, ich würde meine Meinung ändern. Sobald er in mich eingedrungen war, senkte er seinen Körper auf mich, drückte mich auf das Bett, mein Kinn über seine Schulter, und er begann ernsthaft; lange harte Schläge. Das Gefühl seines Schwanzes war vollständig in mir vergraben, sein Körper schlug immer wieder gegen meine Hüften, Schlag-Schlag-Schlag seines Körpers auf meinen: Diese vertraute Wärme begann in meinem Magen aufzusteigen. Ich spreizte meine Beine so weit ich konnte und zog meine Knie an meine Seite. Wenn möglich, wollte ich ihn tiefer in mir. Ich senkte meine Hände und zog an seinem Hintern, versuchte, ihn noch mehr einzusaugen.
Todd stöhnte, drückte mich hart und hielt mich fest. Ich wollte ihn bitten, auf mich zu warten, aber es war zu spät. Ohne sich zurückzuziehen, machte er wieder einen harten Satz auf mich zu. Ich wusste, dass die erste Flut von Sperma in mir wirbelte. Eine halbe Sekunde später drückte er wieder hart, eine Sekunde später ein kleinerer Stoß und er drückte erneut für ein paar Sekunden, wobei jeder Stoß schwächer wurde. Ich konnte mir den dicken, weißen, milchigen Samen vorstellen, der von seinem Körper in meinen ejakulierte. Ich habe es vermisst, nicht zum Orgasmus kommen zu können, aber es fühlte sich trotzdem großartig an. Es befriedigte meine anfängliche Lust, aber ich wollte mehr. Ich dachte auch, du wärst jung. In wenigen Minuten ist es wieder bereit.
Wir lagen da, unsere Atmung normalisierte sich langsam wieder. Ich ließ meine Füße auf das Bett sinken, aber meine Beine waren immer noch breit und wurden von ihrem Körper zwischen ihnen gehalten. Ich konnte spüren, wie sein Penis langsam anfing, sich zu entleeren. Es fühlte sich immer noch gut in mir an. Ich drückte ihn mit meiner Fotze, aber keine gute Tat bleibt ungestraft, er schaffte es gerade noch, seinen weich werdenden Schwanz fast aus mir herauszudrücken.
Also, von welchem ​​Mädchen hast du geträumt, als du mich gefickt hast: das Mädchen, das deinen Schwanz tödlich gepackt hat, oder das Mädchen, das versucht hat, ihr Ohr an ihre Fingerspitzen zu stecken?
Beide, ich habe an dich gedacht. Du bist eine heiße Mama Weißt du das nicht? Du bist schöner als sie. Sie sind nur jünger, das ist alles?
?Ach komm schon. Du hattest zwei Schönheiten an deinem Schreibtisch, die versuchten, dich zu ficken. Du musst mir nicht schmeicheln. Bist du schon bei mir?
Todd drehte seinen Kopf zu mir. Sollte ich einen Schlaganfall haben?
Meine Arme waren um seinen Rücken geschlungen. Ich nahm sie von ihrem Hintern, um sie fest an mich zu halten, als sie anfing, auf mich zu kommen. Jetzt streichelte ich sie sanft von ihren Schultern bis zu ihrem Hintern und Rücken. ?In einer Minute?.
?Es tut mir leid, Mama?.
?Entschuldigung für was??
Ich bin einfach drauf angesprungen. Ich habe nur an mich gedacht. Ich habe nicht einmal darüber nachgedacht, was Sie wollen könnten. Das ist heute Abend passiert, und es ist lange her, seit ich Sex mit Nancy hatte. mein Gott Ich habe nicht einmal an Nancy gedacht. Und Daddy wird er mich töten, wenn er es herausfindet? Todd zögerte, bevor er hinzufügte: Und ich hätte Sie wohl fragen sollen, bevor ich ejakulierte?.
Schatz, erstens mag ich es. Ist es das, was ich brauchte? Ich gab ihm einen kleinen Klaps auf den Hintern, Aber nächstes Mal gehst du etwas langsamer und denkst an deinen Partner. Zweitens war es nur unter uns. Nancy muss es nicht wissen. Ich werde dich nicht von ihm trennen. Wir erfüllen nur einige unerfüllte Bedürfnisse. Drittens glaube ich nicht, dass du aufhören könntest zu fragen, aber es war okay für dich, auf mich zu kommen. Ich habe es total genossen. Er fühlte sich sicher besser als beim letzten Mal, als er dort war. Und schließlich, viertens, es war nur zwischen uns. Dein Vater muss es nicht wissen. Meine Anforderungen hat es in letzter Zeit nicht erfüllt. Hast du mich gut gefüllt? Ich sagte das letzte mit einem Lächeln, es erfüllte mich, ich durchbohrte es wirklich. Aber jetzt wirst du ein bisschen schwer. Wenn ich nichts verpasst habe, solltest du mich vielleicht rauswerfen?
Todd drehte sich um und wir lagen beide da. Soll ich jetzt wieder ins Bett gehen?
?Es liegt an dir. Wenn es egal ist, hast du etwas dagegen, hier mit mir zu schlafen?
Ich schlief ein, ohne Todd anzusehen. Ich wollte sie nicht ansehen, wenn sie beschloss, wieder in ihr eigenes Bett zu gehen. Ich spürte, wie sich das Bett bewegte, und dann kuschelte sich Todd an mich und drückte seinen Körper gegen meinen. Er fuhr mit seiner Hand über meinen Arm und dann über meinen Körper. Das nächste Mal hast du gesagt. Wird es beim nächsten Mal passieren?
?Ja? Ich sagte. Aber jetzt sollen wir schlafen gehen?
Wir blieben ein paar Minuten so, bis ich spürte, wie Todds Hand meinen Bauch hinauffuhr und meine Brust umfasste. Es fühlte sich sehr persönlich an, mit einem Finger meine Brustwarze zu berühren und dann die ganze Brust in ihre Hand zu nehmen. Vor ein paar Minuten ist er auf mich draufgegangen, er hat mich gefickt, er hat in mir ejakuliert und jetzt fühle ich mich wie ein kleines Mädchen, das ihre ersten Brüste packt. Ich spürte, wie dieses Kribbeln wieder anfing. Ich wollte gerade auf Todd steigen und den Juckreiz kratzen, als ich bemerkte, dass Todd langsam atmete. Genau wie ein Mann; Fick deine Mutter und schlafe Nun, der Morgen würde bald kommen.
Am Morgen weckte mich ein Finger, der um und über meine Brüste strich. Der Finger begann sich nach unten zu bewegen, als ich versuchte, mir den Schlaf aus den Augen zu wischen. Todd hob meine Beule hoch, seine Finger streichelten sanft die Lippen meiner Fotze. Bist du sicher, dass es lange gedauert hat, aufzuwachen? Vorausgesetzt, es ging nie weg, war das Kribbeln wieder da.
Todd beugte sich über mich und fuhr mit seiner Zunge unter einer Brust zu seiner Brustwarze. Dann nahm er seine Hand zwischen meine Beine und drückte mit beiden Händen meine Brüste zusammen. Er beugte sich wieder vor und nahm beide Brustwarzen in seinen Mund. Ich legte meinen Kopf zurück auf das Kissen und stöhnte. Todd ließ meine Brüste los und fing an, sich zwischen meinen Beinen zu bewegen.
Oh nein, oder? Ich drückte ihn auf seinen Rücken und kam schnell auf die Knie. ?Jetzt bin ich an der Reihe?. Ich legte meine Hände auf seine Brust und begann, mein Becken zu bewegen, um seinen Schwanz mit meiner Fotze auszurichten, aber das geschah nicht. Ich bückte mich und hielt seine Erektion, richtete sie dort aus, wo ich sie haben wollte, und drückte sie dann zu ihm. Todd seufzte, als er wieder in mich eindrang. Als ich darauf saß, war es so tief in mir, dass ich das Gefühl hatte, meine inneren Organe würden gedrückt. Ich fing langsam an, auf ihm hin und her zu schaukeln. Es war perfekt, meine Klitoris bekam endlich die Aufmerksamkeit, die sie wollte. Ich bückte mich, nahm seine Hände in meine und hob sie an meine Brüste.
So ging es gefühlte Stunden weiter, auch wenn es Minuten dauerte: Ich wiegte mich hin und her, während mein Sohn meine Brüste streichelte. Ich schloss meine Augen und handelte. Ich fing an, schneller zu schaukeln, als seine Hände begannen, sich von meinen Seiten zu meinem Bauch und dann zurück zu meinen Brüsten zu bewegen. In meinem Bauch und meiner Leiste baute sich Hitze auf, bis zu dem Punkt, an dem ich wusste, dass ich bald ejakulieren würde. Todd muss gespürt haben, wie sich die Intensität in mir aufbaute, als er anfing, mich hochzudrücken und mich manchmal ein paar Zentimeter anhob. Ich legte meine Hände auf seine Brust, um das Gleichgewicht zu halten. Ich drückte sie noch ein paar Mal zurück und der Orgasmus stieg auf mich herab, das Kribbeln breitete sich aus meiner Muschi, meine Zehen hinauf und die Oberseite meines Kopfes aus. Ich konnte spüren, wie sich meine Muschi verkrampfte und den Schwanz meines Sohnes immer wieder hielt. Als mein Orgasmus nachließ, brach ich auf Todds Brust zusammen und hörte ihn stöhnen. Er drückte seine Hüften drei-, vier-, fünfmal hart gegen mich und stieß dann ein noch lauteres Stöhnen aus, packte meinen Hintern und zog mich fest an sich: Er ejakulierte wieder in mir.
Dann lagen wir auf dem Bett und ich lag auf ihm. Ich bewegte mich nicht, weil ich wollte, dass es so lange wie möglich in mir blieb. Es war Samstag und wir hatten keine Pläne, nichts vor. Wir könnten den ganzen Tag im Bett bleiben, wenn wir wollten.
Wir haben beide etwas geschlafen. Als ich aufwachte, war er weit weg von mir. Ich versuchte aufzustehen, ohne ihn zu wecken, aber er spürte, wie ich mich bewegte und zog mich zu sich. ?Ich muss duschen. Warum schläfst du nicht, bis ich fertig bin? Sollen wir frühstücken und dann zum Farmers Market neben dem Campus gehen? Er nickte, gab mir einen kleinen Kuss und drehte sich um, als ich aus dem Bett stieg.
Ich stieg in die Dusche und ließ das heiße Wasser über mich spülen. Es fühlte sich so gut an, es gab Energie. Ich spülte das Shampoo aus meinen Haaren, als ich ein Klicken hörte und kalte Luft hinter mir spürte. Todd hatte die Tür geöffnet und stieg mit mir in die Dusche. Todd, ist hier nicht mehr Platz für zwei?
Schon gut, wir brauchen nicht viel Platz?
Ich wusch meine Haare weiter. Ich spürte, wie Todds Hände anfingen, meinen Rücken zu reiben. Ich bemerkte, dass er ein Stück Seife in der Hand hatte und es mich schäumte. Seine Hände arbeiteten von meinen Schultern zu meinem Hintern. Dann bewegten sich seine Hände nach vorne. Er packte meine Hüften und zog mich zu sich. Ich konnte fühlen, wie sein harter Schwanz gegen meinen Rücken drückte. Es wäre nicht nur eine Dusche.
Bist du nicht satt im Bett?
Ich liebe es, in dir zu sein; Reiben an dir, Ejakulation an dir?
Ich lachte: Eine alte Frau wie ich. Warum bin ich alt genug, um deine Mutter zu sein?
Und das… das Beste daran. Soll ich meine Mutter ficken?
Todd hörte auf zu reden und fing an, die Seife über meinen Bauch und meine Brüste zu streichen. »Ich glaube, sie sind sauber«, sagte ich.
Ich bin mir nicht sicher, Mama. Sie sind riesig. Brauchen sie viel Reinigung?
Nett von dir, das zu sagen, aber sind sie nicht so groß? Ich war nicht demütig. Ich wusste, dass mein Körper sehr gut war, aber ich hatte keine riesigen, nicht einmal großen Brüste. Aber zumindest war ich dankbar, dass ich noch nicht unter den Auswirkungen der Schwerkraft litt.
Sie kennen die Mutter, die sagt: Mehr als ein Bissen ist eine Verschwendung.
?Ja, ich weiß. Aber warum haben Männer so große Münder?
Todd kicherte. Weiß das jeder Schuljunge? Er beugte sich vor und leckte hinter meinem Ohr und flüsterte dann: Warum essen sie natürlich ihre Mutter?
Ich spürte, wie meine Knie weich wurden, und als Todd nach unten griff, um meine Schamhaare einzuseifen, ging ein elektrischer Schlag durch meine Muschi. Ich ließ meine Arme hängen, als seine Hände über meine Hüften, zwischen meine Beine und dann zu meinen Brüsten wanderten.
Todd drehte mich um und wir begannen uns zu küssen. Es war erotischer als damals, als mein Mann und ich uns zum ersten Mal trafen und küssten. Unsere Zungen tanzten zusammen und entdeckten dann den Mund des anderen. Todd senkte seinen Kopf, um an meinen Nippeln zu saugen. Er fing an, vor mir auf Hände und Knie zu gehen, aber es gab keinen Platz, um es richtig zu machen. Nein Todd. Dann fick mich jetzt. Sich beeilen?.
Todd hob mich hoch und ich schlang meine Beine um seine Taille und meine Arme um seinen Hals. Todd hatte kein Problem damit, mich mit seinen Händen unter meinem Hintern festzuhalten. Er spielte vier Jahre in der High School und zwei Jahre auf dem College Fußball, bevor er aufhörte, um sich auf sein Studium zu konzentrieren. Er arbeitete immer noch religiös.
Warmes Wasser traf meinen Rücken, als Todd mich einen Zentimeter absenkte. Ich spürte etwas Druck auf meiner Muschi und dann kamen seine Hüften nach vorne und er trieb seinen Schwanz auf mich zu. Wie konnte es so hart sein? Dies ist das dritte Mal in weniger als zwölf Stunden.
Ich halte meinen Mund an dein Ohr, Warte nicht auf mich Schatz. Fick mich einfach?
Todd lehnte sich ein wenig zurück, um sich gegen die Wand der Duschkabine zu lehnen. Mit Todds Händen unter meinem Hintern fing er an, mich auf und ab zu heben. Es fühlte sich so unangenehm an, in der Luft zu sein, ohne Gewicht auf mir, mit einem Schwanz, der in mir steckte. Ich schlinge meine Beine um seine Taille und lockere meine Arme um seinen Hals, wobei ich kaum seine Schultern halte, damit ich nicht zurückfalle. Die Emotion war so intensiv und konzentrierte sich auf meine Fotze. Ich hatte niemanden an mir, kein Gefühl einer Matratze auf meinem Rücken, nur diesen harten Schwanz, der in mich rein und raus kam.
Mach weiter
Ich hatte nicht einmal die Absicht, einen Orgasmus zu versuchen. Ich wollte nur, dass mein Sohn mich hart fickt und erwartete, dass er es genießen würde. Aber die Art, wie Todd mich auf und ab bewegte, ließ meinen Kitzler gegen ihn quietschen. Ich konnte spüren, wie sich der Orgasmus aufbaute. Nicht aufhören, Mütter kommen? Als die Wehen einsetzten, war es wie eine Welle über mir, ich war außer Atem. Ich bin so froh, dass ich Todd in mir hatte, dass es meiner Muschi etwas gab, woran sie sich festhalten konnte. Gerade als mein Orgasmus nachließ, drehte sich Todd um und drückte mich gegen die Wand. Er stieß mich hart, stach mich hinein, schob meine Beine zur Seite und drückte mich hart gegen die Wand. ?Oh Mutter. Bin ich entlassen? Jedes Mal, wenn der Fluss ihn verließ, schüttelte er sich heftig gegen mich.
Als ich keine Kraft mehr hatte, lehnte er sich ein letztes Mal gegen mich, dann zog er sich zurück und warf mich zu Boden. Nachdem wir uns eine Minute lang umarmt und gestreichelt hatten, gingen wir endlich weiter duschen. Dennoch blieb eine gewisse Reibung bestehen. Todd war als Erster fertig und sagte: Vielleicht sollte ich öfter duschen, bevor er ausstieg. Ich wusste nicht, dass es so viel Spaß machen kann?
Nachdem wir uns angezogen hatten, gingen wir zum Farmers Market. Es fand jeden Samstag auf einem der Parkplätze der Universität statt. Es stellte sich heraus, dass es eine Menge Spaß machte. Wir haben es geschafft, eine Vielzahl von Dingen zum Frühstück auf dem Markt zu ergattern. Ich habe auch ein paar Bastelgeschenke für die Mädchen gekauft. Danach aßen wir schnell etwas zu Mittag und machten uns dann auf den Nachmittag, um unser Seminar nächste Woche zu planen: Wir teilten uns die Portionen auf, besprachen, wie wir die Portionen am besten präsentieren sollten. Wir haben auch darüber gesprochen, ein paar mehr Leute hinzuzuziehen, da die Nachfrage die Grenze dessen erreicht, was wir beide tun können. Wow Mitarbeiter.
Wir machten schließlich eine Pause zum Abendessen und gingen in eine lokale Pizzeria, tranken vielleicht etwas zu viel Bier und gingen dann zurück zu unserem Hotel. Wir entspannten uns, indem wir in meinem Schlafzimmer fernsahen. Als die Elf-Uhr-Nachrichten kamen, stand Todd auf und zog sich aus. Ich konnte sehen, was ihm durch den Kopf ging; kam auf mich zu. ?Muss ich kurz auf die Toilette? Ich zeigte auf seinen Schwanz, ?Denken Sie weiter?
Als ich ein paar Minuten später herauskam, lag Todd nackt mitten im Bett. Ich erkannte, dass er tatsächlich an diesem Gedanken festhielt, aber jetzt musste ich ihm die schlechte Nachricht überbringen; Meine Periode hatte begonnen. Das Timing ist schlecht, aber es ist okay. Ich schätze, ich kann etwas tun, das du genauso lieben wirst wie du? Ich stand auf dem Bett auf und nahm seinen Schwanz in meine Hand und fing an, ihn sehr langsam zu streicheln, während ich seine Brust und seinen Bauch küsste.
Ich war gerade im Bereich unterhalb des Bauchnabels angekommen, als sie herausfand, was zu tun ist. Er griff schnell nach meinem Kopf: Es ist okay, Mama. Sie müssen dies nicht tun. Können wir bis nächste Woche warten?
Ich ließ mich nicht davon abbringen und ging weiter nach unten, bis ich am Ende seines Schwanzes war. Mir geht es gut, meine Süße. Mir egal. Ich freue mich schon darauf?
Nein, wirklich Mama. musst du nicht Seine Stimme begann verrückt zu klingen.
Ich bewegte mich jetzt auf seinen Kopf zu und gab seinem Schaft leichte Küsse. Es ist okay, Todd. Ich will?.
?Keine Mutter. Bitte?.
Es erregte schließlich meine Aufmerksamkeit. ?Was ist das Problem? Noch nie von einem Typen gehört, der nicht will, dass sein Schwanz gelutscht wird? Ich war ein wenig überrascht; Obwohl ich es immer noch in der Hand hielt, war es ein wenig locker.
?Oh Mutter. Das ist ein bisschen peinlich. Können wir nicht einfach aufhören?
Ich blieb stehen und drehte mich zu ihm um. Nach gestern und heute Morgen, denke ich, sollten wir uns für nichts schämen. Was ist jetzt das Problem?
Todd holte tief Luft und sagte: Erinnerst du dich an unsere Nachbarin Suzy? fragte.
Sicher, ich erinnere mich an die kleine Suzy. Warst du Babysitter, als du klein warst? Ich war mir nicht sicher, wie es damit zusammenhängen könnte. Er und seine Familie waren vor einigen Jahren umgezogen.
Einmal, als ich ungefähr vierzehn war, kam er vom College zurück, um seine Familie zu besuchen. Du warst draußen, als er kam, um Hallo zu sagen. Wir haben uns hingesetzt und darüber gesprochen, was ich gemacht habe, wie sein Unterricht war, was er gemacht hat. Sie fing an, über eine Art Familien-Sexualerziehungskurs zu sprechen, in dem sie war. Er stellte mir einige Fragen und ich wusste einige der Antworten nicht, also fing er an, im Unterricht über Dinge zu sprechen.
Ich beginne mich zu fragen, wo das hinführt.
Todd fuhr fort: Er fing an, mir Dinge zu zeigen und mir Worte für bestimmte Dinge zu geben. Haben wir einige Dinge getan und sind ohne Kleidung gelandet?
Ich erinnerte mich an Suzy als ein extrem schönes, aber sehr schüchternes Mädchen. Ich glaube, er hat überlebt.
Er sagte, ich könnte als Teil seiner Hausaufgaben Sex mit ihm haben, aber ich könnte nicht auf ihn ejakulieren. Er zog mich auf sich, aber dann überlegte er es sich anders und legte mich auf meinen Rücken. Da ist es passiert?
Todd verstummte, als hätte er verstanden, wovon er sprach. ?Und?..??
Er hat angefangen, mir Oralsex zu geben?
Er blieb wieder stehen. Ich verstehe wirklich nicht, was Todds Problem ist, außer dass du vierzehn bist.
Es dauerte nicht lange und ich war in meinem Mund. Das hat ihn überrascht und mich gebissen? Todd errötete: Hat es wehgetan?
Ich versuchte nicht zu lachen, Ich konnte sehen, wo es sein würde.
Nancy hat ein paar Mal versucht, mir eine zu geben, aber sobald ich anfing, dachte ich an Suzy und verlor meine Erektion. Würde ich ihm eine Entschuldigung geben und aufhören, bevor er wusste, was los war? Todd hielt für ein paar Sekunden inne, Siehst du, ist das peinlich?
?Todd?
?Ja Mama?
Du denkst, ich werde dich beißen?
?Anzahl. Es ist peinlich, im Mund eines Mädchens weich zu werden. Bin ich der einzige Mann auf der Welt, der keinen Oralsex will?
Okay, vertrauen Sie mir, mal sehen, ob ich Ihnen einen anderen Moment zum Nachdenken geben kann. Ich ging herum und ging zurück zu seinem Werkzeug. Ich hatte es nie losgelassen und es war immer noch ziemlich locker. Ich nahm es in meinen Mund; Sicherstellen, dass meine Zähne es nicht berühren. Ein paar Minuten lang fuhr ich mit meiner Zunge an ihrem Schaft auf und ab, leckte ihre Eier und saugte manchmal sanft daran und saugte dann wieder ihren ganzen Schwanz in meinem Mund. Es war so locker, dass ich seinen ganzen Schwanz problemlos reinbekommen konnte.
Schließlich wurde ich mit einem leisen Stöhnen von Todd belohnt und ich war merklich steif. Vor ein paar Minuten hätte ich deinen ganzen Schwanz lutschen und ihn mit meiner Zunge bewegen können. Jetzt konnte ich fühlen, wie er sich zusammenzog und sich in meinem Mund aufrichtete. Ich hielt es in meinem Mund und bewegte mich zur Seite, damit ich sein Gesicht sehen konnte. Sie hatte ein Kissen unter ihren Kopf geklemmt, damit sie mich bequemer beobachten konnte: Beobachten Sie, wie sich ihre Mutter mit offenem Mund auf ihrem Schwanz auf und ab bewegt.
Er war jetzt in einer schlimmen Situation. Ich fing an, ihn mit meiner Hand zu masturbieren, hielt meinen Mund still, nur die Spitze seines Schwanzes in meinem Mund, ließ meine Zunge um und über die glatte Eichel gleiten. Er war so hart. Ich fragte mich, wie lange es noch dauern könnte.
Ich fühlte Todds Hand auf meiner, er schob meine von seinem Schwanz weg. Ich will nur deinen Mund spüren? Er zog das Kissen unter seinem Kopf weg, legte seinen Kopf zurück auf das Bett und schloss die Augen. Ich fuhr mit meiner Zunge ein paar Mal darüber und fing dann an, meinen Kopf darüber auf und ab zu bewegen; Ich nehme ungefähr drei Viertel davon in meinen Mund.
Nach nur wenigen Sekunden spürte ich, wie er begann, seine Hüften zu heben, um mich jedes Mal zu treffen, wenn ich meinen Kopf zu ihm drehte. Ihre Hüften begannen sich schneller zu bewegen. Ich hörte auf, meinen Kopf auf und ab zu schütteln und ließ ihn meinen Mund ficken. Ich wusste, dass es nicht lange dauern würde, bis ihre Hüften wild zitterten. Schließlich hob er seine Hüften und hob sie vom Bett; Meine Zunge traf auf eine Flut von Sperma, als ich leicht gegen die Spitze seines Schwanzes schlug und den Boden und dann die Spitze meiner Zunge traf, als sie über den Kopf meiner Zunge strich. Ich konnte spüren, wie dickes Sperma über die Innenseite meiner Wangen lief und sich unten in meinem Mund ansammelte. Mit herausgestreckter Zunge traf der zweite Strahl meinen Gaumen, gefolgt vom dritten Strahl. Ich schluckte, saugte seinen Schwanz ein und wurde mit Todds Stöhnen belohnt. Er machte immer noch kleine Zuckungen, immer weniger Sperma sprudelte und versuchte erneut, meinen Mund zu füllen.
Ich schluckte es noch einmal und reinigte es. Ich ging nach oben, um mich neben ihn zu legen. Er zog mich hinein und hielt mich fest. Nun, habe ich dir einen Moment gegeben, um Suzys Platz einzunehmen?
Todd seufzte: Wer ist Suzy??
Für den Rest der Woche gab es keine weiteren Beschwerden über Verlegenheit. Am Ende der Woche gingen wir für das Wochenende zu unseren jeweiligen Ehepartnern und ihrer ein wenig Gleichgültigkeit uns gegenüber. Nach dem Wochenende waren wir wieder unterwegs. Wir haben uns nicht mehr die Mühe gemacht, Suiten mit zwei Schlafzimmern zu buchen. Das war nicht nötig, da wir immer im selben Bett lagen.
Der erste Abend war etwas peinlich, als ich einen Anruf von zu Hause bekam. Nancy rief an, während ich auf Todd einstieg. Ich bin beeindruckt, sie konnte normal mit ihr sprechen, während ich sie zum Orgasmus brachte. Später in dieser Nacht war Todd verdammt hart zu mir, als ich mein Handy bekam, er war kurz davor zu ejakulieren. Ich hätte ihn im Stich lassen und aufhalten sollen. Während Todd mich schlug, konnte ich nicht genug atmen, um normal mit jemandem zu sprechen. Danach haben wir gelernt, nicht ans Telefon zu gehen.
In den nächsten Monaten haben wir uns für ein sehr schönes Modell entschieden. Wir liebten uns wie Kaninchen auf der Straße. Wenn meine Periode mit einer Reise zusammenfiel, hatte Todd keine Angst mehr vor Zähnen. Es war schön, nach Hause zu gehen, aber unser Sexualleben war schwer beschädigt. Ich liebte meinen Mann, also hatte ich gerade die bestmögliche Situation: ein tolles Leben zu Hause und ein tolles Sexleben, während ich weg war.
Und jetzt war alles ruiniert. Vor zweieinhalb Monaten hatte ich meine Periode ausgeblieben. Das passiert manchmal, besonders bei Frauen in den späten Vierzigern, also habe ich mir nicht viel dabei gedacht. Als der zweite Monat nicht kam, ging ich zum Arzt. Ich wartete darauf, dass mir gesagt wurde, dass ich in den frühen Wechseljahren war. Ich war es nicht. Ich war im zweiten Monat schwanger. Ich brauchte seit über fünfzehn Jahren keine Verhütung mehr; Ein paar Jahre nach der Geburt unseres letzten Kindes hatte mein Mann eine Vasektomie. Ich habe bei Todd nicht an Geburtenkontrolle gedacht und angefangen. Außerdem wusste ich, dass Todd mehrere Jahre lang versucht hatte, Nancy zu schwängern, und dass es gescheitert war. Aus den wenigen Kommentaren, die Nancy geäußert hatte, wusste ich, dass Todds Spermienzahl extrem niedrig war. Es war vielleicht niedrig, aber es war hoch genug.
Hier sind wir. Ich stehe im Dunkeln in meinem Wohnzimmer und fasse den Mut zusammen, meinen Mann zu wecken und ihm zu sagen, dass seine Frau schwanger ist. Es wird ihm schwer fallen, das jetzt zu akzeptieren, wo er sich einer Vasektomie unterzogen hat. Ich ging so viele Szenarien in meinem Kopf durch, um eines zu finden, das funktionieren würde: Seine Vasektomie hat nicht funktioniert. Alles, was er tun musste, war zum Arzt zu gehen, um herauszufinden, dass es falsch war. Ich wurde vergewaltigt: Warum habe ich nichts gesagt, keine Veränderung in meinem Verhalten gezeigt? Ich beschloss schließlich zu sagen, dass ich auf einer Party betrunken war und ausgenutzt wurde, nachdem ich ohnmächtig geworden war.
Ich hatte es nicht eilig, ihm ins Gesicht zu sehen, also ging ich sehr langsam den Flur entlang zu unserem Schlafzimmer. Ich hörte Stöhnen, als ich an Todds altem Schlafzimmer vorbeiging. Die Tür stand teilweise offen. Ich schob die Tür etwas weiter auf, aber ich hörte nichts aus dem Zimmer. Ich sah ein Waschbecken neben dem Bett und eine Tasche auf dem Bett, von der ich erkannte, dass sie Nancy gehörte. Sieht so aus, als wäre Nancy hier.
Dann hörte ich wieder Stöhnen. Es klang, als käme es aus unserem Schlafzimmer. Ich ging den ganzen Weg bis zum Ende des Flurs und erreichte unser Schlafzimmer. Im Badezimmer brannte Licht, und die Tür stand so weit offen, dass ich das Zimmer sehen konnte. Nancy saß auf meinem Mann; Fahr es Ich weiß, der erste Gedanke muss ein Schock gewesen sein; Mein Mann schlug meine Braut. Aber der erste Gedanke war, dass ihre Brüste zu groß waren. Nancy war süß, sie hatte einen tollen Körper, aber ihre Brüste waren immer klein. Die Tatsache, dass sie schwanger waren und stillten, hatte sie wirklich getroffen.
Nancy sprach, und dann, unsicher, was ich tun sollte, zog ich mich hinter die Tür zurück. Es fühlte sich so gut an. Habe ich seit Baby nicht so einen starken Orgasmus?
Ich wollte ins Zimmer rennen und ihn schlagen. Es war mein Mann, den sie fickte. Wie lange machen sie das schon? Wie konnte ich es nicht wissen? Wie konnte Todd das nicht wissen? Sein Vater schlägt seine Frau.
Ich wollte einen Schritt nach vorne machen, als ich ihn schreien hörte. Hau ab. Verrätst du mich? Ich sah um die Tür herum und sah meinen Mann mit den Händen auf der Brust. Er zog sie nach vorne und nahm eine ihrer Brustwarzen in seinen Mund. Nancy seufzte und sagte: Komm schon, du wirst mich schon wieder fallen lassen. Er wechselte zur anderen Brust, während ich zusah. Nancy legte ihre Hand unter ihren Kopf und drückte sie an ihre Brust. Hältst du etwas für das Baby?
Ich konnte nicht länger zusehen, also trat ich zurück und lehnte mich an die Wand neben der Tür. Die Stimmen, Seufzer, Stöhnen und Grunzen aus dem Raum ließen wenig Zweifel daran, was vor sich ging.
Ich hatte beschlossen zu gehen und ging langsam den Flur hinunter, als Nancy erneut sprach: Komm, lass uns zurückgehen. Ich will dich auf mir. Ich habe Neuigkeiten für dich?. Ich blieb stehen und fragte mich, was das für Neuigkeiten waren.
Während ich wartete, konnte ich hören, wie sich das Bett bewegte. Dann hörte ich meinen Mann zum ersten Mal sprechen: Okay, was gibt es Neues?
Ich möchte, dass du dich gleich zuerst bei mir meldest?
Diese kleine Schlampe; Ich konnte nicht glauben, dass ich hier stand und darauf wartete, dass er seinen Penis wieder in sie steckte. Ich werde ihren Mann dumm ficken, wenn ich zurückkomme.
Oh, das ist besser. Ich liebe es, wenn du auf mich steigst, mich ins Bett gehen lässt. Nein noch nicht. Du hast mich wieder schwanger gemacht. Du wirst nicht sehr bald bei mir sein, also genießt du es besser, solange du kannst?
Von meinem Mann habe ich nichts gehört. Das Zimmer war ruhig. Dann? Sind Sie sicher?
Ich habe vor ein paar Monaten meine Periode verpasst. Ich war heute beim Arzt und 4470174400193419bestätigt. Sind das die zwei Babys, die du mir gegeben hast?
2? Sie glaubt, sie hat ihn geschwängert. Deshalb wollte er nicht, dass ich jemandem erzähle, dass er eine Vasektomie hatte. Er knallt sie seit über einem Jahr. Während ich dort nachdachte, fing das Bett an, Geräusche zu machen. Es war ein Geräusch, das ich gut kannte; aus den Tagen, als mein Mann mich regelmäßig fickte. Ich konnte mir nicht helfen; Ich sah mich um die Tür herum. Der Mann war über ihm: Sein Kopf war direkt über ihm, seine Augen geschlossen und sein Kinn auf seiner Schulter. Seine Knie waren an seinen Hüften hochgezogen, seine Hüften waren zur Seite geschleudert und seine Füße waren in der Luft. Sie sieht ein wenig hilflos aus, ihr Hintern wippt auf und ab, während sie ihn fickt. Habe ich so ausgesehen? Es war schwierig, wegzusehen. Ich war wie hypnotisiert, als ich sah, wie ihr Kopf ein paar Zentimeter auf dem Kissen auf und ab glitt, als der Mann auf sie zustieß.
Da wollte ich, dass er mich schubst. Dann erinnerte ich mich: Alles, was ich tun musste, war, zurück in mein Hotel zu gehen und mich von jemandem hereinlassen zu lassen. Was soll dieser alte Witz? Zwanzig kommen vierzig mal zwanzig mal rein als vierzig. Ich wollte das Beste aus diesem Deal machen.
Ein Plan begann sich in meinem Kopf zu formen, als ich leise den Flur hinunter zum Wohnzimmer ging. Als ich an Todds altem Zimmer vorbeiging, kam mir eine andere Idee in den Sinn. Ich blieb stehen und ging zurück zur Tür. Durch die offene Tür konnte ich das Becken mit dem Baby sehen. Ich wusste, dass es mir unwichtig war, aber ich konnte nicht widerstehen. Ich ging zum Waschbecken und sah das schlafende Baby an. Ich griff nach unten und stieß ihn an. Ich rieb meinen Finger an seinem Mund, als er anfing zu wackeln. Es dauerte nur ein paar Sekunden, bis ich sah, wie seine Lippen zu saugen begannen. Ich stieß ihn noch ein paar Mal an, bevor er seine Augen öffnete und mich ansah. Ich fühlte mich fast schlecht für das, was ich angefangen hatte; fast.
Ich verließ schnell das Zimmer und ging auf den Korridor hinaus. Als ich an der Haustür ankam, hörte ich, wie er anfing, nach seiner Mutter zu weinen. Ja, ich erinnere mich sehr gut an diese Momente. Inzwischen muss mein Mann einen guten Dampfkopf aufgestellt haben und sich auf diese Explosion freuen, von der ich weiß, dass sie spermafreies Sperma ist. Ich konnte fast die Enttäuschung auf ihrem Gesicht sehen, als ich ihr sagte, sie solle sich von ihr lösen, dass sie gleich zurück sein würde und sie fertig sein könnten. Nancy wäre bestimmt nicht in der Stimmung, wenn sie das Baby wickelt und mit dem Füttern fertig ist. Ja, meine Arbeit hier ist getan.
In ein paar Wochen würde Thanksgiving sein. Ich habe mich sehr darauf gefreut. Die Mädchen würden endlich zu Hause sein. Ich habe nicht viele von ihnen gesehen. Sie waren in der Schule und ich war viel unterwegs. Ich werde es dir bald zeigen. Auch die Schwangerschaft erschwert das Reisen erheblich. Ich musste diese neuen Mitarbeiter bald hinzufügen. Und es war an der Zeit, es der Familie zu sagen.
Als Thanksgiving kam, war unser Haus voll. Alle drei meiner Töchter waren da, plus Nancy, Todd und das alte Zimmer von Baby Todd; Es hätte eng werden sollen, aber es hat Spaß gemacht, die ganze Familie zusammen zu haben.
Wir fünf kochten Abendessen und plauderten in der Küche, während mein Mann und Todd im Wohnzimmer saßen und Fußball schauten. Nancy hat uns endlich wissen lassen, dass sie schwanger ist. Sie hatte es Todd noch nicht gesagt, sie wartete auf das Familienessen, um die Ankündigung zu machen. Wir alle gratulierten und umarmten sie und unterhielten uns dann eine Weile über Babys.
Am Ende konnte ich mich nicht mehr zurückhalten und habe ihnen einen Eid der Geheimhaltung geschworen und ihnen dann gesagt, dass ich auch schwanger bin. Für einen Moment konnte man eine Stecknadel fallen hören. Dann sprangen alle Mädchen auf, riefen und umarmten sich. Todd streckte den Kopf aus der Tür, um zu sehen, was los war, aber wir blieben von seinem Geschäft nur für Mädchen verschont. er ist auch weg. Nach einer Weile kamen Nancy und ich zusammen und planten unsere Überraschungsankündigung. Wir dachten, Dessert wäre die beste Zeit.
Obwohl das Thanksgiving-Dinner großartig war, schien es, als würde es ewig dauern. Als wir schließlich die Kürbis- und Obstpasteten herausgeholt und serviert hatten, blickte ich auf, begegnete Nancys Blick und nickte. Er nahm seinen Löffel und klopfte auf die Wasserklasse, um die Aufmerksamkeit aller zu erregen. Ich habe auf dieses Essen gewartet, damit sich alle versammeln, um eine Ankündigung zu machen. Sie drehte sich um und sah Todd an. Ich bin schwanger? Die Mädchen und ich jubelten alle und kamen zu ihm, um ihn zu umarmen.
Todds Gesicht verwandelte sich in ein breites Lächeln. Ich beugte mich herunter, um sie zu küssen, Oh Schatz, wann kommst du zurück? fragte.
Nancy antwortete auf den Kuss im Mai.
Ich ließ das Gespräch ein paar Minuten weitergehen und klopfte dann an mein Glas. ?Ich habe auch Neuigkeiten? Alle drehten sich erwartungsvoll zu mir um. Nicht einmal Todd hat es gehört. Haben Sie einen neuen Vertrag für unsere Seminare an der Fox State University?
Alle Mädchen applaudierten. Lindsey, die Jüngste, sagte: Bedeutet das, dass wir mehr von dir sehen werden? sagte. Fox war das College, das die drei Mädchen besuchten.
Sie werden mich dort nicht oft sehen, aber Sie werden Todd öfter sehen. Wird er dort die Seminare durchführen?
Die Mädchen fingen alle gleichzeitig an zu reden und sagten Todd, er solle bei ihnen bleiben, solange er dort sei. Zusammen mieteten sie ein großes Haus und bekamen ein zusätzliches Schlafzimmer. Es wäre das Beste, bei ihnen zu bleiben und Geld zu sparen, und sie würden mehr von ihm sehen.
Ich füllte mein Glas nach, Da ich mir bald eine Auszeit nehme, stellen wir endlich auch ein paar neue Leute ein, die uns helfen?
Mein Mann sagte: Das ist gut, warum hast du vorher nichts gesagt?
Nun, das führt zu meinen anderen Neuigkeiten. Bin ich auch schwanger?
Du hättest meinen Mann mit einer Feder aus seinem Stuhl stoßen können. Wäre seine Kinnlade noch weiter heruntergefallen, hätte er sich einen hässlichen blauen Fleck zugezogen, weil er auf den Boden aufgeschlagen wäre. Alles, was er schließlich sagen konnte, war: Wie? Wann??
Ich lächelte ihn an, Nun, ich denke, du hast es immer noch in dir. Ich bin auch im Mai fällig. Ich schätze, Nancy und ich können die benachbarten Betten im Kreißsaal bekommen?
Alle Mädchen kamen und umarmten mich und gratulierten mir. Todd gab mir dasselbe, aber mit einem komischen Gesichtsausdruck. Trotz des Lärms behielt mein Mann ein erstarrtes Lächeln im Gesicht und sagte nichts.
Wir beruhigten uns langsam und setzten unser Dessert fort, während wir über Babys sprachen, was eine Frau in meinem Alter gezeugt hatte und wie man Freundinnen mitteilte, dass ihre Mutter schwanger war. Todd und mein Mann schwiegen.
Später, nachdem ich mich von den Mädchen verabschiedet hatte, war ich gerade in der Küche und mein Mann kam. ?Wie bist du schwanger geworden? Wir wissen beide, dass ich es nicht bin?
Liebling, ich glaube, du hast ein verborgenes Talent. Vielleicht möchten Sie sich vom Arzt durchchecken lassen. Könnte eine Vasektomie nicht durchgeführt worden sein?
Er fing an wütend zu werden, Wir wissen beide, dass ich es nicht war. Hast du eine Beziehung? Wen hast du gefickt?
Ich konnte die Wut in seinem Gesicht sehen, aber es war nicht wirklich wichtig. Ich lächelte ihn an, ‚Liebling, bleib ruhig. Denken Sie darüber nach, wann habe ich Zeit für eine Beziehung? Ich arbeite immer; nur Todd und ich. Aber ich habe neulich mit Nancy über eine Vasektomie gesprochen. Übrigens weiß er nicht, dass du einen hast. Er hat einen Freund, dessen Vasektomie nicht funktionierte und dessen Frau schwanger wurde. Vielleicht ist dir das gleiche passiert. Ich hätte fast gesagt, ich hätte es vor einem Jahr gehabt und es hat gut funktioniert, aber jetzt bin ich froh, dass es das nicht tut. Vielleicht hat deine nicht funktioniert?
Nancy hat großes Glück. Sie und Todd haben lange versucht, schwanger zu werden, und jetzt bekommen sie ihr zweites Kind. Wenn jemand eine Affäre hatte, würde ich ihn einfach verdächtigen, schwanger zu werden. Aber dann sehe ich, wie glücklich sie sind. Haben Sie jetzt noch zwei vor sich?
Er sah verwirrt aus. Zwei weitere was?
Warum natürlich noch zwei Babys? Will er vier Kinder, genau wie seine Mutter?
Er gewann die Kontrolle über sich selbst mit der Rede, die sich auf Nancy konzentrierte. Ich konnte sehen, dass er immer noch wütend war, er versuchte es mir nicht nur zu zeigen. Vielleicht sollte ich einen Arzt aufsuchen?
Ich lächelte ihn an. Ich dachte: Ja, das kannst du, aber ich sagte: Ja, ich denke, das wäre eine gute Idee. Du wirst mir sicher sagen, dass ich die Pille wieder nehmen muss.
Und das Komische ist, er ging zwei Wochen später zum Arzt und nachdem er sein Sperma getestet hatte, wurde festgestellt, dass die Vasektomie nicht so vollständig war, wie sie hätte sein sollen. Ich bin mir sicher, dass wir in den letzten fünfzehn Jahren, als wir regelmäßig ohne Schutz Sex hatten, einfach Glück hatten.

Hinzufügt von:
Datum: Dezember 17, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert