Großer Anal-Bdsm-Fick

0 Aufrufe
0%


Die Liebe einer Schwester (Jay, Lael und Kate Teil 1)
Eines Samstagnachmittags ging Jay im Park spazieren, um seinen Kopf frei zu bekommen. Er dachte an seine Lieblingsmädchen in der Footballmannschaft und an die Zeit, als er nach einem späten Spiel mit Faith und ein paar Freunden in der Umkleidekabine ein Tor am Freitagabend erzielte.
Hallo Trainer Er hörte eine Stimme hinter sich rufen. Es war Lael, die große, großbrüstige Brünette, die sie an jenem Abend unter der Dusche gefickt hatte, das Einzige, woran er sich erinnern konnte.
Hallo hübsches Mädchen, sagte er und sah sich um, ob jemand in der Nähe war. Sie traf ihn mit einem anderen Mädchen, das Jay noch nie zuvor gesehen hatte. Das ist meine Schwester Kate, sagte Lael, als sie beide auf sie zugingen. Hey, sagte sie und griff nach einer großen Umarmung. Jay zog sich bei ihrer Umarmung zurück, aber es machte ihm nicht immer etwas aus, von einem hübschen Mädchen umarmt zu werden. Kate war so groß wie Lael, aber ihr Gesicht sah etwas jünger aus. Kate sagte, sie sei ein Neuling an derselben Universität wie Lael und Jay. Jay fragte sich, warum er Kate vor diesem Tag noch nie getroffen hatte.
Was macht ihr Mädels? sagte Jay lächelnd. Wir haben gerade einen Lauf beendet, sagte Lael lächelnd, mein Footballtrainer möchte, dass wir Mädchen unter Auflagen bleiben. Wir gehen gleich nach Hause, um zu duschen, sagte Lael und zwinkerte Jay zu Ejakulation auf Gesicht und Brüste im Duschraum.
Jay überlegte, mit den Mädchen zu scherzen und sie zu fragen, ob sie Hilfe beim Duschen brauchten, aber er war sich nicht sicher, ob Kate dazu bereit war. Nach kurzem Zögern gab Jay seinem perversen Verstand nach und fragte trotzdem. Lael lächelte und sagte: Die Dusche meiner Familie ist vielleicht groß genug für uns drei, aber sie ist nicht so groß wie Schulduschen. Kate lachte und lächelte ihn an, und dann wurde Jay klar, dass Lael seiner Schwester vor ein paar Wochen von ihrer extra Late-Night-Trainingseinheit erzählt haben musste.
Meine Eltern sind übers Wochenende nicht in der Stadt, falls du kommen möchtest, bot er an. Kate ist in diesen Dingen schon ein bisschen neu und vielleicht kannst du ihr einiges beibringen und ihr helfen.
Kate sah ihn an und schlug ihn in die Seite. Bin ich nicht, bot sie zur Selbstverteidigung an, ich habe letztes Jahr einem Kind meine Brüste zeigen lassen. Jay betrachtete ihre schönen Brüste und stellte sich vor, wie sie aussahen. Sie sahen nicht so groß aus wie Laels D-Tassenständer, aber Jay hätte nichts dagegen, sie zu sehen.
Die drei eilten zu ihrem Haus am Ende der Straße, und Jays Gedanken waren mit allen möglichen Bildern von zwei wunderschönen brünetten Mädchen beschäftigt.
Als sie zu Hause ankamen, gingen sie zurück in das Zimmer ihrer Eltern und ließen das Duschwasser an. Allmählich begannen die Kleider zu fallen. Lael ließ schnell ihr Shirt und ihren BH fallen und stand vor Jay. Vergiss das nicht, sagte er mit einem Lächeln. Kate zog ihr Oberteil etwas langsamer aus, dann ließ sie ihre Laufshorts fallen und stand in ihrem sexy BH und Höschen da. Jays Aufmerksamkeit richtete sich auf sie, als sie sich zu ihm umdrehte. Er konnte sagen, dass er ein wenig schüchtern war, aber er würde ihm bald helfen, darüber hinwegzukommen.
Kann ich dir helfen, deinen BH anzuziehen? bot Jay an, als er hinüberreichte und es für sie öffnete. Sie berührt mit ihrem BH den Boden und dreht sich langsam um, um Jay ihre frechen Brüste zu zeigen. Gut, sagte Jay, um sie zu ermutigen und zu trösten.
Lael drehte sich um und beugte sich hinunter, um Jay ihren Arsch zu zeigen, hielt ihre Shorts und ihr Höschen zusammen und zog sie über ihre langen sexy Beine. Mmm, sagte Jay, streckte die Hand aus und kniff ihn ein wenig in die Arschbacke. Kate zögerte ein wenig, den nächsten Schritt zu machen, während ihre Schwester und ein erwachsener Mann vor ihr standen, und Lael verstand ihren Widerstand und streckte ihre Hand aus und zog ihr ihr Höschen herunter. Jay beobachtete aufgeregt, wie sein Schwanz zuckte und hart wurde, als er eine neue Katze sah, die er noch nie zuvor gesehen hatte. Jay zog auch sein Hemd und seine Hose aus.
Laels Schwester war gut rasiert, genau wie ihre Schwester. Da war eine kleine Haarsträhne auf ihrer Muschi, die darum bettelte, berührt zu werden. Ihre Fotze war etwas enger und sie hatte nicht die hängenden, schlaffen Lippen, die Lael hatte.
Die 3 stiegen zusammen unter die Dusche. Es war eng, aber Jay störte es nicht, dass sich ihre Körper berührten, als das warme Wasser über ihre nackten Körper strömte.
Jay schnappte sich einen Waschlappen und die Seife begann, ihn einzuschäumen, und dann wechselte er sich damit ab, den Mädchen den Rücken zu reiben, während sie im Kreis standen. Lael packte Jays harten Schwanz und fing an, ihn langsam zu streicheln, während sie ihn anlächelte. Jay bewegte sich zu ihren Ärschen und fing an, tiefer zwischen seinen Händen und Beinen zu bohren.
Lael kniete nieder und brachte ihren Mund ein paar Zentimeter von der Spitze von Jays Schwanz. So gibst du einen richtigen Blowjob, sagte er zu seiner Schwester, während er das Ende und die Spitze von Jays Schwanz leckte.
Jay legte seine Hand auf Kates Brust und streichelte sie sanft. Sie spürte, wie sich ihre Brustwarze gegen ihre Handfläche drückte. Lael steckte die ersten 2 Zoll von Jays Schwanz in ihren Mund und begann daran zu saugen, während sie ihr ins Gesicht starrte. Mmm, stöhnte Jay, als er spürte, wie sich seine engen Lippen um ihn legten und seine Zunge um seinen Schwanz wirbelte.
Komm her und probiere es aus, sagte Lael zu seiner Schwester. Kate kniete sich neben ihre Schwester und wartete darauf, dass ihre Schwester ihr den dicken Schwanz zum Probieren gab. Lael ließ ihren Schwanz los und Kate nahm ihn langsam in den Mund und zog ihn heraus, um ihre Umgebung zu lecken, als hätte sie vergessen, es ihrer Schwester nachzumachen. Kate stieß ihren Schaft tiefer in ihren Mund, als Lael die Hand ausstreckte und Jays Eier streichelte.
Jay streckte jede Hand aus und streichelte eine Brust jedes Mädchens, drückte und kniff ihre großen Brustwarzen. Liz spürte, wie sich die Brüste ihrer Schwester an ihre drückten, als sie Seite an Seite knieten. Das Gefühl war etwas aufregend. Er hatte seine Schwester schon einmal nackt gesehen, aber nur für einen Moment und nicht so.
Nachdem er ein paar Minuten lang seinen Schwanz geleckt hatte, bot Jay an, den Schwestern orales Vergnügen zu bereiten. Sie standen auf und Jay kniete vor ihnen nieder. Lael spreizte ihre Beine leicht und signalisierte, dass sie bereit war, zuerst zu gehen, und Jay trat ein und die triefend nasse Muschi leckte lange und langsam über seine Lippen. Seine Zunge glitt zwischen ihre äußeren Lippen und er schmeckte ihre süßen, scharfen Flüssigkeiten. Jay legte seine Hand auf die Ärsche von jedem von ihnen und drückte sie, während er seine Zunge tiefer in Laels Loch stieß. Er legte seine Hand zwischen Kates Beine und fing an, ihre enge Muschi mit seinen Fingern zu prüfen, während er weiterhin Laels Schamlippen küsste und saugte. Kate konnte spüren, wie ihre dicken Finger ihre Vagina füllten und ihre Klitoris drückten, während sie sie erkundete.
Inmitten der Freude griff Lael instinktiv nach den Brüsten ihrer Schwester, und als ihr klar wurde, was sie getan hatte, zog sie ihre Hand zurück. Kate schien das nichts auszumachen, und in einer Geste der Nachahmung von Lael griff sie im Gegenzug nach Laels Brüsten. Lael sah sie an und lächelte, genoss die Berührung ihrer Schwester, lehnte sich zurück und begann wieder, Kates Brüste zu drücken.
Jay entschied, dass er lange genug gewartet hatte, Kates Fotze zum ersten Mal schmecken wollte und Hände und Seiten wechselte und anfing, Kates Fotze überall zu lecken. Er fuhr mit seiner Zunge durch seinen Schlitz und mit seiner anderen Hand fand er blindlings Laels Fotze. Ihre Vagina war feucht und heiß von dem Zungenbad, das sie ihm gerade gegeben hatte. Oh mein Gott, stöhnte Kate, als sie ihn mit ihrer Zunge erfreute.
Lael war aufgeregt zu sehen, wie ihre kleine Schwester Spaß hatte, und ihr zuzusehen machte sie noch mehr an. Kate ist aggressiver geworden, wenn es darum geht, Laels Brüste nach Lust und Laune zu berühren und zu fühlen. Er schob seine Hand zwischen Laels Beine und fing an, seine nasse Muschi mit Jays Fingern zu fühlen.
Jay streckte seine Finger aus, damit Kate Laels Fotze vollständig erkunden konnte. Jay bemerkte, dass die Mädchen sich genauso amüsierten wie er und lächelte. Kate spreizte ihre Beine weiter und erlaubte Jay, tiefer mit ihren Lippen und ihrer Zunge zu bohren. Er schlug weiter mit seiner Zunge auf ihre Klitoris und erzeugte eine riesige Wichse für Kate.
Oh, ich habe die Seife fallen lassen, sagte Lael scherzhaft, als sie sich bückte, um sie aufzuheben. Jay ging zurück zu seiner Katze, aß aber von hinten, während er sein Gesicht zwischen seine Pobacken drückte.
Jay stand auf und stieß seinen harten Schwanz zwischen ihre Beine und ihren Arsch und streifte Lael, während er ihre Brüste streichelte. Laels Gesicht war auf gleicher Höhe mit Kates Brüsten und sie wollte sie küssen und daran saugen, aber sie war sich nicht sicher, ob Kate dazu bereit war. Kate dachte, sie würde es versuchen, nachdem sie Jay geholfen hatte, seine Fotze ein wenig zu reiben.
Lael packte eine ihrer Brüste und leckte sie, dann saugte sie schnell eine ihrer Brustwarzen in ihren Mund. Kate stieß ein Stöhnen aus, was anzeigte, dass sie mit den Fortschritten ihrer Schwester zufrieden war.
Jay trat zurück und platzierte seinen Warenschwanz im Eingang von Laels Fotze. Mit Hilfe von Seife und Wasser kam sie leicht in ihre Muschi. Lael spürte, wie sich ihre Vagina mit Jays dickem Schwanz füllte, und als er sich bückte, ging seine Fotze tiefer als zuvor. Er schlug sie immer und immer wieder und Lael spürte, wie ihre Eier in ihren Arsch schlugen, als sie schneller und tiefer grub.
Kate erwiderte das Vergnügen, das sie Lael bereitet hatte, indem sie wieder mit ihren Brüsten spielte und ihre Hände an Laels nassem Körper rieb.
Jay konnte seinen Samen kaum halten und sagte: Ich werde abspritzen sagte. Kate sagte: Ich will es probieren Und Lael nickte Jay zu und erlaubte ihm, sie an sich zu ziehen und Kate einen Antrag zu machen. Jay drehte sich um und sah Kate mit seinem harten Schwanz an, die ihn sofort in den Mund nahm. Jay verlor jegliche Kontrolle, als seine Zunge in seinem Mund um den Kopf seines Schwanzes schwang und ein paar Ströme von Sperma seinen Mund trafen.
Kate löste ihren Schwanz aus ihrem Mund und das Sperma war auf ihrer Zunge und tropfte heraus. Jay drehte sich zu Lael um und bedeckte seinen Arsch ebenfalls mit ein paar Strömen Sperma.
Sie räumten auf und Jay bot an, das Abendessen für die beiden Schwestern zu kochen. Da seine Eltern in den nächsten 2 Tagen nicht zu Hause sein werden, haben sie Jay eingeladen, die Nacht bei ihnen zu verbringen. Sie sprachen dann darüber, wie lustig die Nacht sein könnte.
(Fortgesetzt werden…)

Hinzufügt von:
Datum: Dezember 17, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert