Hintern Und Muschi Zittern Mit Stimulation Von Spielzeug

0 Aufrufe
0%


Bist du fertig mit deinem Bad? Ja, ich erinnere mich an Ihre E-Mail vom letzten Jahr, in der Sie sagten, es sei Ihr Lieblingsbadeöl. Nein, das war kein Trick, nicht wirklich. Mein Schwager bedankt sich für die Geschenkempfehlung und meine Schwester kauft jetzt ständig diese Marke. Du scheinst dich von der bezaubernden Wirkung erholt zu haben, die ich dir nach der langen Reise gegeben habe, die du auf dich genommen hast, um hierher zu kommen. Jetzt trockne diesen wundervollen nassen, nackten Körper. Ich habe mich im anderen Badezimmer geduscht und bin mit einer frischen Rasur für dich bereit.
In der linken Ecke des Bettes befinden sich mehrere Kissen. Einer übereinander und der dritte an diesen Stapel gelehnt. In der Mitte des Bettes befindet sich ein viertes Kissen. Leg deinen süßen Arsch auf das Kissen in der Mitte. Lehnen Sie sich zurück, entspannen Sie sich, legen Sie sich schräg auf das Bett und entspannen Sie sich, damit Sie viel Platz zwischen den Beinen haben. Wir können es ein andermal machen. Ich möchte, dass Sie sich jetzt entspannen und Spaß haben.
Zuerst komme ich direkt über dich hinweg, aber ohne dich zu berühren. Ich halte mich wie ein Soldat bereit, um 100 Liegestütze zu machen. Meine Arme sind auf beiden Seiten deiner Schultern. Ich schaue dir in die Augen und halte sie fest. Ich sehe einen verwandten Geist tief in deinen Augen. Ich halte mich aufrecht, greife nach meinem Hals und küsse dich fest auf die Lippen. Ich küsse dein Kinn, deinen Nacken, deine linke Schulter, nochmal deinen Nacken, deine rechte Schulter. Ich küsse meinen Weg zurück und hinunter zur Spitze der Spalte. Ich senke meine Arme ein wenig, so dass sie sich jetzt auf beiden Seiten ihrer schönen Brüste befinden. Ich senke meine Knie genau zwischen die Knie des Bettes. Ich küsse jede Brustwarze, beiße dann sanft und arbeite mich deinen Bauch hinunter, bis ich bei deinen Monstern stoppe. Während ich an deinen Monstern schnüffele und beiße, setze ich mich zwischen deine Beine und meine Hände berühren dich zum ersten Mal.
Ich massiere und streichle ihre Hüften. Streichen Sie über Ihre Bikinizone und fühlen Sie sich überall, aber berühren Sie niemals Ihre Vulva. Ich bewege meine Hände fest von deinen Beinen zu deinen Knien und drücke sie flach auf das Bett, während ich jeden sinnlichen Aspekt deiner süßen Fotze lebhaft beschreibe. Ich greife hinter ihre Knie und massiere ihre Waden bis zu ihren Knöcheln. Ich greife deine Füße, reibe deine Zehen, hebe sie hoch und bewege deine Beine mit deinen Knien auf beiden Seiten deines Bauches auf dich zu. Sie befinden sich jetzt in der perfekten Missionarsstellung. Ich sehe, wie du hungrig auf meinen harten Schwanz starrst und dir auf die Lippen beißt, aber wir werden noch keinen Sex haben. Nein noch nicht.
Ich will dich selbst masturbieren sehen. Ich werde viel über das Berühren lernen und dich beim Zuschauen begeistern. Ja, das ist es, befeuchte deine Finger und spiele mit dieser hübschen Muschi. Denken Sie jetzt an ungezogene Gedanken. Deine lebende Vulva hat viele Nervenenden. Allein in dieser versteckten Klitoris gibt es Tausende von ihnen, aber in Wirklichkeit stimulieren sie nur die echte, erogene Zone. Dein Verstand. Denken Sie an all die ungezogenen und ekelhaften Bilder, die Sie im Internet sehen. Denken Sie an jede Fantasie, die Sie jemals hatten und erfüllt haben. Denken Sie an jede Fantasie, die Sie noch nicht entdeckt haben. Erinnern Sie sich an das erste Mal, als Sie vollkommen zufrieden waren. Denken Sie an den Faustdildo, denken Sie an Ihren Lieblingsdildo. Ich bringe mein Gesicht so nah an deine Fotze, dass deine Finger jetzt meinen heißen Atem spüren und du nach meinem Mund greifst, aber ich lecke und befeuchte deine Finger nur ein bisschen mehr und sage dir, dass du weitermachen sollst. Verbalisieren Sie jetzt, erzählen Sie mir das Obszönste, was Sie je getan und wirklich geliebt haben. Ich höre zu und werde es mir für später merken. Erzähl mir die seltsamste Sache, die du je getan hast und die dir keinen Spaß macht, damit ich weiß, dass ich mich davon fernhalten sollte, oder noch besser, ich denke mir einen Weg aus, es dir Spaß zu machen. Erzählen Sie mir von Ihren Lieblingspositionen. Sprich schmutzig, Baby, du weißt, dass ich das mag.
Jetzt führe ich keuchend die beiden Vorderfinger meiner rechten Hand zu deinem Mund und befehle dir, daran zu saugen, als wären sie mein pochendes Instrument. Das ist es, mach sie gut und nass. Denken Sie jetzt an Ihre dunkelste Fantasie. Es ist die, von der du nie jemandem erzählt hast. Ich nehme meine Finger von deinem Mund und lege die beiden auf deine, wenn ich deinen wirklich dunklen Finger sehe, an den du oft versuchst, nicht darüber nachzudenken, wie ekelhaft er auf deiner Klitoris ist. Ich werde es von hier aus übernehmen.
Ich drücke sanft kreisförmig auf ihre Klitoris, während ich ihre Hand wegziehe. Ich gehe bis zur Spitze der Klitoris und beginne langsam mit dem Schlag. Meine Finger gleiten fest auf beiden Seiten Ihrer Klitoris, halten kurz inne und fahren dann langsam zwischen den inneren und äußeren Lippen fort. Ich mache es ein zweites Mal, dann ein drittes Mal, aber dieses Mal gehe ich hinunter, um deinen Anus zu umkreisen, und komme wieder hoch, indem ich deine inneren Lippen öffne. Hier spiele ich nur die kürzesten Momente, dann spreize ich meine Finger, öffne deine Lippen und zeige mir deine nasse und enge kleine Vagina. Ich drückte meine Nase an ihren Kitzler und atmete deinen wunderbaren Duft ein. Ich strecke meine linke Hand zu seinem rechten Bein und drücke seine Monster sanft. Die Finger meiner rechten Hand gehen kreisend in die innere Lippe, aber noch nicht in deine Vagina. Ich lege meinen Mund auf ihren Kitzler und fange an zu lecken, sammle die süßen Muschisäfte mit meinen Fingern und trage die Feuchtigkeit in ihr Arschloch, dann zurück für mehr Saft. Währenddessen lecke und schnippe ich ihren Kitzler.
Meine linke Hand gleitet nach oben, um mit deinen Brüsten zu spielen und harte Nippel zu drücken. Die Finger meiner rechten Hand massieren sein Arschloch. Die heiße Scheibe gleitet an der rechten Seite ihres Kitzlers herunter. Unten zwischen den inneren und äußeren Schamlippen. Unterstützen Sie die Lippen, indem Sie sie trennen, streicheln und Wasser aus Ihrer Vagina sammeln. Meine Zunge geht zurück zu deiner Klitoris und ich ziehe meine Zunge zurück, ich küsse deine Klitoris und du kannst hören, wie ich deinen Geschmack mit einer köstlichen Stimme schlucke. Nehmen Sie die Scheibe zurück zu ihrer Klitoris, kreisen Sie sie ein und gehen Sie auf der linken Seite wieder nach unten. Linke Seite, rechte Seite, Mitte oben und schlucken, ich könnte das die ganze Nacht machen, aber ich werde es nicht tun. Jetzt bewege ich meine Hände, um deinen Arsch zu packen. Während ich erneut ihre Klitoris lecke und schnippe, lege ich meine Daumen in die Falten ihrer Beine, wo sich ihre Fotze trifft. Massieren Sie die Falten und kneifen Sie die äußeren Lippen zusammen. Ich bewege meine Daumen in Richtung der inneren Lippe und spreize sie dann weit. Meine Finger stecken in deinem Arsch. Mein Mund verengt sich, um deine Vagina zu küssen, während sich meine Nase deiner Klitoris nähert, während mein Mund in die Vulva sinkt. Jetzt ist es Zeit für einen Zungenfick.
Mein linker Daumen bewegt sich, um ihren Anus zu massieren. Meine rechte Hand streckt sich aus, um ihre Brüste zu halten und zu streicheln. Meine Zunge genießt es, in dir zu arbeiten. Mein Slice geht im Uhrzeigersinn, dann gegen den Uhrzeigersinn. Rein, raus, rein, raus und überall. Ich spüre, wie ihre Beine meinen Kopf drücken und sich dann wieder weit öffnen, um sie hereinzulassen. Meine rechte Hand gleitet über seinen Bauch, um sein Monster erneut zu quetschen. Meine Hände halten dich ein wenig über und unter dir, lassen aber die notwendige Bewegung zu. Ihre Beine schwingen herum. Meine Nase übt Druck auf ihre Klitoris aus. Ich ficke dich mit der Zunge und deine Lustschreie sind wie Musik in meinen Ohren. Sei laut Baby, sei stolz.
Wenn ich spüre, wie er sich seinem Weg zum Orgasmus nähert, strecke ich meine Zunge aus deiner durchnässten Vagina, mache mit meinen Lippen eine O-Form und schiebe den Kitzler in meinen warmen, nassen Mund. Ich fange langsam an zu saugen und beobachte dein Gesicht auf Reaktion. Der Zeigefinger meiner rechten Hand geht zwischen deine vollbusigsten Schamlippen. Je mehr ich sehe, wie sie es genießt, desto stärker sauge ich an ihrem Kitzler. Mein Zeigefinger geht jetzt tiefer in deine Vagina als meine Zunge. Der Mittelfinger meiner linken Hand ersetzt den Daumen in deinem Arschloch und wird nass von der ganzen Flüssigkeit, die von der Erregung deiner Fotze herunterläuft. Ich ziehe ihre Klitoris in meinen Mund und wieder heraus, während ich jedes Mal, wenn ich an ihrer Klitoris sauge, ein rhythmisches Timing einhalte, um meine Zunge zu begrüßen. Der Finger in dir reibt jetzt deinen G-Punkt und bewegt dich, jetzt bewege ich mich uneingeschränkt mit dir. Ich muss meine Knie strecken und mich besser positionieren, um bei dir zu bleiben.
Jetzt verbindet sich der Mittelfinger mit meinem Zeigefinger und das erlaubt mir, tiefer zu graben. Der Mund, der sich um die kleine Blütenknospe deiner Klitoris gebildet hat, dehnt sich aus und entfernt die Vorhaut vollständig von deiner Klitoris, sodass meine Zunge wackeln und kreisen kann. Der Mittelfinger meiner linken Hand geht in das Arschloch. Finger, die deine Muschi streicheln, erkunden die Vagina und kehren immer zum G-Punkt zurück. Zwei Finger tippen abwechselnd auf den G-Punkt und geben ihm dann ein rhythmisches Timing zum Reiben. Meine Lippen sind über die Klitoris gespitzt, als sie die Vorhaut entfernt haben. Zwei Finger in ihrer cremigen Fotze gleiten hinein, während der Finger in ihrem Arsch herausgleitet. Eine doppelte, aber variable Penetration beginnt dann zu schwanken und beginnt sich dann zu synchronisieren. Mein Mund und meine Zunge knallen hektisch gegen deine Klitoris. Bitte stoppen Sie Ihren Orgasmus Bitte lass mich für immer weitermachen
Dann passiert es, ich wusste, es konnte nicht dauern. Deine Nägel fangen an, meine Kopfhaut zu durchbohren. Der Vaginalmuskel dehnt sich aus, klammert sich dann schnell an meine Finger, wo eine neue Flüssigkeitsflut herausströmt. Gleichzeitig verkrampft sich dein Anus beim Schreien und drückt dein Becken nach oben. Mit Hilfe ihrer Hände konnte ich das Saugen an der Klitoris kaum über meinem Kopf halten. Du lässt dich zurück aufs Bett fallen, keuchend, dein Körper zittert. Ich habe es geschafft, bei dir zu bleiben, habe aber jede Bewegung gestoppt. Zuerst ließ ich den festen Griff meines Mundes auf ihrer Klitoris los. Unsere Atmung ist jetzt synchronisiert und tief. Dein Duft ist unglaublich. Ein warmer, schwerer Atem strömt über deine empfindliche Klitoris. Ich habe mir langsam meinen langen Mittelfinger ausgerenkt. Dein Arsch macht einen schwachen Versuch, ihn zu halten, dann lockert er sich. Ich lasse zwei Finger hinein, bis ich meine Atmung wieder unter Kontrolle habe. Ihre Muschi widersetzt sich der Entfernung, aber es kommt auf das Unvermeidliche an.
Ich stand auf, ich schaffte es kaum zu ejakulieren, aber Sie sehen, wie der Vorsaft meinen Penis hinunterläuft. Ich liege neben dir und ziehe dich an mich und küsse dich sehr leidenschaftlich. Wir reden ein bisschen über verschiedene Orte, an denen wir in den verbleibenden zwei Tagen vor deiner Heimreise ficken können. Ich streichle und kneife ihre Brustwarzen und wir denken nicht einmal daran, dieses Bett zu verlassen. Aber ich habe dir einen tollen Sonnenuntergang am Strand versprochen, und es gibt einen Ort, den ich kenne… Jetzt sag mir, dass du bereit bist zu ficken.

Hinzufügt von:
Datum: Dezember 7, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert