Ich Habe Meinen Stiefbruder Gefickt Während Ich Free Fire Gespielt Habe

0 Aufrufe
0%


Glory Hole für Mädchen
?. Nachdem ich Pornos von Mädchen gesehen hatte, die Schwänze in einem wunderschönen Loch wichsten und lutschten, wurde mir klar, dass sie keinen Platz hatten, an dem sie ihre Muschi lecken und essen konnten. Ich hatte eine Idee. Ich ging in meine Garage und entwarf und baute eine Ruhmkiste. für die Dame? Es war ein Test und es war aus Pappe. Ich rief meine Frau an und ließ sie testen. Es hatte einen breiten, geschwungenen Schlitz, damit die Dame ihre Beine spreizen oder hochheben konnte. Sie konnten es von hinten drehen, wie sie wollten.
Seine Frau zog ihr Kleid hoch, zog ihr Höschen aus und setzte sich auf den verstellbaren Stuhl, den ich gebaut hatte. Er lehnte sich so weit zurück, wie sie wollten, und rastete ein. Liebte ihre Beine hoch und entspannt. Ich saß auf dem Herrenstuhl und bewegte mich. Vor mir war ihre süße Katze.
… sie nahm die Paneele herunter, damit ein Mädchen, wenn es wollte, ihre Hüften und ihren Arsch halten konnte, während sie ihre Fotze leckte. Ich bin zum Testen umgezogen. Ich hörte sie stöhnen, also wusste ich, dass es funktionierte, als ich ihre Fotze leckte. Ich habe gehört?..Oh ja, mach schon, Schatz? Es ist, als ob ein Fremder meine Muschi isst und es ist wirklich erregend. Steck deine Zunge tiefer und reibe meinen Kitzler, Baby. Ich fuhr fort, weil sie es mochte, wenn ich ihren Arsch fühlte, wie ihre Muschi geleckt wurde. Oh verdammt ja Schatz, es funktioniert sehr gut. Es ist, als könnte ich mir vorstellen, dass jeder Mann, den ich will, mich leckt. ..oh verdammt yeah…finger tiefer und ich auch? ?
… Ich fühlte sie stöhnen und sich winden, als sie den Orgasmus bekam, den sie wollte. Ich konnte sie nach Luft schnappen hören, als sie ihre nasse Katze weiter fingerte. Als ich weiter ihre Klitoris leckte, streckte sie ihre Hand aus und grub meine Finger in sie hinein und wieder heraus. Ich hörte: Wird es wieder passieren, Baby? Mach weiter, Schatz? Hör nicht auf? Oh mein Gott? Ja.
Ich stand auf, nahm meinen Schwanz heraus und fickte ihn. Ich sagte: Jetzt wirst du von einem Fremden gefickt, wie magst du Süßigkeiten? Außer Atem sagte sie: Oh mein Gott? Wenn mein Mann davon erfährt, wird er einen Anfall bekommen Beeilen Sie sich, bevor ein Fremder nach Hause kommt? Ich fickte ihn schnell und hart, während er stöhnte. Ich drückte seine Pobacken hart, als ich ihn mit einer schweren Ladung schlug. Er schlug mit seinem Stuhl gegen die Pappe, da es ein Höhepunkt war, der ihn erschütterte. Hat mir ihr Stöhnen alles gesagt, was ich wissen muss?
?.Dann redeten wir. Hat er Glory Box gesagt? Es war toll. Er sagte, es müsse drinnen dunkel sein, damit sich ein Mädchen vorstellen könne, jeden Mann zu essen oder zu vögeln, den sie wolle. Ich lächelte und fragte ihn, wen er gerade gefickt hatte. Er lächelte auch und sagte: Auf keinen Fall gehe ich, ich sage dir, aber er macht einen Film.? Wir lachten und ich sagte ihm, dass ich gerade einen Filmstar gefickt und auch seine Fotze gegessen hatte. Er grinste mich an und sagte, dass er diese Filmstars beim nächsten Mal ablecken würde. Hahn?..?glücklicher Bastard?sagte ich?…
Seine Frau war inzwischen ein großer Fan von Glory Box. Ich habe eine endgültige Version aus komplett geschwärztem Holz gemacht. Ich habe es tragbar gemacht. Es kann in beide Richtungen verwendet werden. Ein Mann kann seinen Schwanz in den Schlitz stecken und ihn blasen oder sie ficken oder sich hinsetzen und eine Fotze haben. Sie konnten sich nicht sehen, also wussten sie es wirklich nie? Wer war auf der anderen Seite?
An diesem Abend gingen meine Frau und ich in die Garage, um ein paar Spiele zu spielen. Wir ließen das Licht aus. Ich sagte: Ist das ein Film? Der Star wartete draußen darauf, dass er ihr einen Blowjob gab. Ich wusste, dass du für mehr zurückkommen würdest. Sagte ich Filmstar? Meine Freundin hat mich angefleht, zurückzukommen, weil sie meinen Schwanz lutschen musste?
Meine Frau und ich sind tatsächlich viele Male die Siegesbox gelaufen. Er brachte dies zur Sprache. In manchen Ländern bringt ein Elternteil ein kleines Kind zum ersten Sex zu einer älteren berufstätigen Frau. Warum nicht ein Ort, an dem ein junges Mädchen dasselbe tun kann?
Seine Frau, dachte Mrs. C.?.
Ich hatte gute Gründe, das anzusprechen. Ich hing an dem Jungen von nebenan. Sie hatte keine Mutter und ich nahm ihren Platz ein. Er war ein hübscher Junge und ich bemerkte, dass seine Hose einen Klumpen bekam, als wir uns lange umarmten. Er provozierte mich und niemand wusste es. Nach und nach fingen wir an, viele Geheimnisse zu enthüllen? Umarmung? und Emotionen.
…er hat mir gesagt, wie schön ich bin und dass ich einen sehr sexy Körper habe. Das würde eine Frau gerne hören. Er flüsterte: (?.. Er wünschte, er hätte an dem Tag, an dem er seinen ersten Sex hatte, ein Mädchen wie mich.?) Ich hielt ihre Annäherungsversuche nicht auf, weil meine Muschi vor großen Emotionen feucht werden würde. Ich habe das geliebt. Ich ließ unsere wachsende Beziehung weitergehen, während er mir immer warmer wurde? Er kam eines heißen Nachmittags von der Schule nach Hause und kam in die Garage, wo ich war. Er erzählte mir leise, wie er an diesem Tag ein Mädchen in der Schule berührt hatte, aber sie war mir nicht gewachsen. Kleine Titten und nicht viel Arsch.
Habe ich das große Garagentor geschlossen?
Ich atmete schwer, als ich die Hand ausstreckte und ihn umarmte. Aus meinem Mund: ?Kenny? Kannst du mir zeigen, was du heute mit dem Mädchen gemacht hast? Ich konnte nicht glauben, dass ich das sagte, aber ich fragte danach, was er heute von ihm bekommen hatte. Er sagte: (?..Sicher? Das Mädchen und ich waren hinten im Bandraum, wo alle Instrumente aufbewahrt wurden. Sie fühlte mein Hemd und sagte, es fühlte sich gut an. Dann fühlte ich ihre Bluse. Sie versuchte, mich zu küssen. Also ließ ich sie. Ich musste sehen, ob sie mich ihre Brüste fühlen ließ. Sie tat es und ich durfte sie auch fühlen. Wir küssten uns, als ich ihre Brüste fühlte. Ich spürte, wie ihre Hand anfing, meinen Schwanz zu fühlen. Ich wurde hart und sie schien es zu mögen. Leute kamen, aber am nächsten Tag beschlossen wir, uns zu treffen und es noch einmal zu tun. Ich kann nicht auf morgen warten. Ich möchte deine Fotze spüren, wenn ich kann?)
Seine kleine Geschichte erwärmte mein Herz, als ich ihn umarmte. Ich flüsterte: (??jetzt zeig mir, was du mit ihm machst?.mir. OK??). Er schluckte und brachte langsam seine Hand zu meinen Brüsten. Er flüsterte: (?.. bist du sicher? OK?..?) Ich nahm seine Hand und drückte sie auf meine Brüste. (??Es wird unser kleines Geheimnis sein?Ja?Okay.?) sagte ich.
Mein Herz hämmerte, als seine kleine Hand anfing, die Außenseite meines Hemdes zu fühlen. Ich wusste, dass ich es zu weit gehen ließ, aber ich konnte es nicht aufhalten. Ich hatte keine Kinder und es war sehr aufregend, damit aufzuhören. Es fühlte sich so sanft und süß auf meinem BH an. Ich habe es an mich gezogen und dann habe ich es gespürt. Der Klumpen an meinem Bein in deiner Hose. Es fühlte sich so gut an, einen kleinen Jungen aufzuwecken, der sich auf mich stürzte. Ich schob seinen Schwanz in meine Fotze.
… Er sprang zuerst, aber dann fing er an, es über meine Fotze hin und her zu bewegen. Ich streckte die Hand aus und hob mein Shirt und meinen BH hoch, damit er meine nackten Brüste fühlen konnte. Seine kleinen Hände zitterten, als ich sie um meine nackten Brüste bewegte. Wie sie konnte ich ihren Atem an meinem Hals spüren und mir war wirklich heiß. Ich habe mich noch nie so gefühlt und es hat mir eine sehr nasse Muschi beschert. Das Risiko, dies zu tun, war enorm. Ich entschied, dass es besser wäre, meinen BH herunterzulassen. Sie umarmte mich und flüsterte: (??Ich liebe dich Miss C.?) (?..Ich liebe dich auch, Kenny.) sagte ich.
… Ich fühlte seinen kleinen Hintern, als er jetzt meinen Kitzler an meinem Kitzler rieb. Ich beschloss, noch etwas zu tun, bevor ich aufhören musste. Mein Mann ging nach Hause. Ich holte tief Luft und sagte: (??Du kannst meine Muschi spüren, wenn du Kenny willst…?) Als ich das sagte, drehte sich in mir der Kopf. Ich zog meine Shorts ein wenig herunter und nahm seine Hand und legte sie auf meine nasse Fotze. Er holte tief Luft, als er mit seinem Finger über meine nasse Klitoris fuhr. Er sagte: (?Ihr nasses Fräulein C., werden die Mädchen da immer nass??)
…(??Kenny, nur wenn gutaussehende Kerle sie fühlen.?) sagte ich. (??Viele Haare da unten. Es sieht hübsch aus, ich bin sicher, es gefällt mir. Können wir das ein bisschen mehr machen, Miss C.??) (?Wenn alles klar ist, ja, können wir es hier in der Garage machen. Wir müssen jetzt aufhören, aber morgen nachsehen? Ok Kenny.?) Ich zog meine nassen Finger heraus und zog meine Shorts hoch. Er zog meinen Kopf herunter und küsste mich.
Das ging viele Nachmittage so weiter. Um es ihm leichter zu machen, trug ich früher meinen Morgenmantel, sein Hintern war komplett nackt. Ich würde so heiß werden, dass ich fühlen könnte, wie meine Muschi tropft und mein Bein herunterläuft. Jeden Nachmittag erzählte er mir, wie er mit diesem Mädchen Carla in der Schule war. Er soll endlich seine Fotze spüren. Sie sagte, sie hätte dort keine Haare und meine seien viel besser und ich habe auch schöne große Brüste.
?. An diesem Nachmittag fragte er mich, ob ich seine Festigkeit spüren wolle. Ich bekam eine schockierende Dosis Adrenalin. Ich war so heiß: (?Klar, Kenny, warum nicht.?) Es war ein bisschen wie ein Gedankenleser, dass ich es tun wollte, aber ich wartete auf den richtigen Zeitpunkt. Der richtige Zeitpunkt war jetzt. Ich habe es gedreht. Er legte seine Hände hinter seinen Rücken, um meine Muschi weiter zu fühlen. Ich legte einen Arm um seine Brust und den anderen langsam in seine Hose. Da war es. Er war groß für sein Alter. (?..du kannst es reiben, wenn du willst.?) sagte er.
… Es dauerte ungefähr 10 Schläge und es traf seine Hose und meine Finger mit Sperma. (??Tut mir leid, ich kann mir nicht helfen.?) keuchte. Ich küsste ihn auf seinen Kopf und sagte: (?..Ich mag es, wenn du das machst, Kenny. Machen wir mehr als das? Okay??) Ich fühlte seine heiße Ejakulation an meinen Fingern. Er schnappte nach Luft und sagte: (??Mehr wäre toll, Frau C.?) Er wiederholte, dass er mich liebte und ich sagte ihm dasselbe. Er küsste mich wieder, aber jetzt leidenschaftlich und mit einer kleinen Zungenbewegung. Ich drehte die Zunge um, als ich spürte, wie meine Muschi fiel?.
Bevor Kenny an diesem Tag ging, schaute er auf die Siegesbox und fragte, was das sei. Mein Herz machte einen Sprung, als ich sagte, vielleicht würde ich ihm morgen zeigen, wofür es war.
Ich musste kurz bevor mein Mann nach Hause kam, duschen gehen. Ich bin sicher, ich wollte nicht, dass er etwas an mir riecht? vielleicht wie Sperma? Ich lasse die Duschstange meine nasse Katze massieren. War ich jetzt an der Reihe? Ich verwandelte ihn in einen intensiven Strom und ließ ihn mir einen tollen Orgasmus bescheren?
? Kennys Gedanken?
Ich bin so verliebt in Miss C, wenn sie nur wüsste, wie sehr sie mich anmacht. Ich masturbiere und denke die ganze Zeit an ihn. Habe ich diese feuchten Träume? er und ich sind allein auf einer Insel und lieben uns Tag und Nacht. Das Hautgefühl ist sehr warm. Ich liebe es, ihr schönes Gesicht, ihre vollen Brüste und ihren Arsch und ihre Hüften zu spüren. Er ist immer so heiß und ich liebe die Art, wie er um mich herum hart atmet. Ich liebe es ihn zu küssen und Zungenküsse mit ihm bringen mich dazu ihn so sehr ficken zu wollen. Ich glaube er mag mich auch? Hoffentlich.
? Heute? Ich musste ejakulieren. Es hat mich tatsächlich ausgetrickst. Ich war so aufgeregt, nachdem ich ihren schönen Busch und ihre Fotze gespürt hatte, dass ich in diesem Moment fast angekommen wäre. Seine weichen Finger gaben mir die beste Ejakulation, die ich je hatte. Ich werde ein paar gute Abspritzer haben, wenn ich nur an seine Finger um meinen Ständer denke. Er ist perfekt. Ich möchte für immer mit ihm zusammen sein
?Frau. C?..
Alles, woran ich den ganzen Tag denken kann, ist diese Siegesbox und Kenny, der meine Fotze leckt und? An diesem Nachmittag zog ich meinen Morgenmantel an und wartete auf Kenny. Ich hielt das große Garagentor geschlossen.
? Hier kam er durch die Seitentür herein. Wir umarmten und küssten uns, während wir uns alle aufwärmten. Ich nahm ihn mit zur Siegesloge und erzählte ihm alles. Seine Augen waren glücklich. (??Okay Kenny, ich gehe zur Rückseite der Kiste und du wirst meine Fotze im Nest sehen. Mach was du willst? OK?) Er nickte und lächelte benommen. Ich nahm die Position ein und wartete.
… Ich war so aufgeregt, dass meine Hände zitterten. Meine Fotze war so nass, als ich sie gegen die Fassung drückte. Zuerst fühlte ich seine Finger meine Schamhaare spüren. Dann fing meine Muschi an, sie auf und ab gehen zu lassen. Er fühlte langsam meinen Kitzler und dann? Ein Finger weg? Dann spielen zwei eine Weile. Dann spürte ich, wie meine Muschi keuchte. Ich spürte, wie seine Zunge vorsichtig an meiner Muschi auf und ab fuhr. Bald spürte ich, wie seine Hand meine Hüften hinunterfuhr und sie spürte. Jetzt war sie wirklich erregt und ihre Zunge leckte meinen Kitzler fester.
… Ich stöhnte leise. Er fing an, mich von seiner Zunge so tief wie möglich ficken zu lassen. Jetzt drückte er meine Hüften und befühlte meine Poseiten. Ich flüsterte: (?? Du kannst deinen Penis in meine Muschi stecken, wenn du Kenny willst.?) Er wartete und dann bemerkte ich, dass er aufstand. Ich habe von dem Reißverschluss gehört. Mein Herz hörte nicht auf zu schlagen. Ich habe es gefühlt. Seine Härte bei der Suche nach Initiative. Ich griff nach einigen meiner Finger und half ihm. Wow? Er fing an, mich tief und schnell zu ficken. Er zog an meinen Hüften und schob seinen Penis so weit es ging in mich hinein. Ich fühlte, wie es meine Schamhaare fest zerquetschte und es dauerte, bis ich es tat. Abspritzen mit allem, was er hat. Ich konnte ihr Keuchen und ihr leises Stöhnen hören. Langsam stieg er immer wieder in meine Katze ein und aus. Ich höre einen verschwendeten Kenny flüstern: (??oh mein Gott Miss C?.oh mein Gott??)
… Ich spürte, wie seine Hand meinen Kitzler spürte, als er mich weiter fickte. Ich strecke meine Finger aus und zeige sie, um meinen Kitzler fester und schneller zu reiben. Ich hatte einen Orgasmus, als ich laut stöhnte, als es mich traf. Behielt er seine Härte in mir und ließ mich seine Finger an meinem Kitzler reiben? Das war die beste Zeit für uns. Die Härte in mir war groß. Ich habe ihn gekuschelt, nur um ihn nach Luft schnappen zu hören? Habe ich das damals gemerkt? Ich habe mich in einen Jungen verliebt?
Als Kenny mit einem kleinen Lächeln und einem benommenen Blick aus der Seitentür kommt? C fuhr mit seinem Truck in die Einfahrt. Kenny erstarrte. Er streckte seinen Kopf aus dem Fenster und sagte: Hey Kenny, sagen Sie es Miss C. Ich habe vergessen, beim Baumarkt vorbeizuschauen, ich bin gleich wieder da.
?.Kenny konnte nur den Kopf schütteln. Mr. C. sah ihn an und sagte: Was ist los, Junge? Du siehst aus, als hättest du gerade einen Geist gesehen. Kenny lächelte, als er sagte, er würde gehen und es mir sagen. Er ging schnell zu unserer Haustür und ich zog ihn herein. Ich öffnete schnell meinen Bademantel und zog ihn über mich. Ich zog seine Hose herunter. Und ich steckte seinen Schwanz in meine Muschi. Er war im Himmel, aber er war in Panik. Wir hatten einen schnellen und wilden Fick, als er traf mich wieder mit Sperma. Er taumelte auf seine Füße und stammelte, dass Mr. C. gleich zurück sein würde. Ich packte seinen Schwanz und saugte schnell. Wieder einmal beugte er seine Knie, als er auf mich schoss. Ich schluckte, ich zog seine Hose hoch und schob ihn schnell zur Tür hinaus.Als ich in die Dusche stieg, sah ich ihn zum Haus schwingen.
Am nächsten Tag schaute ich aus dem Fenster und sah Kenny mit einem Mädchen am Arm vorbeigehen. Sie kamen zum seitlichen Garagentor. Ich bin raus. Nimm mich aus der Gruppenklasse ?Carla? stellte ihn vor. Das war das Mädchen, das er im Hinterzimmer fühlte. Er sah sich in der Garage um und betrachtete die Siegesbox. ?Was ist das?? sagte. Kenny und ich lächelten. Ich sagte: Kenny wird es dir zeigen, ich muss sofort in den Laden gehen, ich bin weg…oh?. (Ich sehe, wie Kenny sich von ihm zurückzieht und einen Finger hebt.) Oh?ca. 1 Stunde .?
Kenny?
Ich fing an, Carla zu küssen, und wir fühlten uns, als Frau C. ging. Ich sagte Carla, sie solle ihr Höschen ausziehen. Er lächelte und nahm sie heraus. Ich habe ihm gezeigt, was zu tun ist. Bald sehe ich Carlas haarlose Katze im Nest auftauchen. Carla flüsterte, dass sie nichts sehen könne. Ich sagte: (?Tu einfach so? Dein Lieblingsbandlehrer Mr. J war hier.?) Habe ich gehört? (??oooooo?) Ich fing an, ihre Muschi und ihren Kitzler zu lecken. Ich fügte meinen Finger hinzu, als ich stöhnte und mich wand. Ich löste meine Steifheit und entspannte ihn. Ich höre: (?Ohhhh?.Mr. J,?du fühlst dich so gut?)
Ich wollte sie schon lange ficken. Ich streckte die Hand aus und packte ihre kleinen Hüften. Sie stöhnte so süß und sexy. Es war eng und fühlte sich großartig an.
Als sie weiter stöhnte und richtig hart zurückkam, fingen wir an, richtig gut zu ficken. Haben wir uns wirklich aufgewärmt, um ihm eine wirklich große Wichse zu verpassen? Sie schnappte nach Luft: (?Ohhhh Mr. J?oh mein Gott ja?ah ja?.ist das viel besser?(atmet)?vom Rücksitz Ihres Autos??)?
Ich grinse? Also? Sie schlug Mr. J und niemand wusste davon? Aber was Carla nicht wusste, war, dass ich, während ich sie fickte, so tat, als würde ich eine junge Miss C ficken.
Ich hob meine Steifheit, als Carla die Kiste verließ. Er klammerte sich an mich und sagte: Oh Kenny, das war so heiß, ich kann es kaum erwarten, das noch länger zu machen. Ich habe ihn nach Hause geschickt. Er ging zu Fuß, weil er in der Nähe wohnte.
?.Ich wurde plötzlich hart?. Als ich Fräulein C. von der Auffahrt kommen hörte. Er kam sofort in die Garage, als wir uns umarmten, und fühlte sich wirklich gut.
?Frau. C. ?.
Mir stockte der Atem, als ich das Kind fühlte, das ich so sehr liebte. Es fühlte sich so gut in meinen Armen an und machte mich sofort geil. Wir küssten uns so leidenschaftlich, dass ich ohnmächtig wurde. Unsere Zungen brannten. Wir mussten ficken und jetzt.
Ich sagte: Kenny, ich möchte, dass du mir jetzt alles antust, was du Carla angetan hast. Ich fühlte seinen warmen und schönen Ständer. Als ich außer Atem war, legte er seine Hand auf meinen Rock. Er zog langsam mein jetzt nasses Höschen herunter. Ich zog meine Schuhe und mein Höschen aus. Er fühlte meine Brüste unter meiner Bluse und meinem BH. Ich fühlte mich, als würde ich gleich vor meiner Leidenschaft für ihn explodieren. Er flüsterte mit dieser kleinen, keuchenden Stimme? leise in mein Ohr?
?. Ich dachte, du würdest nie fragen.

Hinzufügt von:
Datum: Januar 24, 2023

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert