Kein Zugelassenes Casting Ich Habe Sogar Meinen Arsch Gegessen Und Den Couch-Test Bestanden

0 Aufrufe
0%


Bände 6 & 7 2 Jungen 2 Mädchen Cousins
Wir brachen am Sonntagabend auf, arbeiteten auf dem Bauernhof des Nachbarn, halfen beim Heusammeln, und dann betraten wir Hay Mow. Wir waren definitiv müde, wir kamen gerade von einem erfrischenden Bad im Teich zurück, es war noch nicht einmal 8, aber wir waren müde. Oma sagte, ich wette, du schlägst die Kinder, wir sagten alle ja, wir haben heute hart gearbeitet, es war wirklich erfrischend, in den Teich zu tauchen. PopPop sagte, meine Mutter geht morgen in die Stadt zum Lebensmittelladen, ich wette, du wirst gehen wollen, das Geld muss ein Loch in deine Tasche brennen.
Oma sagte, wir würden gehen, nachdem wir gefrühstückt und das Geschirr gespült hatten. Ich weiß nicht, wie es den anderen geht, aber ich sagte, ich gehe duschen und ins Bett gehen. Der andere sagte, es sei eine gute Idee. Also küssten und umarmten wir uns und gingen die Treppe hinauf, wir gingen zum Treppenabsatz, kurz bevor wir unsere Zimmer betraten, ich sagte, bist du zu müde oder möchtest du in unser Zimmer kommen, die Mädchen sagten, sie würden kommen. nach der Dusche da sein.
Normalerweise duschten wir Männer zuerst, Doug und ich wuschen uns sogar gegenseitig den Rücken mit einem Waschlappen und Seife, und mit einer Ausnahme machten wir nichts Sexuelles. Doug stand unter dem Duschkopf, ich war vor ihm, er fing an zu pinkeln und er packte seinen Schwanz und richtete ihn auf mich. Okay, pinkeln war eine meiner Lieblingsperversionen, also wollte ich unter der Dusche pinkeln, aber nicht auf ihn, aber jetzt war es Freiwild und ich ließ ihn einfach los.
Wir trockneten uns ab, und ich klopfte an, um den Mädchen mitzuteilen, dass wir fertig waren, Doug und ich gingen und schalteten die Laken ab, schalteten das Radio auf den lokalen Top-40-Sender The American Top 40 mit Casey Kasem. Doug und ich saßen nackt im Bett, denkst du, wir werden das Glück haben, sie irgendwann diese Woche zu ficken? Er sagte, ich weiß es nicht, aber ich hoffe es, dennoch ist es heilig zu fragen.
Ich sagte, ich werde das Eis brechen, dann sagte er, wenn wir es tun, kann ich Kim machen. Zuerst sagte ich, meintest du Kim, ich sagte, wenn wir Liebe machen, dann wette ich, dass es mehr als einmal passieren wird, besonders wenn wir es früher in der Woche tun. Am nächsten Samstag würden wir alle nach Hause gehen, erst eine Woche später würde die Schule beginnen. (Beachten Sie, dass ich SCHEISSE die Schule leidenschaftlich hasse) Hat Doug gesagt, dass er mehr als einmal nachdenkt? Wenn wir irgendwo ankommen, würde ich mehr als einmal ja sagen und du hast genug Reifen mitgebracht. Ich sagte, hast du jemals einen Reifen aufgezogen? Er sagte nein, ich sagte, der richtige Weg sei, es aus der Verpackung zu nehmen und es auf deinen Schwanz zu legen und es zu öffnen. Wenn wir die Gelegenheit bekommen und Sie sich nicht sicher sind, sehen Sie sich an, wie ich es gemacht habe. Er sagte ok danke.
Die Mädchen beendeten ihre Arbeit und die Tür öffnete sich und da waren zwei sehr süße nackte junge Mädchen. Das war es, was es brauchte, um uns beide zu verletzen, sagte Kim: Ich sehe, Sie freuen sich, uns wiederzusehen. Wir haben alle ein bisschen gelacht. Sie stiegen mit uns aus dem Bett und wir waren wieder im Kreis. Wer hat gesagt, dass Sie irgendwelche Ideen haben? Ich sagte, er wollte es wirklich wissen, er sagte ja. Ich sagte, wir haben diese Reifen auch, hast du darüber nachgedacht, den ganzen Weg zu gehen, Mädels? Julie sagte, wir hätten darüber gesprochen, Kim sagte, ja, das haben wir.
Ich sagte, hast du eine gute Entscheidung getroffen Dann sagte Julie, ich fürchte, es wird weh tun, ich sagte, denk darüber nach, du siehst unsere beiden Schwänze, du hast diese Luft benutzt, richtig? Er sagte ja, ich sagte gut, wo ist diese Vibration? Wer hat gesagt, dass Sie es hergebracht und unter Ihr Kopfkissen gesteckt haben? Ich sagte, lass mich sehen, er hat es mir gegeben. Ich habe es neben meinem Schwanz gehalten, leider war es etwas größer aber auch dicker. Ich sagte, messen Sie Doug und er tat dasselbe, fast genau gegen seinen Schwanz.
Ich sagte, schau, wenn das funktioniert und es nicht weh tut, würden unsere Schwänze dir auch nicht weh tun, nicht so, als wären wir älter mit wirklich großen Schwänzen. (Ich habe hier viel verkauft), dann sagte ich, stimmst du nicht zu? Beide sagten ja. Ich sagte, Doug und ich sind neu dabei, ich weiß nicht, was mich erwartet, ich weiß, dass dieser Typ fast die ganze Zeit einen Orgasmus hat, aber Mädchen brauchen manchmal Hilfe. Also mache ich einen Deal, wenn wir Liebe machen und du mehr davon brauchst, um zum Orgasmus zu kommen, werde ich tun, was immer du willst. Doug hat es mir auch gesagt.
Ich sagte, wenn wir es tun und du nichts spürst, kannst du es vibrieren lassen, während ich drinnen bin. Wer hat gesagt, dass ich nie daran gedacht habe, vielleicht wäre dies das Richtige. Ich sagte, ich bin mir nicht sicher, aber ich wette, ich werde nicht lange durchhalten, wenn ich reinkomme, sagte Julie, also wer wird zuerst gehen? Ich sagte, willst du, dass einer von uns es als Paar macht und der andere zuschauen kann? Oder machen wir das alle gleichzeitig? Er sagte, es würde Spaß machen, zuzuschauen.
Wer hat ja gesagt, das wäre so heiß, also habe ich gesagt, gut, wenn das eine Show ist, dann müssen wir etwas Licht anmachen, sie haben gesagt, ok. Dann sagte ich, bist du bereit, werden wir es tun? Julie sagte, ich verspreche, dass ich es mache, aber ich würde Kim gerne zuerst dabei zusehen, also sagte ich, wer hat gesagt, wen willst du zuerst, such dir zwei aus, sagte ich zu Doug Best 2 of 3 Rock Paper Scissors? Er sagte ok, also haben wir es gemacht, er hat die erste Runde gewonnen, ich habe die nächsten 2 gewonnen.
Also bin ich und wer, es ist eine Untertreibung zu sagen, ich bin Bone, ich griff nach unten und nahm 2 Reifen aus der Schublade, sagte Kim, sie solle die Vibration griffbereit halten, sie sagte, es ist genau hier unter dem Kissen. Ich öffnete das Paket, nahm das Gummi und legte es auf die Spitze meines Schwanzes, öffnete es, kein Problem, es ist nicht einmal auf meinem kleinen Schwanz locker. Die Reifen waren vorgeschmiert, sagte ich, während ich auf dem Kissen lag, das Kim gemacht hatte, packte ich ihre Beine und hob sie von den Knien.
Ich nahm meinen Finger und gummierte seinen Schlitz, natürlich schön eingeölt, ich war auf meinen Knien und rückte vor, legte seine Beine auf meine Schultern. Ich sagte ihm, lass uns gehen, bist du bereit? Er sagte langsam bitte ich sagte ok, ich war gegen das Fotzenloch, ich drückte leicht und ging hinein, dann ging ich den ganzen Weg, er war ein wenig außer Atem, ich sagte, bist du okay. Oh ja, es fühlt sich so gut an, sagte er.
Julie fragte, ob es wehtut und Kim sagte nein, alles wird gut. Doug sagte, wow, es ist das erste Mal, dass ich einen Mann von Angesicht zu Angesicht Liebe machen sehe. Ich ging langsam rein und raus, ich wollte nicht, dass es zu schnell endet. Kim schien jeden meiner Schritte zu rhythmisieren, als ich ein- und ausging. Ich sagte, wirst du die Vibration benutzen, sie reichte schon. Er drehte den Schlüssel um und öffnete ihn.
Er legte es an seinen privaten Platz und bewegte es leicht, ich konnte es tatsächlich in meinem Schwanz spüren. Ich sagte, ich fühle es, es fühlt sich gut an. Es sah aus wie das Beste aus beiden Welten, fühlte etwas in sich und nahm auch die Stimmung mit. Ich bewegte mich etwas schneller, ich wusste, es würde nicht mehr lange dauern, es fühlte sich so gut an, dass ihre heiße Fotze meinen Schwanz griff.
Ich sagte, bist du nah und er sagte, warum nicht lange, ich sagte ganz nah, du kannst schießen, wenn du willst, bleib in mir bis zum Orgasmus. Also fing ich an, härter und schneller zu pumpen, in dem Moment, als ich dort war, sagte ich Cumming, fing ich an, meinen Samen in das Kondom in ihrer Muschi zu schieben. Sagte, ich bin unten, es ist so toll.
Ich war darin gefangen und drückte hart gegen sein Schambein, so nah, dass er laut aufstöhnte, froh, dass das Radio an war. Er hatte seinen und ich hatte meinen und ich hatte meinen Cousin gefickt und er hatte mich gefickt. Ich zog es aus, nahm das Kondom ab, schnappte mir ein Paar Kleenex und wischte meinen Schwanz ab, nahm das Kondom und hielt es in meinem Mund und glitt mit meinem Finger nach unten, drückte die Ladung Sperma in meinen Mund, bis zu Kim hinein mein Mund und Schneeballen es. Wir umarmten uns ein paar Minuten lang, dann drehte ich mich um und sagte, die Showtime von Julie und Doug sei in Ordnung.
Ich fragte sie, was sie dachten, sie sagten beide, es mache sie beide geil, also sagte ich, ok, Doug, zieh dein Gummi an und schau, ob du bereit dafür bist? Also folgte sie meinem Beispiel, zog den Reifen auf und tat fast genau das, was ich tat, und gab Julie den Kim-Vibe. Wer und ich sagten, lass es uns gut machen. Und das taten sie, Julie hatte keine Schmerzen, und Doug tat, was er tun musste, Julie stieg kurz vor Doug aus, war fertig und tat genau das, was ich tat, und schaffte Julie aus dem Weg.
Wir lagen ungefähr 30 Minuten dort, die Mädchen sagten, sie würden ins Bett gehen, wir umarmten und küssten uns und gingen in ihre Zimmer. Doug und ich lagen Seite an Seite, ich drehte mich um und stieg auf ihn, ich küsste ihn wie nie zuvor und er küsste auf die gleiche Weise, wir umarmten und streichelten uns, ich bin froh, dass wir beide es dank dem verstanden haben Reifen sagte ich. unsere Cousins ​​zu ficken
So sehr wir es alle genießen, ich wette, wir tun es bis Samstag, wenn es Zeit ist zu gehen, sagte Doug, wenn ich das nächste Mal Kim machen kann, sagte ich, deine Wahl ist sicher. Ich sagte, wie es sich anfühlte, in ihrer Fotze zu sein, sie sagte, es sei wie nichts anderes.
Der Montagmorgen kam und nach dem Frühstück und den Mahlzeiten gingen wir in die Stadt, gingen zu Ben Franklin 5 und 10. Julie war sich sicher, was sie bekommen würde, Doug und ich waren nur neugierig. Als wir gehen wollten, trafen wir uns alle am vorderen Schalter, Julie ließ ihre Sachen und ich legte meine hier hin und sagte der Verkäuferin, ich würde bezahlen. Es waren etwas mehr als 5,00 Dollar … wir gingen aus und Julie fragte, warum ich bezahlt habe, ich sagte, okay, ich habe einen für Tony und Kim, das ist fair.
Band 7 2 Junge 2 Mädchen Cousin
Wir sind auf der anderen Straßenseite zur IGA gegangen, um Oma zu finden. Wir haben sie gefunden, also hat sie gefragt, habt ihr einen Schatz gefunden? Jetzt haben wir gesagt, wir brauchen ein paar Snacks. Also haben wir uns umgesehen, etwas gekauft und es uns angeschaut. Oma ging zur Kasse. Er war fertig und der Mann brachte sein Essen zum Auto. Wir sind zurück auf dem Bauernhof. Später half sie, Essen ins Haus zu bringen und half sogar, etwas zu entfernen.
Oma fragte, ob wir große Pläne hätten, wir sagten nicht wirklich, sie sagte, es sei zu heiß, vielleicht wäre ein Picknick und ein Bad eine gute Idee. Er sagte, man müsse aufpassen, keinen Sonnenbrand zu bekommen. Dann sagte er: Lass mich einen Picknickkorb mit einigen Vorräten und einer Kühlbox Kool Aid arrangieren, du kannst zum Teich gehen. Hey, was sagst du, während du und die Mädchen sich fertig machen, sagte ich, Doug und ich gehen und stellen einen Schatten auf den Teich.
Also gingen Doug und ich zum Teich, holten die Überdachung aus dem Schuppen, legten sie in das Boot, ruderten und setzten die Überdachung auf das schwimmende Deck. PopPop hat es mit Löchern und kleinen Riemen ausgestattet, um zu verhindern, dass es platzt oder herunterfällt. Es wäre der perfekte Ort, um den Rest des Tages zu verbringen.
Wir kamen nach Hause und der Korb war gepackt und bereit, die Mädchen kamen die Treppe herunter, Kim nahm meine Sporttasche, ich sagte, warum hast du sie, sagte, ich brauche ein paar Dinge, ich sagte, okay. Also gingen wir zum Teich, wir sagten zu Granny bis später, sie sagte, wenn du nicht zum Abendessen zurückkommst, schicke ich PopPop, um dich zurückzubringen, wir sagten okay.
Wir gingen zum Teich, luden die Sachen ins Boot, dann sagte ich, ziehen wir uns hier oder an der Boje aus? Etwas nachvollziehbar sagte Julie, wir müssten uns keine Sorgen machen, dass unsere Klamotten nass werden, wenn wir es hier tun würden. Ich sagte, das klingt gut und fing an, mich auszuziehen, Nacktheit war eine meiner Lieblingsbeschäftigungen. Andere zogen nach.
Wir stiegen alle ein und Doug übernahm das Paddeln, Kim war der Guide, wir gingen zur Boje. Ich machte das Boot fest und ging die Treppe hinauf, und dann gaben sie mir etwas, Kim hatte die Strandtücher mitgebracht, nun, wir stählten und prüften, was es zu Mittag geben würde, wir aßen Bolognese-Käse-Sandwiches, dazu Erdnussbutter und Marmelade. Wir hatten Fritos und Kartoffelchips, ein paar Kekse.
Wir waren hungrig und beschlossen zu essen, der Baldachin hat großartige Arbeit geleistet, um die Sonne von uns fernzuhalten, es gab eine abnehmbare Seite, um die man sich bewegen konnte, es war auf der Seite, auf der die Sonne schien. Wir schenkten ein paar Getränke ein, kauften Pappteller, stellten unsere Mahlzeiten darauf und setzten uns dann zum Essen hin. Ich sagte: Hey Kim, was ist in meiner Sporttasche? Oh, das ist es, schau gut hin. Er öffnete die Tasche, nahm 2 Handtücher heraus, was haben sie darüber gesagt, vielleicht werden wir unordentlich, dann nahm er Julies neuen Vibe heraus, der noch in der Verpackung war, und dann ihren Vibe.
Oh, ich sagte, Sie haben ernsthafte Pläne. Dann griff er wieder nach unten und nahm 4 Reifen heraus, ließ sie zusammen mit anderen Dingen nach vorne fallen. Er half mir, die aus dem Nachttisch zu holen, wer weiß, was passieren könnte. Doug sagte ja, wer weiß. Julies sagte, ich habe nachgedacht. Ich sagte, gut, wenn es das ist, was du willst, dann werden wir das wohl tun. Wir aßen zu Abend und beschlossen dann, in ein paar Röhren zu schwimmen, Kim war in einer Röhre, ich schwamm, ich schwamm und ich schnappte mir das Seil in der Röhre.
Ich konnte mich einfach festhalten und mit den Füßen treten, uns irgendwie herumführen, meinen Arm um Kims Seite der Röhre legen, dann mit meiner anderen Hand unter ihn greifen und seinen Arsch leicht kneifen. Sie schrie und sagte, dass mir etwas verdammtes in den Arsch beißt. Ich sagte vielleicht Fisch, dann sagte ich nein, es ist meins und legte meine Hand auf seinen Arsch, sagte er lustiger Mann. Wir haben ein bisschen geritten, es fiel mir schwer, die Finger von Kim zu lassen, es kam mir nicht in den Sinn.
Ich dachte, ich werde heute mit Julie spielen und wenn es schwierig wird, werde ich sie holen und Doug wird Kim holen. Ich ließ die Röhre fallen, schwamm auf Julie und Doug zu, ich sagte: Hey Doug, vielleicht möchtest du Kim besuchen, ich sagte: Hey Julie, ist das nicht lustig? Ja, sie hat das gesagt, ich werde es hassen, am Samstag nach Hause zu gehen, wir beide haben es dir gesagt. Ich hing an seiner Röhre wie bei Kim, ich griff unter ihn und berührte ihn mit meinem Finger, er sagte ja, ein Fisch hat mich gebissen, ich sagte nein, ich bin es, ich legte meine Handfläche auf seinen Arsch.
Ich sagte, hast du Schmerzen von letzter Nacht, ist sie nicht drin oder hat sie etwas über meinen Bauch gesagt, ich sagte, Orgasmus von dir, nachdem wir ins Bett gegangen waren, sagte sie, rate mal, was Kim und ich getan haben? Was habe ich gesagt? Er sagte, wir beide hätten das Spielzeug wieder benutzt, ich sagte, mach dir keine Sorgen, du hast Schmerzen. Ich fragte sie, ob sie etwas mit einem ihrer Freunde unternehmen würde, sie sagte, ich habe auch ein einziges Kind als Freund, sie sagte, ich komme fast jeden Freitag hierher und dann nächste Woche zu uns nach Hause.
Ich habe ihn gefragt, was machst du, sagte er, wir küssen und umarmen uns gut, wir berühren uns unten, wir legen beide unsere Finger auf den anderen. Ich sagte, es klingt lustig, er sagte, es sei so. Dann kann ich es kaum erwarten, ihm mein Spielzeug zu zeigen, er sagte, er würde es lieben. Ich habe definitiv zugestimmt, dass er es tun würde. Ich sagte, mit dir zu reden, machte meinen Schwanz hart, sagte er immer, nicht wahr? Ob Sie es glauben oder nicht, ich sagte, er ist die meiste Zeit weich, Sie Mädchen scheinen mit ihm Schritt zu halten.
Ich sagte, ich gehe ein bisschen aus, er sagte, zieh mich zur Seite, also tat ich es. Wir stiegen aus und legten uns auf die Handtücher, ich lag mit ihr und meinem kleinen Schwanz aufrecht auf dem Rücken. Er legte seine Hand herum und streichelte sie leicht, ich legte meine Hand auf seine Leistengegend, zwischen 2 Finger, spreizte seine Beine ein wenig, ich bewegte mich nach unten und glitt mit meinem Finger hinein. Ich rieb auch ein wenig ihren Kitzler, sie wehrte sich überhaupt nicht. Kim und Doug unterhielten sich und kamen schließlich an Bord. Während Julie und ich spielten, sagte ich, nachdem du ins Bett gegangen warst, sagte Julie, dass du und sie wieder spielten.
Wir sagten ja, ich sagte, hast du Schmerzen, er sagte nur meine Bauchmuskeln, nicht innen oder unten. Ich sagte, diese Orgasmen tun das. Ich glaube, er hat es gesagt, er und Doug haben zusammen geschlafen, Doug war platt, wer hat gesagt, dass wir vielleicht etwas dagegen unternehmen sollten, was denkst du, Doug? Was hat Doug gesagt? Er sagte, gut, ich habe unser Spielzeug und unsere Reifen mitgebracht, du meinst, verpiss dich von hier? Er sagte, warum nicht.
Er sagte, wenn du bereit bist, bin ich bereit, ich habe Julie gefragt, wie es dir geht. Er sagte, wenn du existierst, existiere ich. Ich sagte ok, Kim warf mir einen Reifen zu und Doug einen, wir rollten beide. Ich drehte mich um und setzte mich auf Julie, sie hob ihre Beine, dann sagte sie, warte, sie rief, um ihr Spielzeug zu finden, sie sagte, schalte es hier ein und lege die Batterien ein. Es ist okay, ich sagte, du bist jetzt bereit und sie sagte ja.
Ich brachte mich in Position, spürte, wie ihre Muschi aufgeschlitzt wurde, es war alles nass, gut zu dem eingeölten Reifen. Ich kam näher und legte ihre Beine auf meine Schulter, dann steckte ich die Spitze meines Schwanzes in ihren Schlitz und drückte, er glitt hinein. Sie schnappte ein wenig nach Luft und sagte dann: Es fühlt sich gut in mir an. Ich sagte absolut, sagte er, wirst du auch einen Orgasmus haben? Ich sagte, es sei eine dumme Frage, du wirst herausfinden, dass Jungs es IMMER tun.
Er hat sein neues Spielzeug an der Klitoris bearbeitet, sagte ich, weißt du, wie diese Stelle heißt? Er sagte, es ist meine Klitoris. Sie hatte ihre Augen geschlossen und versuchte einen Orgasmus zu bekommen, sie rieb es, hörte dann auf, rieb es dann fester, tippte auf meinen Schwanz und wischte ihn nach unten. Ungefähr 10 Minuten später stieß er ein gedämpftes Stöhnen aus, fast ein Schrei, nachdem ich hinein- und herausgeschlüpft war und mit seinem Spielzeug zurückgetreten war. Er war im Himmel.
Ich nahm es langsam, weil ich zuerst nicht ejakulieren wollte, jetzt konnte ich, ich pumpte härter und schneller, ich konnte nur die Explosion fühlen, die in wenigen Augenblicken kam, er sagte, wirst du schießen, ich sagte ja und dann ließ ich los es. Er drückte mich zu mir, als ich mich gegen sein Schambein drückte. Puls und Puls und Puls. Es war einer meiner besten Orgasmen überhaupt. Ich entspannte mich und Julie senkte ihre Beine und ich legte mich mit meinen Ellbogen auf sie, damit ich nicht zu viel Druck auf sie ausübte. Ich küsste ihre Lippen, dann ihre Wange und ihren Hals.
Wir schauten beide nach Doug und Kim, ich muss sagen, sie hat wirklich gute Arbeit geleistet, Kim nutzte ihre Laune genau wie Julie. Doug legte Kims Beine wie ich auf seine Schulter und pumpte ein und aus. Der anfing, sich zurückzuziehen und dann Doug, fick mich mehr, rief, er nahm das Stichwort und schlug sie hart, in einem schnellen Tempo rein und raus, ich sagte zu Julie, sie kann es nicht mehr ertragen, ich habe diese Worte nicht richtig gehört raus und sie drückte hart und ich kam, sagte. Dann pumpte und pumpte er, Kim sagte, ich konnte seinen Schwanz pulsieren fühlen.
Wir waren weicher geworden, also rutschte ich aus und rollte mich auf den Rücken, setzte mich auf und fing an, auf meinen Reifen zu schauen, sagte Julie, lag da, ich tat es. Langsam nahm er den Reifen ab. Er hielt es fest, damit keine Ejakulation herauskommen konnte, dann bückte er sich und leckte meinen Schwanz sauber. Dann setzte er sich hin, nahm das offene Ende des Reifens in den Mund, und dann schob er die aufgebohrte Ladung mit den Fingern in den Mund, murmelte er.
Dann zog er mich hoch, ich war direkt neben ihm, er küsste mich und steckte seine Zunge in meinen Mund, drückte das Sperma in meinen Mund. Wir küssten uns ein paar Minuten und nach dem Spucken sagte er, sein Wasser sei sehr gut. Wir haben Doug und Kim beobachtet, Sex wie diesen teilen zu können, war ein wahr gewordener Traum für uns, ich bin sicher, viele Cousins ​​​​in unserem Alter wünschen sich das auch.
Die Zeit verging wie im Flug, tatsächlich hatten wir nicht einmal eine Uhr oder eine Armbanduhr. Wir haben Sachen in den Picknickkorb gelegt und Kim hat Sachen in ihre Sporttasche gepackt, ich habe die kleine Tasche mit dem Spielzeug und dem Reifen genommen und die gebrauchten hineingelegt, ich habe gesagt, ich werde die Sachen nach Hause werfen. . Wir hörten eine Hupe, es war PopPop, wir waren nackt und unsere Schließungen lagen auf der Anklagebank. Wir winkten ihm zu, um ihn wissen zu lassen, dass wir ihn gesehen hatten. Was haben die Mädchen jetzt gesagt? Ich sagte, wickel einfach ein Handtuch um dich, du weißt, wir werden dünn.
Wir wickelten uns alle vier in Handtücher, packten ein paar Sachen ins Boot und machten uns auf den Weg zurück ans Ufer. Wir warfen es auf das Dock, schnappten uns das Seil und zogen das Boot ans Ufer, zogen meine Schuhe an und sagten Doug, er solle dasselbe tun. Dann holten wir beide das Boot aus dem Wasser ans Ufer.
Da waren die anderen Mädels, ich sagte hey PopPop, es ist okay, wenn wir die Handtücher einfach wieder nach Hause bringen, sie sagte, es ist egal, keine Handtücher oder keine Handtücher. Wir luden das Zeug hinten in den Truck und kletterten mit von der Heckklappe baumelnden Füßen hinauf. PopPop wollte es fertig haben? Wir haben alle ja geschrien. Wir kehrten nach Hause zurück und bewegten die Sachen. PopPop kam zuletzt, Mama sagte, schau, was ich gefunden habe, 4 nackte Kinder im Teich. Er lachte und sagte, bist du überrascht, sagte er nein.
Oma sagte, geh raus und zieh dich an, das Abendessen ist fertig. Alle vier von uns stiegen die Stufen hinauf, es gab keine Demut, warum sollten wir wirklich demütig sein nach dem, was wir getan haben. Wir vier waren im Badezimmer, ich fing an zu duschen und einer nach dem anderen gingen wir vorbei, ich schaute und Kim saß auf der Toilette und pinkelte, oh, was für ein Ort das war, sie hatte keine Ahnung, wie viel sie aß. mein fetisch.
Wir gingen nach unten und aßen zu Abend, hat deine Oma gesagt, dass du eine gute Zeit hattest? Wir haben alle gesagt, dass wir das sicherlich getan haben, wir haben die Zeit vergessen. Er sagte, ich dachte, deshalb habe ich PopPop geschickt, um dich abzuholen. PopPop war noch nicht auf dem Tisch, ich sagte, er sei nicht sauer, dass wir nackt baden, richtig? Dein PopPop wird darüber auf keinen Fall böse sein, sagte Patrick, wir sind froh, hier zu sein und die gleichen Dinge zu genießen. Ich sagte, ich hoffe, wir können nächsten Sommer kommen, vielleicht sogar in den Frühlingsferien. Andere haben auch zu mir gesagt.

Hinzufügt von:
Datum: September 22, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.