Öffentlicher Verrückter Orgasmus

0 Aufrufe
0%


voller Kreis? Kapitel acht
Um 5:30 Uhr öffneten sich plötzlich meine Augen und ich brauchte einen Moment, um mich zu erinnern, wo ich war. ICH. Ich befreite mich vorsichtig von Susan und kroch aus dem Bett. Meine erste Station war, die Toilette zu lecken, mir die Zähne zu putzen und mein Gesicht zu waschen, dann beim begehbaren Kleiderschrank vorbeizuschauen, wo ich meine Laufklamotten anzog. Ich hielt dann im zweiten Stock an, um ein paar Flaschen Wasser zu holen, und ging dann für meinen Zehn-Meilen-Lauf in den Keller.
Ich war mir immer noch nicht bewusst, wie beeindruckend dieses Laufband war, und wie ich es in meinem Kurs programmiert hatte, beschloss ich, alles zu investieren, was nötig war, um dieses Ding zu einem kommerziellen Erfolg zu machen. Ich ging meine Dehnungsroutine durch und begann langsam. Ich konnte die paar Tage, die ich verpasst hatte, auf den ersten paar Kilometern spüren, aber schließlich entspannten sich meine Muskeln und ich konnte mein normales Tempo wiedererlangen. Ich hatte beschlossen, nach Norden zur Cold Spring Lane zu laufen und dann nach Westen zum Druid Hill Park abzubiegen, bevor ich nach Süden und zurück zur Heimatbasis fuhr. Ich war ungefähr fünf Meilen in meinem Lauf, etwas weniger als die Hälfte der Straße, als ich jemanden hinter mir und zu meiner Linken spürte. Ich hatte niemanden kommen hören, da ich die Musik ziemlich laut programmiert hatte, also war ich ein wenig überrascht, als ich Cyn mitlaufen sah. Als er sah, dass ich ihn sah, drückte er auf einige der Bedienelemente vor sich und das Laufband begann sich nach vorne und nach rechts zu bewegen, damit er neben mir laufen konnte. Ich drehte die Musik leiser, damit ich hören konnte, was er sagte.
Wie findet ihr es, mit so lauter Musik zu laufen? er fragte mich.
?Ich will nicht denken, wenn ich laufe? Also laufe ich die Strecke, die ich laufe, sagte ich. ?Zuerst habe ich im Rahmen meiner Ausbildung mit dem Laufen begonnen und dann gemerkt, dass es für mich fast unmöglich ist, beim Laufen an etwas zu Kompliziertes zu denken, und es war meine Flucht aus dem Druck meines Jobs.? ?Ich habe Musik hinzugefügt? Weil es meinen Verstand wirklich betäubt, und jetzt, wo ich mit dem Laufen fertig bin, habe ich bemerkt, dass ich geistig erfrischter und entspannter bin, sagte ich.
Du weißt, dass das letzte Nacht ein schmutziger Trick mit Eis war, richtig? sagte er und sah mich an, ‚und meine Großmutter war heute morgen wirklich sauer, weil du letzte Nacht quitt warst.‘
Ich weiß wirklich nicht, warum er sauer auf mich sein sollte? Ich sagte: Schließlich wusste er, als er mich mit arktischem Eiswasser tränkte, dass ich es irgendwie ausgleichen würde, und letzte Nacht sah ich die perfekte Gelegenheit, mich zu rächen.
Also sage ich dir jetzt, dass du auf deinen Rücken aufpassen sollst? sagte Cyn mit einem Lächeln im Gesicht.
Wir rannten weiter und sagten ihm ?dein computerverrückter Freund? Wer hatte diese wunderbare Maschine geschaffen?
Er ist ein wirklich netter Kerl, ein sehr süßer und aufrichtiger Gentleman, und bei all seiner Intelligenz, ist er manchmal dümmer als eine Kiste voller Steine? sagte Cyn.
Nun, warum sagst du das? Ich habe sie gebeten.
?Gut? Ich fühle mich wirklich zu klugen Typen hingezogen, und er ist der klügste Typ, den ich je getroffen habe, und ich muss mindestens zwei Dutzend Mal angedeutet haben, dass ich wirklich mit ihm schlafen wollte, sagte sie.
?Und? Ich fragte.
Hat er mich je akzeptiert? antwortete sie leise Ich habe alles versucht, außer ihr den Kopf zu schlagen und mich anzuschließen, und nichts ist passiert, sie sagt, sie mag mich und ist sogar daran interessiert, irgendwann zusammenzukommen, behauptet aber immer, dass sie im Moment zu beschäftigt ist.
?ist er schwul?? Ich habe Cyn gefragt.
Nein, das glaube ich nicht, aber ich weiß, dass Sie während Ihrer zwei PhDs am MIT Computer Hardware Design und Programmierung unterrichtet haben. sagte.
Glaubst du, es wäre möglich für mich, ihn zu treffen, nachdem dieser Schlamassel vorbei ist? Ich habe ein Jobangebot, das ich ihm unterbreiten möchte, fragte ich.
Sicher, ich verstehe nicht, warum nicht, da er mir gesagt hat, ich solle ihn jederzeit anrufen? Er antwortete.
Ich hatte nicht bemerkt, wie viel Zeit in all unseren Gesprächen vergangen war, und plötzlich wurde mir klar, dass wir nur noch wenige hundert Meter von unserem Lauf entfernt waren. Ich fragte Cyn, wie lange es gedauert habe, bis das Dampfbad aufgeheizt sei, und sie sagte, es dauert normalerweise dreißig Minuten, aber da sie nach dem Laufen und vor dem Schwimmen immer gerne Dampf bekommt, schaltet sie es ein, bevor sie hereinkommt. Wir gingen ein paar Mal langsam um den virtuellen Block herum, um uns abzukühlen, bevor der Lauf vorbei war, und wir schnappten uns unsere Handtücher und gingen zum Dampfbad.
Für mich war es immer ein entspannender und belebender Teil, nach dem Laufen ein Dampfbad zu nehmen, und ich freute mich darauf, mich zurückzulehnen und die feuchte Temperatur von hundertzwölf Grad zu genießen. Leider würde das nicht passieren, zumindest auf den Rücksitzen sowieso. Wir standen vor der Glastür und wir warfen die Handtücher auf eine Holzbank und Cyn warf ihre Laufschuhe und alles andere damit weg und schnappte sich ein paar große Handtücher, bevor wir reinkamen, und ich tat dasselbe. Cyn legte eines der Handtücher auf die Kachelbank, die an drei Seiten des Raums verläuft, und bedeutete mir, mich neben sie zu setzen, und ich tat es ihr gleich. Er kam direkt auf mich zu und schlang seine Arme um meinen Hals, zog meinen Kopf für einen Kuss hoch.
?Ich will dich? Er sagte, seine Stimme sei heiser vor Lust. Seitdem wir das gemacht haben, habe ich jede Nacht davon geträumt, deinen großen Schwanz in meinen Arsch zu schieben, und jetzt will ich ihn da haben? Dann bückte er sich und steckte meinen Schwanz so weit er konnte in seinen Mund und fing an, wie verrückt zu saugen.
Ich konnte spüren, wie mein Schwanz auf den warmen, nassen Druck in ihrem Mund zu reagieren begann, und als sie weiter saugte, nahm sie ihre freie Hand und griff nach meinen Eiern, packte und streichelte zuerst eine Nuss, zog dann langsam an der anderen, zog an einer und dann das andere. mein Körper. Cyn versuchte, meinen ganzen Schwanz zu schlucken, aber ihr Mund war zu dick für ihren kleinen Mund, was sie dazu brachte, fast ständig zu würgen, und ich zog sie langsam ein wenig von ihr weg.
?Geliebte? Nachdem ich ihren Kopf zurückgezogen hatte, sagte ich: Bitte zwinge dich nicht dazu, mich zu schlucken, du wirst dich verletzen. Ich weiß nicht, warum du das Bedürfnis verspürst, mich so weit wie möglich zu schlucken, denn alles, was du wirklich tun musst, ist deinen Kopf zu trainieren.
Cyn sah mich erstaunt an und sagte: Aber Papa, ich dachte, alle Männer erwarten, dass die Frau, die ihnen einen Blowjob gibt, ihre Schwänze schlucken kann.
Ich sah sie mit so etwas wie Schock im Gesicht an und sagte: Gott Mädchen, wer hat dir das gesagt? während ich sie in meine Arme ziehe.
Cyn schlang ihre Arme um meinen Hals, um sich nicht verloren zu fühlen, aber sie war sich nicht ganz sicher, was sie mit sanfter Stimme sagte; Als ich einem Mann zum ersten Mal einen Blowjob gab, schob er ihn mir in den Mund und sagte mir immer wieder, ich solle so viel wie möglich in meinen Mund nehmen, aber manchmal ist es wirklich unangenehm.? Dann, jedes Mal danach, baten mich Jungs und Männer, ihre Schwänze zu schlucken, und sie versuchten, meinen Kopf unten zu halten, und ich glaube, ich habe auch versucht, ihn zu schlucken. als Tränen über ihre Wangen laufen.
oh Süße? Habe ich gesagt, küss deine Tränen? Es ist ein gewaltiges Gefühl, wenn ein Mann seinen Schwanz in den Hals einer Frau schieben kann, fast so gut wie das Gefühl, das ein Mann bekommt, wenn er seinen Schwanz in seine Fotze oder seinen Arsch schiebt, aber es sollte eine angenehme Handlung für Mann und Frau sein? ?Ich habe immer geglaubt? Weiter sagte ich, wenn irgendein Verhalten für den Mann oder seine Partnerin unangenehm ist, sollten sie es dann nicht tun? ?In all meinen Jahren? Ich habe eine Frau getroffen, die meinen Schwanz tief würgen kann, und das liegt daran, dass sie einen ungewöhnlich großen Mund hat, sagte ich. Ich habe auch gelernt? Ich sagte zu ihr: Wenn eine Frau gut genug mit ihrem Mund und ihrer Zunge umgehen kann, kann ich das gleiche Vergnügen wie die meisten Männer bekommen, wenn sie nur an ihrem Kopf lutscht, aber du musst behaupten, wer du bist, und es niemandem überlassen. Dich dazu zwingen, etwas zu tun, bei dem du dich von Anfang an nicht wohlgefühlt hast?
Willst du, dass ich beende, was ich angefangen habe? fragte Cyn und sah mir in die Augen.
Du willst nur einen Liebhaber? Aber warum warten wir nicht, bis wir unter der Dusche sind, weil ich genug Dampf für einen Morgen hatte, antwortete ich.
Wir zogen sofort unsere Laufklamotten an und fuhren mit dem Aufzug in den vierten Stock. Als wir ausstiegen, stand Susan heute morgen mit Faith beim Kochen und wartete darauf, herunterzukommen.
Also, wo wart ihr zwei heute Morgen? fragte sie uns mit einem Lächeln im Gesicht.
Bin ich joggen gegangen? sagte ich und dann kam Cyn und gesellte sich für die letzte Hälfte zu mir und dann saßen wir beide etwa zwanzig Minuten im Dampfbad.
Als sie den Fahrstuhl betrat, drehte sich Susan zu uns um und sagte: Das Frühstück sollte in dreißig Minuten fertig sein, und es gibt kein Taschentuch auf dem Bett, bis Sie duschen, und ich meine es ernst. und er lächelte wieder.
Händchen haltend kehrten wir in den Schlafbereich zurück, zogen uns aus und traten in die Dusche. Während ich die Handtücher holte, programmierte Cyn die Dusche und wir trafen uns unter der zentralen Brause. Wir streichelten uns die ganze Zeit sanft und Cyn fing an, sich zu senken, um an meinen Schwanz zu kommen, als ich einen plötzlichen Flashback hatte.
Nachdem ich uns gesagt hatte, dass wir vor dem Spielen im Bett duschen sollten, sah ich Susan im Aufzug stehen, und gerade als sich die Tür zu schließen begann, sah ich ein teuflisches Funkeln in ihren Augen und ein schelmisches Grinsen, und ich wusste, dass sie plante. Etwas. Ich griff nach unten und zog Cyn hoch, bevor ich den Knopf drückte, um die Dusche zu stoppen, und sie dann aus der Dusche zog. Es kam nur Sekunden, nachdem ich die Dusche gereinigt hatte, wieder, aber es war wieder einer dieser arktischen Strahlstöße, die mich zuvor getroffen haben, anstatt heißes Wasser. Wenn wir noch zehn Sekunden gezögert hätten, hätten wir uns kalte Sachen eingefangen.
Ich drehte mich zu Cyn um und sie lachte so sehr, dass Tränen aus ihren Augenwinkeln strömten, als sie sich gegen die Wand lehnte und sie an der Seite hielt. Ist deine Großmutter eine hinterhältige und böse Frau? Aber ich sagte, zwei Leute können dieses Spiel spielen. Wenn wir untergehen, tu so, als würdest du uns eine Falle stellen und mir folgen. Was ich nicht wusste, war, dass Cyn und ich während des Laufens eine drahtlose Kamera und ein Mikrofon oben auf dem Wasserfall platziert hatten und in diesem Moment jede unserer Bewegungen auf ihrem Laptop in der Küche beobachteten.
Wir trockneten uns gegenseitig ab und zogen uns ins Schlafzimmer zurück, wo Cyn in die Mitte des Bettes kroch und eine Position mit ihr in der Luft einnahm, aber auf ein paar Kissen gestützt war, wobei ihr Kopf und ihre Schultern auf ein paar Kissen gestützt waren.
Er sah mich an und wackelte mit seinem Hintern und starrte mich mit seinen grünen Augen an. Ich will, dass du mich in den Arsch fickst? sagte er und zappelte ein wenig mehr. In der obersten Schublade ist eine riesige Tube Astroglide und das Medikament, das du neulich Nacht genommen hast.
Ich hatte gerade die Tür geöffnet, als das Telefon klingelte und Cyn aus dem Bett sprang und antwortete. Er hörte eine Minute lang zu, legte dann auf und sagte zu mir: Roger sagt, wir haben Gäste in der Leitung und Sie müssen unten mit ihnen sprechen.
?Wer ist es? Ich fragte?
Roger sagte, es seien diese beiden Cops, mit denen er heute Abend darüber sprechen wollte, was passieren wird. Antwortete.
Sag ihm, ich bin gleich zurück, Schatz, wenn du willst? sagte ich, als ich nach meiner Hose und meinem Hemd griff. Ich zog mich sofort an und zog ein Paar Loafer an. Ich griff nach Cyn und sie kam in meine Arme, um sie zu umarmen und zu küssen. Wir sehen uns zum Frühstück, Liebling? Ich sagte, denke keine Sekunde, dass wir nicht dort weitermachen, wo wir aufgehört haben, solange wir noch Zeit haben.
Ich weiß, dass wir das tun werden? sagte er und drückte mich noch einmal und küsste mich.
Als ich im ersten Stock aus dem Aufzug stieg, begrüßte mich Roger, und wir gingen zu Detectives Smith und Jones, die an einem Tisch in der Lebensmittelabteilung der Drogerie saßen. Alle Lichter über ihnen waren an, denn mit dem Explosionsstoff über allen Fenstern wäre der ganze Ort ohne sie dunkel wie die Sünde. Ich schüttelte den beiden Detectives die Hand und fragte, wie es ihnen gehe, und nach ein paar Minuten angenehmer Unterhaltung kamen wir zum wahren Grund ihres Besuchs.
Detective Smith eröffnete den Ball und sagte: Ich habe bemerkt, dass Sie die Sicherheit des Gebäudes von vorne verstärkt haben, als wir hereinkamen. Soweit ich sehen kann, braucht man einen Abrams, um durchzukommen.
?Ist das die allgemeine Idee? Können wir jetzt zum wahren Grund Ihres Besuchs heute morgen kommen? Ich sagte.
Fehlt heute Morgen nicht ein bisschen die Sicherung, Colonel? sagte Detective Smith.
?Aussehen? Ich sagte, wir könnten bis zum Morgen Wortspiele spielen, aber Sie wissen genauso gut wie ich, dass irgendwann heute Abend die Drecksäcke der Bande, die sich MS13 nennen, hier angreifen werden, um drei Frauen zu töten, die mir sehr am Herzen liegen. Über.? Diese Informationen stammen nicht von der Polizei, obwohl ich es vor ein paar Tagen herausgefunden und Schritte unternommen habe, um sicherzustellen, dass sie sicher sind, aber ich muss mich fragen, warum wir nicht über die Bedrohung informiert wurden, fuhr ich fort.
Ganz einfach, Colonel, haben unsere Vorgesetzten Ihnen gesagt, dass Sie kein Wort sagen sollen? Sagte. Sie wollen dich als Köder benutzen und sie dann alle überfallen und verhaften, sagte Smith.
Diese verdammten Zahlen? Ich sagte, kein Wunder, dass so viele Unternehmen mit einer solchen Einstellung in die Vororte und sogar ins Ausland ziehen. Mit etwas mehr Hass in meiner Stimme fuhr ich fort: Ist dir nicht klar, dass diese Schläger verschiedene zeitgesteuerte Veranstaltungen planen, um alle Polizisten hier in einem anderen Teil der Stadt zu vertreiben?
Die Detectives Smith und Jones sahen sich an und dann wieder zu mir. Wie gut ist Ihre Intelligenz, Colonel? fragte. Jones.
?Das absolut Beste? Unsere Informationen stammen aus zwei völlig unabhängigen Quellen, die dasselbe sagen, sagte ich. Wenn Sie möchten, kann ich Ihnen auf der Karte zeigen, wo diese Angriffe ungefähr stattfinden werden.
Können wir mit Ihren Quellen sprechen, Colonel? Sagte. Smith ?Wir möchten bestätigen, dass das, was Sie gesagt haben, wahr ist.?
Herren? Ich habe absolut keinen Grund, einen von euch anzulügen, antwortete ich. Unsere beiden Ressourcen wurden zu ihrer eigenen Sicherheit verlegt, und die einzige Person, die weiß, wo sie sich befinden, ist Dr. Faith Marshall und ihr Sicherheitsteam. Jetzt kann ich Faith fragen, wenn du willst. sagte ich, aber ich bezweifle, dass sie aus irgendeinem Grund ihren sicheren Platz preisgeben werden.
?Zumindest Dr. Können wir mit Marshall reden? Det. fragte.
?Aussehen? Ich habe Schritte unternommen, um diese Frauen zu schützen, und habe gesagt, dass ich dies nicht unterlassen werde. Wenn ich Sie nach oben bringe, muss ich feierlich versprechen, niemandem zu erzählen, was ich gehört oder gesehen habe. Nicht, dass ich Ihnen nicht traue, aber ich habe Grund zu der Annahme, dass Ihr Hauptquartier von innen entführt wurde, und wenn sich meine Kontakte in D.C. bei mir melden, kann ich Ihnen sagen, wer es ist. Nun, hast du ein Wort? Ich fragte.
Beide Männer nickten zustimmend, und ich stand auf und ging zu einem der Haustelefone. Ich rief in der Küche an, und als Susan sich meldete, sagte ich ihr, wir hätten noch zwei zum Frühstück und fragte, ob das ein Problem sei. Nachdem ich mich vergewissert hatte, dass Roger nicht derjenige sein würde, der die ganze Zeit still war, begleitete ich die beiden Detectives zum Aufzug und in den zweiten Stock.
Ich sah den Explosionsstoff an den Fenstern und die Anzahl der Bewaffneten, die im Wohnzimmer saßen, die gerade ihr Frühstück beendet hatten, und die Gruppe von Bewaffneten, die am Esstisch saßen, und konnte die Fragen sehen, die sich in ihren Augen bildeten. Es ist Zeit Leute, sollen wir zuerst frühstücken? Ich sagte, ich habe einen Stuhl.
Das Frühstück bestand aus belgischen Waffeln, hartgekochten Eiern, Speck, Würstchen, geräuchertem Schinken, Grütze, hausgemachten Kratzkeksen, weißer Sägewerksoße, viel Butter, Ahornsirup, Saft, Milch und Kaffee sowie einer Auswahl an Marmeladen und Eingemachtem. . A bitte weitergeben? oder ?a bitte weiterleiten? oder? willst du noch mehr? Nachdem ich fünfzehn Minuten lang ständig mein Gesicht vollgestopft hatte, schenkte ich mir eine weitere Tasse ihres großartigen Morgenkaffees ein und schob sie vom Tisch zurück.
Als ich sah, dass die beiden Detectives fertig waren, rief ich Faith an und fragte, ob sie uns kurz begleiten könnte. Als Faith an den Tisch kam, erklärte ich, was die beiden Detectives wollten, und nach kurzem Nachdenken stimmte sie zu, dass sie mit den beiden Frauen telefonieren könnten. Faith traf die Vorkehrungen, und nachdem sie etwa dreißig Minuten mit beiden Frauen gesprochen hatten, legten sowohl Mike als auch John (Detective Smith bzw. Jones) auf und kamen ins Wohnzimmer, wo ich mit Roger und Billy ihre endgültigen Verteidigungspläne besprach.
Nun, Colonel, wir haben beide mit zwei Frauen gesprochen und waren überzeugt von dem, was Sie gesagt haben? sagte John, das Problem wird sein, unsere Vorgesetzten zu überzeugen.
Seht Jungs? Mich ausgenommen, habe ich die fünfzehn besten Männer, die man sich wünschen kann, um diesen Ort zu verteidigen, und wir werden keine tödlichen Maßnahmen ergreifen, es sei denn, das Leben einer Person ist in unmittelbarer Gefahr, sagte ich. Die Waffen und die Munition, die wir verwenden werden, sind leicht, aber in der Lage, einer dreihundert Meter entfernten Scharfschützenhand eine handlungsunfähige Wunde zuzufügen, und jeder Mann und jede Frau hier ist ein Schießexperte. Ich fuhr fort: Unsere Absicht ist es nicht, die Straßen mit noch mehr Müll zu füllen, der bereits vorhanden ist, sondern diesem Angriff so sehr das Rückgrat zu brechen, dass wir in ein paar Wochen bis zu einem Monat Luft zum Atmen gewinnen können. .?
Warum brauchst du so viel Zeit? Er fragte Mike, hast du vor, deinen Kampf zu ihnen zu tragen?
?Nein? Als Susan, Faith und Cyn sich zu mir gesellten, sagte ich: Unser Ziel ist es, sozusagen verdammt noch mal aus Dodge herauszukommen. ?Ist unsere Planung richtig? Ich starrte meine drei Frauen an? Unser Plan ist es, in zwölf Stunden komplett hier rauszukommen, wenn möglich früher, und ich habe einen der besten Logistiker des Landes, der daran arbeitet, wie wir dieses Ziel erreichen können. Wir wollen so schnell verschwinden, dass diese Schläger nicht einmal Zeit haben, zu begreifen, was vor sich geht, sie werden nicht in der Lage sein, ihr Gehirn dazu zu bringen, uns zu folgen, bevor es zu spät ist.
Bevor irgendjemand etwas sagen konnte, kam ein Anruf von dem Mann, der die Außenkameras beobachtete. Er sprach einen Moment mit Roger, dann drehte sich Roger zu mir um und sagte mir, er müsse runter in die Garage, weil er einen Mietwagen mit Lieferung habe. Ich fragte ihn, was er erwarte, aber er lächelte nur und sagte, es sei eine Überraschung, eine Überraschung, die mir sehr gefallen würde.
Ich konnte sehen, dass sowohl Mike als auch John weitere Fragen hatten, also versuchte ich mein Bestes, sie zu beantworten, nachdem Roger gegangen war. Eines der Dinge, die ich ihnen vorgeschlagen habe, war, dass einige Freunde in einem bestimmten Geheimdienst ihre Geheimdienstabteilung anrufen und ihnen die Informationen weitergeben, die wir über die Ablenkungsangriffe haben. Ich schlug ihnen auch vor, dass die Polizeibehörde nicht versuchen sollte, die Gangmitglieder zu verhaften, bis wir ihren Angriff auf das Gebäude beendet hätten. Ich schlug vor, sie sollten warten, bis der Angriff begann, und dann einen Bereich von vier Blocks mit unserem Gebäude in der Mitte absperren. Auf diese Weise sagte ich, dass, wenn wir ihren Angriff beendeten und diese Schläger zu fliehen begannen, das heißt, diejenigen, die konnten, zur Polizeibarrikade liefen und nirgendwohin fliehen konnten.
Sowohl Mike als auch John hielten die Idee für eine ausgezeichnete Idee, aber auch hier bestand das Problem darin, hochrangige Beamte im Hauptquartier davon zu überzeugen, an dem Plan festzuhalten. Ich sagte, ein Argument, das sie verwenden könnten, sei, dass es wahrscheinlich eine Möglichkeit sei, die Bande in der Stadt dauerhaft zu lähmen oder schlimmstenfalls einen Haufen wirklich böser Jungs für sehr lange Zeit von den Straßen zu vertreiben und möglicherweise die Angst vor Gott zu überwinden. Zu einigen anderen Banden in der Stadt.
Wir unterhielten uns eine Weile und es wurde beschlossen, dass ich zum Hauptquartier kommen und mich mit dem Polizeichef und dem Polizeichef treffen würde, wenn sie es brauchten, aber es wurde beschlossen, dass wir dieses Treffen nicht zu lange hinauszögern konnten. Wir mussten wissen, ob sie mit uns zusammenarbeiten würden oder ob wir alleine gehen würden.
Nachdem die beiden sich getrennt hatten, rief ich meinen Freund beim Geheimdienst mehrmals an und erklärte ihm nicht nur, was wir gegen uns hatten, sondern auch, was ich als gangbare Lösung ansah. Wir unterhielten uns weitere fünfundvierzig Minuten, und als wir schließlich auflegten, hatte einer der stellvertretenden Leiter der Abteilung zugestimmt, die Geheimdiensteinheit der Polizei anzurufen und die Informationen weiterzuleiten und mich gehen zu lassen, was implizierte, dass sie die Informationen erhalten hatten Telefonanrufe. Namen komplett entfernen. Ich schaute auf meine Uhr und war überrascht zu sehen, dass es erst 1000 Stunden waren, da ich dachte, es sei gegen Mittag.
Ich stand auf, füllte meine Kaffeetasse nach und ging hinunter in den Garagenbereich. In der Mitte der Bucht parkte ein kleiner Minivan, und Roger, Billy und mehrere andere Männer standen hinten und unterhielten sich hitzig mit drei Männern, die ich nicht kannte.
Sie konnten Ihre Neugier nicht unter Kontrolle halten, nicht wahr, Colonel? sagte Roger, als ich ging.
Okay Roger, was ist deine große Überraschung für mich? Ich fragte.
Roger stellte mich Charlie, Zeke und Jeb vor und erklärte, dass sie alle Mitglieder ihrer eigenen Forschungs- und Entwicklungsabteilung seien und dass sie ein altes Spielzeug mit neuen Verwendungsmöglichkeiten mitbringen würden, um zu testen, wie effektiv es sei. Roger griff auf die Ladefläche des Trucks, zog einen M79-Granatwerfer heraus und reichte ihn mir. Ich war sehr vertraut mit der Waffe, die ich viele Male in Nam benutzt hatte, aber ich hatte keine mehr abgefeuert, seit ich diesen wunderbaren Ort verlassen hatte. Roger sagte, sie würden sich diese Waffen zur Massenkontrolle ansehen und ein paar Spezialgeschosse dafür entwickeln, die nicht im Arsenal des Militärs seien. Neben den Beleuchtungs-, Rauch- und CS-Gasprojektilen haben sie noch ein paar weitere entwickelt, von denen sie hoffen, dass sie bei der Kontrolle großer Menschenmengen nützlich sein können.
Als er es mir zum ersten Mal zeigte, verwendete er eine superstarke Flüssigkeit auf Paprikabasis, die ein starkes Brennen auf der Haut von jedem verursacht, der das Pech hat, sie zu infizieren, und ähnlich wie CS-Gas wirkt und jemanden außer Gefecht setzen kann, wenn er es tut. wieder groß. ausreichende Dosis Die zweite Runde enthielt einen Farbstoff mit einer Zusammensetzung, die der von Banken verwendeten sehr ähnlich ist. Er sagte, es sei ein Luftstoß gewesen, der, wenn er explodierte, einen feinen Nebel dieser Farbe freisetzte. Das Schöne an dieser Runde war, dass die Farbe nur mit einem speziellen Lösungsmittel entfernt und auf einer größeren Fläche verteilt werden konnte, wenn versucht wurde, sie mit Wasser zu entfernen. Es bestand die Hoffnung, damit Rebellen aufzuspüren.
Die dritte Runde war mit ekelerregendem Gas gefüllt, das unkontrollierbares Erbrechen verursachte, das fast eine Stunde anhielt. Die vierte Runde war mit Hunderten von zwei Fuß langen Fasern gefüllt, die mit einem superstarken Klebstoff bedeckt waren, der sich aktivierte, wenn er Luft ausgesetzt wurde, und diese Fasern bei Explosion auf einen Radius von fünfundzwanzig Fuß ausbreitete. Alles, was sie treffen, ist Leder, Kleidung, Asphalt, Beton, Metall usw. Sie blieben sofort hängen. Er erklärte zum Beispiel, dass eines dieser Seile auf den Fuß einer Person fallen würde und ihr Fuß an diesem Punkt sofort im Boden verankert würde. Als sie versuchten, sich mit den Händen zu befreien, gaben sie sich die Hand und so weiter. Er hatte noch ein paar Kugeln mehr, aber er bezweifelte, dass sie allzu nützlich sein würden, weil der Schütze innerhalb von zehn Metern vom Ziel sein musste und nicht damit rechnete, dass wir ihm so nahe kamen.
Roger hatte noch zwei weitere Überraschungen für mich und beide waren sehr willkommen. Er holte eine SOV-3000-Ballistikweste aus Drachenhaut aus einer Kiste auf der Ladefläche des Lastwagens und reichte sie mir. Diese Westen sind vom Hersteller Pinnacle Armor für Schutzstufe IV eingestuft, und obwohl ich nicht erwarte, auf so schwere Gegenstände zu stoßen, hätte ich lieber zu viel Schutz als zu wenig Schutz. Dann griff er in eine andere Truhe und zog einen Kevlar-Kampfhelm heraus und sagte, er habe genug Helme, um jeden im Gebäude auszurüsten.
Nach der Show und der Berichterstattung an Roger gingen Billy und ich noch einmal durch das Gebäude und überprüften die Verteidigungspositionen, die er aufgestellt hatte, und gingen dann auf das Dach. Er hatte geplant, vier Männer in einem zweistündigen Turnus Wache zu haben, während der Rest der Männer im dritten Stock ruhte. Er und Billy hatten mehrere Übungen gemacht, und es dauerte weniger als zwei Minuten, bis die Männer ihren zugewiesenen Posten erreichten. Er hatte zusätzliche Kameras installiert, darunter mehrere Infrarotkameras, damit jeder Quadratmeter sichtbarer Fläche nicht nur erfasst, sondern alles aufgezeichnet wurde. Er sagte, er plane, die meisten Sicherheitslichter auszuschalten, bis Gangmitglieder das Gebäude tatsächlich schließen. Jeder der Männer trug Nachtsichtgeräte und würde die Angreifer sehen können, lange bevor sie tatsächlich in ihre Nähe kamen.
Da nichts mehr zu tun war, ging ich in den zweiten Stock hinunter und fand die Frauen vor, die ein Mittagessen mit frisch gebackenen U-Boot-Brötchen und einer Auswahl an Aufschnitt zubereiteten. Sogar Cyn sprang ein, obwohl er eigentlich bis zur folgenden Woche von Küchenpflichten befreit war. Ich flüsterte ihm ins Ohr, dass ich oben sein würde, wenn er dort weitermachen wolle, wo wir heute Morgen abgeschnitten haben, wenn er fliehen könnte. Ich nahm dann einen Dr. Pepper aus dem Kühlschrank und fuhr mit dem Aufzug in den vierten Stock. Es war noch keine Stunde bis Mittag und das Mittagessen war für 1300 Uhr angesetzt. Ich zog mich aus und kroch in die Mitte des Bettes, nahm einen Schluck von meinem DP und machte es mir mit einem Laken über meiner Mitte bequem. Ich hatte gehofft, Cyn könnte sich mir anschließen, da ich seit heute Morgen immer noch geil bin. Das war der letzte bewusste Gedanke, den ich hatte.
Ich weiß nicht, wie lange ich geschlafen habe, aber ich wachte mit einem warmen, nassen Mund auf, der an meinem Schwanz klebte, und einer Zunge, die sich unter der Eichel drehte. Ich öffnete langsam meine Augen und sah den Rücken eines roten Kopfes, der sich langsam auf und ab bewegte, eine Hand, die meine Eier mit einem Finger streichelte, sanft mein Arschloch untersuchte und Schauer über meinen Rücken jagte. Ich dachte, ich wäre gestorben und in den Himmel gekommen, es fühlte sich so gut an Ich spürte, wie ich mich schnell einem Höhepunkt näherte, aber ich wollte unbedingt meine Ladung Sperma in Cyns Arsch entladen, also griff ich nach unten und zog ihren Kopf von meinem Schwanz. Er ließ widerwillig los und bekam den Schock meines Lebens, als ich ihn aus meinem Körper zog. Es ist nicht Cyn, die mich mit Lust in ihren Augen ansieht, es ist ihre Mutter Faith
?Mein Gott? Ich hätte dich weitermachen lassen, wenn ich gewusst hätte, dass du es bist, aber ich dachte, du wärst Cyn und wollte unbedingt in ihren Arsch. sagte ich und sah ihn überrascht an.
?Ich kenne? Cyn bot mir die Chance, hierher zu kommen, also nahm ich sie an.
Ich kann also nicht sagen, dass ich enttäuscht bin? Ich antwortete, indem ich ihn küsste. Wir spielten ein bisschen Duellsprache, bevor er ging.
Ich bin noch nicht bereit, mir das Biest in den Arsch zu schieben? Sie sagte: Aber ich will, dass dieses Monster meinen Arsch fickt und ihn hart fickt?
Ich hörte, wie ich meine Arme einmal um ihn schlang und ihn auf den Rücken drehte. Ich glitt nach unten, sodass ihre schönen Brüste direkt in meinem Mund waren und massierte eine Brustwarze in meinen Mund, während ich die andere mit meiner Hand massierte. Als die Brustwarze in meinem Mund steinhart wurde, wechselte ich zur anderen und streichelte sanft seinen Körper mit meiner nun freien Hand. Ich war überrascht und erfreut, ihre Fotze glatt rasiert und absolut tropfnass vorzufinden. Ich modifizierte meinen Körper so, dass er zwischen ihren Beinen lag und bewegte mich nach oben, bis mein Schwanz gerade ihre äußeren Lippen berührte. Faith hob schnell ihre Hüften und die Spitze meines Schwanzes glitt hinein, und ich fing an, langsam rein und raus zu schlagen. Gott war eng, aber wie bei ihrer Mutter schienen sich die Wände ihrer Fotze von meinem Schwanz zu lösen, sodass ich sie mit voller Länge durchdringen konnte. Dann schlossen sich die Wände und ich konnte seine feuchte, ofenähnliche Hitze spüren, als er sanft, aber bestimmt meine Umgebung formte. Ich hielt einen Moment inne, bevor ich fast vollständig draußen war, und Faith stöhnte, als ich langsam zurückwich.
Ich pumpte meinen Schwanz mit einem schönen gleichmäßigen Schlag zurück und sobald meine Eier seinen Arsch trafen, wich er wieder zurück. Wir bildeten für ein halbes Dutzend Schläge einen gleichmäßigen Rhythmus und begannen dann zu beschleunigen. Es dauerte nicht lange, bis wir so hart zusammenstießen, dass ich mir sicher war, dass etwas brechen würde, und das einzige Geräusch, das zu hören war, waren meine Eier, die auf meinen Hintern schlugen, grunzen und keuchten, als unsere Beckenknochen kollidierten. Atem. Ich war schon immer die Art von Person, die netten, langsamen Sex bevorzugte, aber hier war eine Frau, die bis vor ein paar Nächten in ihren siebenundvierzig Jahren nur zwei-, vielleicht dreimal Sex hatte, und sie wollte es verlorene Zeit nachholen.
Wir halten für eine Sekunde inne und rollen mit mir wieder nach unten, und Faith hebt sich, bis die Spitze meines Schwanzes zwischen den leidenschaftlichen Lippen ihrer Fotze ist, bevor die Schwerkraft die Schwerkraft übernimmt und zurückschlägt. Sie zitterte und zitterte, als ein Orgasmus nach dem anderen durch ihren Körper strömte, und ich konnte spüren, wie sich eine Dringlichkeit in ihr aufbaute, als sich ihre Vaginalwände um meinen Schwanz herum zu verkrampfen begannen. Ich zog meine Finger von ihren Brüsten und griff mit einer Hand zwischen uns, während meine andere Hand ihren kleinen, aber schön proportionierten Hintern umfasste. Die Finger meiner rechten Hand suchten und fanden ihre geschwollene Klitoris, während die Finger meiner linken Hand die jungfräuliche Rosenknospe suchten und fokussierten.
Ich massierte ihre Klitoris und steckte meinen ersten, dann meinen zweiten Finger in ihren Arsch, als die Schockwelle des intensiven Orgasmus, der durch die Bewegung verursacht wurde, durch ihren Körper hallte. Für einen Moment erstarrte sie vor Schock und Schmerzen, als sie so in ihren Arsch eingedrungen war, dann explodierte sie einfach in meinem Schwanz, als sie ihren kleinen Körper zu einem massiven Orgasmus schüttelte. Dies drückte mich zur Seite und meine Eier zogen sich zusammen, wodurch ein riesiger Strahl Sperma auf ihre überstimulierte Muschi freigesetzt wurde, was sie in die Wehen eines weiteren seelenzerbrechenden Orgasmus schickte. Drei-, vier-, fünfmal knallte und explodierte mein Schwanz und schickte einen weiteren Strahl heißen Spermas tief hinein, und bei jedem wurde ein weiterer Atemzug freigesetzt, als ein weiterer Orgasmus durch sie rollte.
Er konnte es nicht mehr ertragen und er brach auf meiner Brust zusammen, schnappte nach Luft und zog sich von meinem entleerten Instrument zurück, er fiel neben mir auf das Bett, seine Arme und Beine gespreizt und er wiederholte es immer wieder so leise wie seins Der Kopf war von einer Seite zur anderen geneigt, so dass es schwer war, klar zu hören nicht mehr, nicht mehr. Als das Telefon klingelte, bückte ich mich und fing an, die schweißnassen Haare aus meinem Gesicht zu streichen. Mit einem großen Stöhnen machte ich mich auf den Weg zur Bettkante und schnappte mir das Telefon aus seiner Wiege.
?Hallo? Ich sagte, ich atme ziemlich schwer. Das ist CT, kann ich Ihnen helfen?
Colonel, hier spricht Detective Mike Smith, haben Sie kurz Zeit? Er hat gefragt.
Natürlich Mike, was kann ich für dich tun? antwortete ich und versuchte, meine Atmung zu regulieren.
Colonel, der Grund, warum ich anrufe, ist mein Hauptmann, der Polizeichef und der Polizeikommissar, sie wollen wissen, ob Sie ins Polizeipräsidium kommen können, um an einem informellen Treffen teilzunehmen, um Ihre Situation zu besprechen. sagte Mike, wir haben neue Informationen erhalten, von denen wir glauben, dass sie einen direkten Einfluss auf Sie haben.
Bist du sicher, Mike? Außer Atem antwortete ich etwas härter: Wann willst du dich treffen und kann ich Roger mitbringen?
Was ist mit Oberst? er sagte, jetzt ist es Mittag, warum sagen wir nicht 13.30 Uhr und wenn du Roger mitbringen willst, ist das in Ordnung. Wenn Sie eintreten, stellen Sie sich dem Polizeibeamten an der Rezeption vor und er wird eine Eskorte mitbringen, die Ihnen zeigt, wo Sie sich treffen können.
Okay Mike, wir sehen uns um 13:30? verabschiedete sich und legte auf. Dann legte ich mich auf die Bettkante und hob mit meiner Pistole meine Komödie vom Boden auf, und nachdem ich mich vergewissert hatte, dass sie auf Rogers Kanal eingestellt war, rief ich ihn an. Als er antwortete, bat ich Billy, sich in dreißig Minuten im Speisesaal im zweiten Stock zu treffen, und ich erzählte ihm kurz von dem Treffen. Ich klickte und ging zurück zu Faith. Es lag ausgebreitet in der Position, wo ich es zurückgelassen hatte, aber es schlief fest. Ich schaffte es schließlich, ihr Haar aus ihrem Gesicht zu ziehen und sie leicht auf die Lippen zu küssen, bevor ich ein Laken zog, um sie zuzudecken. Dann kehrte ich den Kurs noch einmal um und duschte.
Ich war mir bewusst, dass die rothaarige Hexe Susan eine Sprengfalle in das System programmiert hatte, die eine Explosion eiskalten Wassers verursachte, und verschwendete keine Zeit damit, Schweiß und andere Substanzen von meinem Körper abzuspülen, bevor ich das System ausschaltete und trocknete. Zehn Minuten später verließ ich den Aufzug im zweiten Stock und ging in die Küche und küsste sowohl Susan als auch Cyn und fragte, ob Roger und ich mir ein paar Sandwiches machen könnten, da wir zum Mittagessen nicht hier wären. .
Cyn sah mich an und sagte: Wo ist meine Mutter? sagte.
?Gesättigt und schlafend? Ich lächelte, als ich etwas aus dem Kühlschrank nahm. Hast du erwartet, dass etwas anderes passiert? und zurück zum Essbereich. Ich setzte mich auf einen Stuhl und nahm einen großen Schluck von meinem Drink. Roger und Billy trafen ein paar Minuten später ein, und ich erklärte, dass ich ihn für das Treffen und wegen seiner Referenzen in der Terrorismusbekämpfung mitnehmen wollte, und ich hatte das Gefühl, dass seine Worte unserer Diskussion etwas Gewicht verleihen würden. Susan betrat den Raum mit zwei Tellern, die einen Stapel hoher kalter Sandwiches, hausgemachter Kartoffelchips, hausgemachter Dillgurken und Krautsalat enthielten, und fragte Roger, was er trinken wolle. Er fragte Billy, ob er jetzt auch zu Abend essen möchte, und er sagte, er würde mit den anderen Männern zu Abend essen, hätte aber gerne ein Glas Eistee, wenn möglich. Susan und Cyn kehrten mit Getränken von Roger und Billy zurück und setzten sich uns gegenüber, während wir aßen. Susan fragte, wer an diesem Treffen teilnehmen würde, und war überwältigt, als ich sagte, es würden nur Roger und ich sein.
? Bekommst du mindestens zwei zusätzliche Typen mit deinem CT? sagte sie und Cyn unterstützte sie. ‚Du bist diejenige, die die Regel aufgestellt hat, dass keiner von uns hier mit weniger als zwei Leibwächtern weggeht, und du hast dich selbst in diesen Deal eingeschlossen?‘
?Aber? Ich fing an zu sprechen, als Susan mich unterbrach.
Aber ich nicht, aber Mr.? Er sagte, du bekommst zusätzliche Männer und das ist sicher? und stand auf und eilte in die Küche. Cyn warf mir einen strengen Blick zu und folgte ihm.
Ich stand vom Tisch auf, ging in die Küche und sah, wie Susan weinend an der Spüle lehnte. Ich ging zu ihr hinüber, schlang meine Arme um sie und küsste ihr Haar.
Susan zog sich ein wenig zurück und sah mich an und sagte: CT, ich liebe dich von ganzem Herzen und jetzt wäre ich ohne dich völlig verloren. Ich mache mir Sorgen um Ihre Sicherheit und würde mich viel besser fühlen, wenn Sie diese zusätzlichen Typen mitnehmen könnten.
?Wenn es dir so wichtig ist? Ich sagte: Ich nehme die zusätzlichen Männer, aber ich hätte sie lieber hier bei dir, Liebes.
?Ich weiß das? Ich würde mich besser fühlen, wenn sie bei dir wären, antwortete sie.
Okay, soll ich Billy bitten, ihnen zu sagen, sie sollen ein paar Männer zusammenrufen und uns in der Garage treffen? sagte ich und küsste ihn wieder. Cyn überfiel mich, als ich zurück ins Esszimmer ging, und sagte mit leiser Stimme: Du solltest besser auf deine Großeltern hören. und er hat mich geboren, bevor er gegangen ist.
Ich ging zurück zu meinem Platz und sagte Billy, er solle ein paar Schützen besorgen, damit sie mit Roger und mir reiten, und dann ging ich zurück, um mein Mittagessen zu essen. Nachdem ich fertig war, trug ich die Teller und Gläser zurück in die Küche und versprach Susan, dass ich sie anrufen würde, wenn wir ankamen und abreisten, und auf diesem Weg zurückkommen würde. Ich umarmte ihn und gab ihm noch einen Kuss, dann nahmen wir Roger und gingen in die Garage. Sam und Jose waren die beiden Männer, die Billy auswählte, und als wir vier an Bord der Suburbs gingen, sah ich Cyn an der Flurtür stehen. Warum vertraute mir das kleine Luder nicht und stellte sicher, dass zwei zusätzliche Männer bei mir waren? Ich fing seinen Blick auf und warf ihm einen Kuss zu, dann drehte ich den Vogel um, bevor ich die Tür schloss und den Motor startete.
Dreißig Minuten später betraten wir den bewachten Parkplatz neben der Polizeistation und Roger und ich stiegen aus. Aus Gründen des Interesses ließen wir unsere Waffen im Lastwagen, bis auf das Kaliber 40 unter meinem linken Arm. Wir gingen zum Informationsschalter und stellten uns vor, und innerhalb einer Minute wurden wir von einer sehr attraktiven rothaarigen Polizistin in den fünften Stock eskortiert. Er setzte uns vor der Tür des Polizeikommissars ab und sagte lächelnd, er würde ohne zu zögern anrufen, wenn er eines Tages dienen könnte, und überreichte jedem von uns eine Visitenkarte mit seiner Privatadresse und Telefonnummer auf der Rückseite. Was zum Teufel machte er mit den Rothaarigen in meinem Leben, ich brauchte definitiv niemanden mehr
Wir betraten das Büro des Kommissars und seine Sekretärin führte uns in den Konferenzraum. Die Detectives Smith und Jones waren in einer kleinen Gruppe mit ihrem Captain, dem Leiter des Geheimdienstes, dem Polizeichef und dem Polizeikommissar dort. Detective Smith tauchte auf und stellte uns allen vor, einschließlich Roger und mir in der Gruppe.
Der Polizeikommissar sagte: Colonel, ich verstehe, dass Sie die Straßen meiner Stadt in ein Schlachtfeld verwandeln wollen.
Nein, Sir, ich mache es nicht? Ich antwortete. Was ich tun möchte, ist, drei schöne Frauen zu schützen, die ohne eigenes Verschulden in Gefahr geraten sind, und dabei die Bedrohung dieser Stadt erheblich zu verringern, wenn nicht sogar zu eliminieren.
Also, wie willst du das machen, ohne meine Straßen in ein Blutbad zu verwandeln? fragte der Kommissar.
?Verzeihung? Heute Abend oder morgen früh ist mir zu Ohren gekommen, dass Gangmitglieder, die als MS13 bekannt sind, planen, das Gebäude anzugreifen, in dem meine drei Damen leben, sagte ich. Sie tun dies als Vergeltung für die Verhaftung und Verurteilung ihres Anführers und Kriegschefs, als sie versuchten, Miss Marshalls Apotheke mit vorgehaltener Waffe auszurauben.
Als ich ankam und die Gefahr erkannte, in der sich diese Frauen befanden, rief ich meinen Freund und ehemaligen Kollegen Roger Jenkins and Company um Hilfe. Wir haben uns gemeinsam einen Plan ausgedacht und Ressourcen gesammelt, um Miss Marshall, ihre Tochter und Enkelin zu beschützen, bis wir sie und ihr Eigentum sicher aus der Stadt bringen konnten, sagte ich. ?Bis wir von dem bevorstehenden Angriff erfuhren, wollten wir nicht mehr tun?
Was lässt Sie denken, dass Sie einen besseren Job machen könnten als die Männer und Frauen in der Polizeibehörde? , fragte der Polizeichef.
?Bei allem Respekt vor diesen Männern und Frauen und der guten Arbeit, die sie leisten, sind wir Profis darin? sagte Roger, und genau das tut mein Unternehmen seit seiner Gründung vor fast fünfzehn Jahren. Um ganz ehrlich zu sein, Sir? Hat Roger weitergemacht? Während die überwiegende Mehrheit Ihrer Offiziere im Dienst selten ihre Waffen zieht, ist jeder einzelne Mann, den ich habe, ein ausgebildeter ehemaliger Marine-Kampfveteran, der mit einer Vielzahl von Schusswaffen hochqualifiziert ist.
An diesem Punkt intervenierte der Leiter der Geheimdienstabteilung und sagte: Colonel, Sie wissen, dass diese Bande über ein halbes Dutzend LAW-Raketen verfügen muss. Das haben wir aus dem Verhör eines Gangmitglieds erfahren, das Anfang dieser Woche festgenommen wurde.
Als er hörte, dass Roger und ich gleichzeitig nach unseren Telefonen griffen und ich Billy viel schneller anrufen konnte als er. Billy, wir haben gerade herausgefunden, dass sie bis zu sechs m72 haben können, sagte ich, als Billy den Hörer abnahm. Ziehen Sie zum besseren Schutz die unteren Schutzpfosten zurück und klappen Sie die Uhr in der Mitte nach oben. Sie wissen, was zu tun ist, wenn Sie einen von ihnen entdecken? und dann habe ich es ausgeschaltet.
Tut mir leid, meine Herren zu unterbrechen, aber musste ich Rogers Partner warnen, womit wir es zu tun haben könnten? Ich sagte: LAW-Raketen können in geschulten Händen eine sehr tödliche Waffe sein und in den Händen einer ungeschulten Person gefährlich für sie selbst und die um sie herum sein. Wir haben während unserer Planung eine Reihe verschiedener Szenarien besprochen, und obwohl wir keinen Raketenangriff speziell geplant haben, wissen unsere Schützen, dass das Hauptziel darin besteht, ihn auszuschalten, indem sie zuerst die Waffe deaktivieren oder zerstören.
Wir besprachen die Situation die nächsten anderthalb Stunden, und schließlich konnte ich den Police Commissioner davon überzeugen, dass der Plan, den ich mit den Detectives Smith und Jones besprochen hatte, realisierbar war. Roger und ich verließen die Polizeistation mit der Zusicherung, dass die Polizei die notwendige Unterstützung und ein tragbares Polizeifunkgerät bereitstellen würde, damit ich mit ihnen in Kontakt bleiben könnte.
Als wir aus dem Parkplatz herauskamen, saß er hinter dem Steuer von Jose Suburban, weil er darauf hinwies, dass er ein Fahrlehrer für Flucht und Vermeidung war und ich nicht. Wir machten uns auf den Weg zurück zum Apothekengebäude, und um drei Uhr nachmittags stimmten Roger, Billy und ich unsere Pläne für den Abend ab. Wir hatten große Anstrengungen unternommen, um den ganzen Tag über so wenig Männer wie möglich sichtbar zu machen, und wir dachten, wir sollten das Überraschungsmoment haben, wenn der Angriff endlich kam.
Kurz vor dem Abendessen bat ich Susan, Faith und Cyn, zu mir in den vierten Stock zu kommen. Ich wusste, was ich ihnen sagen würde, würde nicht gut aufgenommen werden, aber ich hatte das Gefühl, dass ich es tun musste. Als wir aus dem Aufzug stiegen, ging ich, anstatt wie früher ins Schlafzimmer zurückzukehren, in die andere Richtung und setzte die drei auf Susans riesiges Sofa. Ich küsste jeden von ihnen und trat dann ein paar Schritte zurück.
Ich öffnete meinen Mund, um ihnen zu sagen, dass ich nicht wollte, dass alle drei verletzt werden, als Susan plötzlich sagte: Wir verlassen CT nicht und es gibt nichts, was Sie sagen oder tun können. Verlassen.? Während du weg bist? Wir haben uns zusammengesetzt und darüber gesprochen und entschieden, ob wir in die Hölle oder ins Hochwasser fahren, sagte er. Wir drei wissen, dass Ihnen unsere Sicherheit am Herzen liegt, aber wir haben das Gefühl, dass unser Platz hier bei Ihnen ist? und damit standen die drei auf und legten ihre Arme um mich.
Ich wusste nicht, was ich sagen sollte, also sagte ich nichts, Faith nahm den Arm und Cyn nahm den anderen. Unter der Führung von Susan brachten mich die drei ins Schlafzimmer und begannen mich auszuziehen. Die nächsten zwei Stunden vergingen nur damit, sich zu umarmen und zu streicheln.
Faith und Cyn traten zurück und legten mich in Susans Arme, zogen mich an und gingen in die Küche, um mit der Arbeit für das Abendessen zu beginnen. Ich fing an aufzustehen und Susan stellte mich ein und sagte, sie wolle mit mir reden, nachdem die anderen beiden gegangen waren.
Als sich die Fahrstuhltür schloss, setzte sich Susan auf und sah mich an: Die letzte Woche hat viele Veränderungen in meinem, Faith und Cynthias Leben bewirkt, und ich möchte, dass Sie wissen, dass keiner von uns so glücklich ist, wie die Dinge sind gehen. erschienen.? Ihre Anwesenheit hier hat eine Lücke in unserem Leben gefüllt, von der keiner von uns wusste, dass sie existiert. Susan hielt einen Moment inne, um ihre Gedanken zu sammeln, und fuhr dann fort: Zum ersten Mal weiß jeder von uns, dass wir wirklich in dich verliebt sind und dass deine Liebe ohne Bedingungen, Bedingungen oder Vorbehalte erwidert wurde. Obwohl wir nicht wissen, was heute Nacht passieren wird, fühlen wir uns alle sicher und geborgen, weil wir wissen, dass Sie alles in Ihrer Macht stehende tun werden, um uns zu beschützen. Dann legte er sich neben mich und legte seinen Kopf auf meine Brust.
Als ich ihr Haar streichelte, sagte ich: Als Carol starb, war ich unvollendet, ich wusste nicht, was ich tun sollte, und nachdem ich mich in Trauer von meiner Familie verabschiedet hatte, beschloss ich, mein Leben zu beenden. Dann bin ich in Ihren Laden gegangen und habe nicht nur einen, sondern drei Gründe gefunden, mit meinem Leben weiterzumachen. ?Ich hätte es nicht für möglich gehalten, dass ich mich noch einmal verlieben könnte, und doch bin ich hier nicht in eine, sondern in drei ganz besondere Frauen verliebt, jede mit ihren ganz eigenen Macken und Charakterzügen.? Da bemerkte ich, wie Susan meine rechte Brustwarze leckte und mit ihrer rechten Hand sanft meine Eier massierte.
?Ausschneiden? Ich sagte, du machst es mir so schwer zu denken
Susan sah mich an und sagte, als sie ihre Lippen dicht an meine heranführte: Du musst nicht darüber nachdenken, weil du alles gesagt hast, was ich hören musste, als du sagtest, dass du mich, meine Tochter und mein Enkelkind liebst.
Der Kuss, den er mir gab, war voller Leidenschaft und Liebe, und als seine Zunge herauskam und meine fand, warf er sein rechtes Bein über meine beiden und setzte sich auf mich. Er richtete sich leicht auf, ergriff meinen blutgefüllten Penis und führte ihn zwischen die Lippen seiner Schamlippen und ging langsam nach unten. Wieder einmal war ich überrascht, wie viel Kontrolle er über die Muskeln seiner Fotze hatte, als sie sich entspannten, um mein Eindringen zu ermöglichen, und sich dann wie ein fester Handschuh um meinen Schwanz schlossen. Nachdem sie den Tiefpunkt erreicht hatte, stieß sie ein leises Stöhnen aus und begann an der Basis meines Schafts, mit den Muskeln ihrer Fotze zu winken, bewegte sich langsam der Länge nach nach oben, bevor ich wieder von vorne begann. Gelegentlich stand er auf und ließ meinen Schwanz fast herausrutschen, und dann tauchte er wieder ab und fing wieder an, meinen Schwanz zu melken. Ich lag völlig benommen da und es dauerte nicht lange, bis ich spürte, wie sich meine Eier zu dehnen begannen. Susan spürte, dass ich mich einer Explosion näherte, und sie erhöhte den Druck, den sie auf mein Werkzeug ausübte, und die Kontraktionsrate. Ich ließ meine Hände von ihren Schultern zu ihren Brüsten gleiten und fing an, mit meinen Daumen über ihre Brustwarzen zu streichen. Sein leises Stöhnen verstärkte sich um das Zehnfache und er sagte: Ejakuliere mit mir. wenn ein großer Orgasmus anfängt, deinen Körper zu waschen. Ich konnte mich nicht länger zurückhalten und als der erste Strahl meines Spermas sie gegen ihre Muschi traf, drückte sie meinen Schwanz noch fester, fast bis zu dem Punkt, an dem es schmerzhaft war. Ich konnte spüren, wie sich der Druck aufbaute, als ich nach dem nächsten Explosionsausgang suchte, und er lockerte meinen Greifer leicht und ließ ihn an meinem Werkzeug entlang gleiten, bevor ich ihn wieder festklemmte. Obwohl es so aussah, als lägen Minuten zwischen jedem Jet, passierte alles innerhalb von Sekunden, und ich kann mich nicht erinnern, dass ich mich jemals in meinem Leben so hart oder so lange gefühlt habe. Susan brach auf mir zusammen und wir lagen da und umarmten uns.
Wir wachten endlich auf und nachdem wir ein paar leidenschaftliche und liebevolle Küsse ausgetauscht hatten, gingen wir ins Badezimmer. Wir gingen unter die Dusche und schrubbten uns gegenseitig von Kopf bis Fuß und nach dem Abspülen musste Susan aus der Dusche steigen, aber ich ließ sie, wo sie war. Das Wasser stieg in einer halben Sekunde von Körpertemperatur auf knapp über dem Gefrierpunkt, und während ich darauf vorbereitet war, war Susan es nicht. Susan stieß einen Schrei aus, der die Toten geweckt hätte, wenn ein Friedhof in der Nähe gewesen wäre, und sie versuchte wegzukommen, aber sie konnte mich nicht loswerden. Das Wasser war sehr kalt, aber zum Glück stellte es sich nach etwa fünfzehn Sekunden ab.
Du, du Bastard? sagte er und zitterte in meinen Armen.
Ich sah sie an und gab ihr einen Kuss und sagte: Wir sind quitt und keine solchen Tricks mehr, okay?
Wenn Blicke töten könnten, wäre ich tot und erschlagen, aber er sagte schließlich okay und das war’s.
Wir stiegen aus der Dusche und ich verbrachte viel Zeit damit, sie abzutrocknen und aufzuwärmen, bevor ich mich anzog und in den zweiten Stock hinunterging. Das Abendessen bestand aus warmen Pastrami-Sandwiches auf dunklem Roggenbrot, Kartoffelsalat und einem leichten Pilsner, und nach dem Essen hatten wir eine Strategiesitzung im Wohnzimmer.
Billy begann die Sitzung mit einer Diskussion über den Umgang mit LAW-Raketen. ?Wir sind alle mit dieser Waffe vertraut? Er sagte, und diese Bandenmitglieder sind höchstwahrscheinlich nicht. ?Das bedeutet, dass sie wahrscheinlich versuchen werden, sich ihnen zu nähern, bevor sie versuchen, sie zu benutzen, und das gibt uns die Möglichkeit, sie zu entfernen, bevor sie verwendet werden.? Nun, was will ich für die Scharfschützen, die ich ernannt habe? Kümmert sich um Jason, Sam und Jose und ihren Späher, um sie im Auge zu behalten. Sobald Sie sie sehen, benachrichtigen Sie einen von uns und eröffnen Sie das Feuer, vorzugsweise bevor sie die verdammten Dinger entzünden.
Verstehst du, Artillerie? sagte Jason. Gibt es einen bestimmten Punkt, den wir uns ansehen sollen?
Billy hatte ein Lächeln im Gesicht und sagte: Es ist viele Jahre her, dass mich jemand Gunner genannt hat, und es ist gut zu wissen, dass das Corps seine ganze Tradition nicht verloren hat. Jetzt möchte ich, dass Sie und Phillips ganz oben im Aufzugsgebäude stehen, weil Sie dadurch zusätzliche vier Meter Höhe haben, und ich möchte, dass Sie die vorderen und hinteren Ecken im Auge behalten. Sam, ich möchte, dass du und Lenny auf die Hintergasse aufpasst, falls sie versuchen, in die Garageneinfahrt einzubrechen, und Jose, ich möchte, dass du und Chris auf die Vorderseite aufpasst.
Ich erwarte wirklich nicht, dass sie vor dem Abend irgendetwas versuchen? Er fuhr fort, aber man kann es nie sagen, und es ist besser, vorbereitet zu sein, als sich eine Rakete in den Arsch zu schießen. Der Rest von Ihnen ist in zwei Teams aufgeteilt, und ich möchte, dass Sie zwei Stunden in einer Zwei-Stunden-Rotation arbeiten? ?Dadurch erhalten wir oben drei Schützen zusätzlich zu den Scharfschützen plus einen im Laden und in der Garage.? Billy hielt ein oder zwei Sekunden inne und fuhr dann fort: Wir müssen uns zwischen sechzig und hundert Feinden stellen, und ich möchte, dass Sie alle daran denken, auf Verstümmelung zu schießen? Keine tödlichen Schüsse, es sei denn, jemandes Leben ist in Gefahr, also lass dich nicht mitreißen?
Billy drehte sich zu mir um und sagte: Das ist alles, was ich weiß, Skipper, möchten Sie etwas sagen? sagte.
Danke Billy und danke Roger? Ich schätze wirklich die Mühe, die Sie beide in diese Sache gesteckt haben, sagte ich. ?Jetzt? Ich wandte mich an die versammelten Männer und sagte: ‚Ihr seid alle Profis und kennt die anstehende Aufgabe, und ich habe keinen Zweifel, dass ihr hervorragende Arbeit leisten werdet.‘ Roger und ich haben heute Nachmittag mit der Stadtpolizei gesprochen und ich werde eine grüne Fackel abfeuern, wenn das Feuer ausbricht. Dies wird ein Signal an die Polizei sein, das gesamte Gebiet zu schließen, damit keiner dieser Gangster entkommen kann. Werden sie uns nicht zu Hilfe kommen, es sei denn, sie sind in Gefahr, angegriffen zu werden? Wenn das passiert, werfe ich eine rote Leuchtkugel, also sei vorsichtig, auf wen du schießt, denn das könnten die Guten sein? Ich muss dir nicht sagen, dass du vorsichtig sein sollst, weil ich weiß, dass du es tun wirst. ?Lasst uns? Lasst uns diesen Clowns beibringen, wie es ist, mit den Marines zu ficken? und ich setzte mich damit wieder hin.
Okay Jungs? Es wird die ganze Nacht Sandwiches und Getränke im Speisesaal geben, also fangen wir an, sagte Roger und stand auf.
Die Gruppe löste sich jedoch auf, und einige gingen zu ihren Regalen, während andere zu ihren zugewiesenen Dienststellen gingen. Billy und ich hatten unsere zweite Schicht, also ging ich zum Aufzug und in den vierten Stock. Ich nahm meine Schultergurte ab, als ich nach oben ging, und als ich aus dem Aufzug stieg, legte ich ihn und mein Gewehr auf einen Stuhl direkt neben der Tür, während meine Weste und mein Helm bereits bedeckt waren. Ich zog meine Schuhe aus und ging mit bestrumpften Füßen nach hinten.
Ich fand Susan, Faith und Cyn ohne einen einzigen Stich auf dem Bett liegend. Ich zog schnell meine Kleidung aus und kroch hinein, während mein Werkzeug wie eine Stahlstange hing.
Nun nichts davon? sagte Susan und griff nach einer ihrer Brüste, es bearbeitete die Muskeln in meinen Schultern.
Ich hatte vielleicht zwanzig Minuten geschlafen, als das Telefon klingelte. Susan antwortete und reichte es mir, das? Roger.
Was ist los Roger? Ich sagte.
?Gestartet? Du kommst besser her sagte.

Hinzufügt von:
Datum: Dezember 20, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert