Sehen Sie Wie Er Seine Großen Brüste Schüttelt Während Seine Freundin Ihn Zum Orgasmus Leckt

0 Aufrufe
0%


Den ganzen Sommer über hatten mein Neuling Colt und ich keine Pläne. Wir hatten beide Geld von früheren Sommerjobs übrig und wollten nicht mehr arbeiten. Colt ging in die zweite Klasse und ich in die Abschlussklasse. Dieser Posten war unser Sommer, um uns zu entspannen und die wenige Zeit zu genießen, die ich habe, bevor ich aufs College gehe, und die wenige Zeit, die Colt hat, bevor er sich in Advanced Placement- und Pre-College-Kurse zurückzieht.
Schließlich sprachen wir über den Bau eines Baumhauses. Ich weiß, es klingt unreif und ein wenig kindisch für unsere Altersgruppe, aber wir hatten Pläne. Es wurde für seinen jüngeren Bruder entworfen, aber wir könnten uns beide vorstellen, einen riesigen Überbau aus Sperrholz und Nägeln zu bauen, der unser Gras aufnehmen könnte. Außerdem gab uns sein Vater ein fast unbegrenztes Budget. Also bauten wir für die nächsten zwei Monate unseren verrückten Baum, weil wir keinen besseren Zweck im Leben hatten.
Ich habe es immer noch geschafft, meine sexuellen Heldentaten privat zu halten. Tyler hatte New York bereits verlassen und Will war zwischen seiner Freundin und mir hin- und hergerissen. Im Grunde haben wir uns geliebt, wann immer Will das Verlangen verspürte. Ich war im Grunde seine Schlampe, was mich in letzter Zeit zu verärgern begann, weil ich ihn wirklich mochte und er zu konventionell war, um mit den Anforderungen einer akzeptablen FRAU-Freundin umzugehen.
Es war leicht, solche Dinge vor Colt zu verbergen, weil er ein Neuling war, als ich ihn traf. Selbst als Freund hatte er Angst vor meinem Alter und meinem Dienstalter, also gab es keine Sozialisierung zwischen ihm und meinem Freundeskreis. Eigentlich habe ich von Anfang an versucht, mir einzureden, dass ich eigentlich nur mit ihm befreundet sein wollte, aber die Wahrheit hat mich zurückgelassen. Ich war verzweifelt. Egal wie sehr es mich sozial beeinflusste, ich würde alles tun. Ich verlor meinen Bezug zu Wahrheit und Geheimhaltung und habe in letzter Zeit offensichtlich Signale an alle gesendet, besonders an Colt.
Bevor wir die Plattform für das Baumhaus errichteten, kämpften Colt und ich täglich darum, die Bretter an die richtige Stelle zu bringen. Es war eine Trapezshow; Es ist eine Trapezbewegung, von der ich viel Gebrauch gemacht habe, um zu versuchen, sie zum Leben zu erwecken. Er würde sich fast senkrecht lehnen und mich nach dem Bohrer fragen, und ich würde ihn absichtlich mit meiner Hand an seinem Bein hochschieben.
Wenn er in einer lockeren Position war, gab ich ihm eine Schraube, ließ sie einfach in die Falten seiner Hose fallen. Da er es nicht ganz erreichen konnte, würde ich ihm nachgehen. Schließlich gab ich mir ein gutes Gefühl für Oberschenkel und Flanke, während Colt kaum daran dachte, als meine Hand sich den Millimetern seines unvorstellbar jungen Schwanzes näherte. Um ehrlich zu sein, habe ich mich gefragt, wie fortgeschritten er war.
Schließlich waren wir fast fertig und hatten eine solide Plattform auf den Bäumen gebaut. Eines Tages, nach stundenlanger Arbeit, saßen wir beide da und ich legte meinen Arm um seine Schultern und zog ihn zu mir.
Das ist eine wirklich großartige Cheerleaderin.
Kein Zweifel. Weißt du, Scott, ich bin froh, dass ich das mit dir gemacht habe.
Ich bin nah. Die ganze Zeit hatte ich überlegt, wann ich einen Zug machen sollte, aber ich war mir sicher, dass ich ihn hatte. Dann konnte ich mich nicht bewegen. Ich war gefährlich nah an seinen Wangen, schlang meine Arme um seine Schultern und konnte den nächsten Schritt nicht machen. Ich ließ mich gehen und starrte weiter in die untergehende Sonne. Colt bemerkte es nicht einmal.
Am nächsten Tag versetzten wir uns im Wesentlichen in das gleiche Szenario. Der einzige Unterschied ist, dass tatsächlich etwas passiert ist.
Ich lehnte mich gegen Colt und starrte auf seinen plumpen, schlaksigen Erstsemester-Körper. Ihre gebräunte Haut machte mich schwindelig und verwirrt. Die Shorts halfen mir nicht, mich zu kontrollieren. Er war ein Schwimmer, nicht einmal die Bräunungslinie auf seinem Oberschenkel war zu sehen.
Colt, hast du dich jemals wie ein Lügner gefühlt? Wir haben uns immer diese seltsamen Fragen gestellt. Colt war ein richtig tiefer Kerl und ich wollte einfach nur gefickt werden.
Immer. Wie gerade jetzt komme ich mir blöd vor, weil ich mich nicht entscheiden kann, was die Mädchen in der Schule angeht. Ich fühle mich wie ein Vollidiot.
Bitte kommentieren
Jeder, der auf einen heterosexuellen Typen trifft, ist sofort beleidigt, wenn über Mädchen geredet wird, aber aus irgendeinem Grund ist mir das dieses Mal nicht passiert. Stattdessen legte ich meine Hand direkt auf Colts Schritt und rieb den Rucksack sanft durch den leichten Stoff seiner Shorts.
Wow Colt schnappte nach Luft, wenn er nervös war. Scott, wer bist du, was machst du?
Sei bitte ruhig. Ich bin ein kompletter Idiot. Wenn das schief geht, bin ich für den Rest des Jahres total am Arsch. Zweifellos wäre ein Student im zweiten Jahr der erste, der versucht, sich etwas Respekt zu verschaffen, indem er den Ruf der Senioren beschmutzt.
Ich rieb jedoch weiter und versuchte, seine Hose und die Realität der Situation nicht wahrzunehmen. Das kann wirklich böse enden.
Meine Hand wanderte zur anderen Seite seiner Shorts und streichelte nun seinen Schwanz. Es wuchs, also wurde ich mit neuer Inspiration erfüllt. Das könnte tatsächlich gut gehen.
Colt lehnte sich zurück und entfernte sich ein paar Zentimeter von der Kante. Ich folgte ihm, weil ich seinen Schwanz auf keinen Fall loslassen konnte. Er fiel auf den Rücken und lehnte sich komplett gegen den Boden des Baumhauses. Ich stellte es wieder ein und wartete eine Minute, um ihre Shorts bis zu ihren Knien zu bringen; schließlich wollte ich sehen, wie fortgeschritten es war.
Der erste Prospekt, den ich anhand taktiler Beobachtungen identifizierte, schien korrekt zu sein. Der Colt war sauber, ernsthafte Schamhaare begannen gerade zu wachsen und waren die meiste Zeit bis zu den Beinen glatt. Sein Schwanz war lang und schmal, vielleicht 7 Zoll. Es führte kein Weg daran vorbei. Wie ich es verstehe, war er bereits sehr hart und hatte eine Vorejakulation an der Spitze seines Penis. Es war schön und glatt.
Sein Keuchen hatte sich beruhigt, also beschloss ich, ihn zu treten. Ich positionierte mich neben seinem Oberkörper und fing an, an seinem Schwanz zu saugen. Es war nicht schwer zu kleben, da sein einziges wichtiges Merkmal seine Länge war. Aber trotzdem hatte ich eine tolle Zeit damit, mit seinem Kopf zu spielen. Ich schaukelte auf dem glatten Kopf seines Schwanzes auf und ab. Dann würde ich ihn fast zu den Eiern schießen.
Ich machte mit seinem Schwanz weiter, bis ich schließlich anfing zu zittern und in meinen Mund zu spritzen. An diesem Punkt fühlte ich mich erfahren im Sex. Aber egal wie oft ich Will getroffen und ihm auf seine Bitte hin Blowjobs oder irgendeine Art von Sex gegeben habe, Sperma hat mich immer noch gelegentlich gestolpert. Dies war eine dieser Zeiten.
Ich verschluckte mich, als Colt mir in den Mund schoss und von seinem Schwanz hustete. Er war erschüttert. Oh mein Gott, es tut mir so leid. Sie sah verängstigt und verängstigt aus, dass sie mich verletzte.
Ich hustete immer noch und versuchte, den Samen in meiner Kehle stecken zu lassen. Colt packte mich an den Armen und umarmte mich, drückte das mit Sperma und Speichel bedeckte Werkzeug auf die Rückseite meines Hemdes und machte mich nass, während er es löffelte.
Nun, geht es uns gut? Ich sah Colt über meine Schulter an.
Ja. Er fing an, an meinem Hals Liebe zu machen. Das war ein gutes Zeichen. Ich bin es leid, ständig Bewegungen zu machen. Jetzt war jemand anderes an der Reihe, mich im Baumhaus zu ficken.

Hinzufügt von:
Datum: Dezember 2, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert