Tropfnasse Muschi

0 Aufrufe
0%


Meine Braut und ich haben seit über 4 Jahren wilden Sex. Es war großartig, sich jemandem zu öffnen, der bisher keine Vorbehalte hat. Wir haben beide über ein Dutzend Sexfest-Begegnungen wirklich genossen. Ich muss dir noch eines sagen. Ich glaube nicht, dass es eine andere Erklärung geben wird, es sei denn, Angie gewährt mir eine letzte Fantasie. (Aber ich werde nicht darauf vertrauen, dass es passiert) Ich möchte es anschließen und zu meinem persönlichen Vergnügen Tonnen von Fotos von diesem Körper machen. Wenn Sie diese Geschichte von Anfang an verfolgt haben, haben Sie eine Vorstellung davon, wie ausgestattet meine Braut ist. Verdammt, er ist großartig, ich wünschte, ich hätte ein Foto, das ich mit dir teilen könnte
Kurz nachdem mein Sohn aus dem Gefängnis entlassen worden war, zogen er, Angie und die Kinder in ein gemietetes Haus. So gut ich konnte, half ich ihnen, ihre Haushaltsgegenstände zu transportieren und zu ordnen. Dieser Neustart dauerte etwa fünf Monate. Anscheinend hatte Bill eine Kleinigkeit namens Alimente vergessen, und diese Nachlässigkeit brachte ihn wieder ins Gefängnis. Angie ist Bills vierte Frau. Das hätte genug Information sein müssen, um ihr zu sagen, dass sie ihn nicht heiraten sollte, aber oh nein; Sie liebten sich einfach und sie wollten diese Ehe zum Funktionieren bringen. Oh Junge, so berühmte letzte Worte waren noch nie so falsch. Das eröffnete mir ein ganz neues Spiel. Während des Sommers musste Angies Ex-Mann die Kinder behalten, und das ließ sie ganz allein. (Ich bin glücklich)
Eines Abends, gegen 19:30 Uhr, wollte ich gerade zur Arbeit gehen, als ich einen Anruf von Angie bekam. Er möchte, dass ich so schnell wie möglich komme. Sieht so aus, als hätte er ein Problem und braucht meine Hilfe. Ich sage, ich werde ihn so schnell wie möglich sehen. Also komme ich etwas früher zur Arbeit, um an Angie vorbeizukommen, und als ich ankomme, versucht sie, die Waschmaschine wieder an ihren ursprünglichen Standort zu bringen. Das geht einfach und schnell. Ich sage ihm, er soll sich bewegen und ins Badezimmer gehen, um sich zu waschen, während ich ihn richtig positioniere. Als ich in die Küche zurückkehre, kocht sie vor dem Herd eine Art Reisgericht. Sie trägt eine leichte Baumwollbluse und Jeans. Als ich hinter sie trete, greife ich um sie herum und fahre mit meiner rechten Hand über ihre Jeans unter ihrem Höschen und stecke einen Finger in ihre Fotze. Ist der Mann nass? Gleichzeitig lege ich meine linke Hand auf ihre linke Brust und finde keinen BH. Ich reibe ihre Fotze und denke mir, Mann, ist sie bereit zu ficken? Ich fragte ihn, ob er mich wirklich deswegen rufe und sah in seine dunkelbraunen Augen. Ich konnte sehen, dass keine Antwort nötig war, denn jetzt nimmt sie meine Hand und schließt ihre Muschi und stöhnt leise. Ja, das ist genau das, was er brauchte.
Ich rief die Arbeit an und sagte ihnen, dass ich mir die Nacht freinehmen würde. Anscheinend ging es langsam voran und an dieser Last-Minute-Anfrage war nichts auszusetzen.
Ich nahm Angie bei der Hand und führte sie ins Schlafzimmer. Ich zog mich schnell aus und beobachtete, wie sie langsam ihre Bluse auszog. Diese Brüste standen aufrecht, wobei die Brustwarzen zur Decke zeigten. Er knöpfte seine Hose auf und stieg aus. Ihr Höschen war klatschnass und man konnte jedes Detail dieser wunderbaren Fotze sehen. Als sie lag, griff ich hinüber und griff nach diesem Höschen und zog es mit einer Bewegung von ihrem Körper. Ich fange langsam an, mit ihren Brüsten zu spielen und lasse ihre Brustwarzen jeden Finger berühren, während ich sie nacheinander reibe. Es dauert fast keine Zeit, bis die Brustwarzen wie ein Stein hart werden. Sie stöhnt jetzt viel lauter, als ich mit meiner anderen Hand über ihre Muschi fahre und sanft ihren Kitzler streichle. Er verhärtet sich und steht kurz vor seinem ersten Orgasmus, als ich ihn loslasse und ihn seine Fassung wiedererlangen lasse. Jetzt fange ich an, ihre Fotze zu lecken, die immer wieder von ihrem Arsch zu ihrem Arsch tropft. Angie stöhnte und ihre Hüften bewegten sich bei meinen Lecks hin und her. In nur wenigen Minuten spürte ich, wie sich ihre Schenkel anspannten, sie packte meinen Kopf und zog sie fest an ihre Muschi. Einen Moment später, als er kam, bedeckte eine warme Nässe mein Gesicht.
Als er seine Fassung wiedererlangte, war ich bereit, ihm den dringend benötigten Fluch zu geben. Ich massierte weiterhin ihre Fotze, während ich mich zwischen ihre Beine stellte und sie weiter wegdrückte, während ich mich in die wunderbar warme Feuchtigkeit ihrer Fotze senkte. Ich schlug diese Katze mit aller Kraft, die ich hatte. Jetzt kam ich aus ihm heraus und traf ihn mit jedem Schlag. Angie kletterte auch hoch, um mich bei jeder Bewegung zu treffen. Ich ging hoch und er hob seinen Arsch vom Bett, um mich zu treffen, als ich herunterkam. Mein Schwanz fuhr an ihrer Muschi vorbei und mit einem mächtigen Stoß wurde ich tief in ihren Arsch vergraben. Sie stieß einen ohrenbetäubenden Schrei aus, aber ich drückte stärker, als ich das Kribbeln in meinen Eiern spürte. Ich spritzte Strom für Strom heißes Sperma auf ihren Arsch und es ließ sie noch lauter schreien. Ich löste mich langsam von ihm, damit wir beide den Atem anhalten konnten. Ich war mir ziemlich sicher, dass Angie wegen Cumming in ihrem Arsch hysterisch werden würde, und sie würde definitiv sauer auf mich sein. Dies war das einzige Mal, dass mein Schwanz diesem wunderbaren Loch auch nur nahe kam. Angie stöhnte vor Freude, als ich dachte, ich sah, wie ihre Augen zurückrollten. Meine Ejakulationskrämpfe ließen nach, und jetzt brach Angie völlig erschöpft auf meiner Brust zusammen.
Ich sagte Angie, sie solle sich entspannen und eine Weile ausruhen. Ich gehe nirgendwohin und wir haben die ganze Nacht Zeit, um uns zu amüsieren.
Ich stand auf und ging ins Badezimmer, um meinen Schwanz zu waschen. Ich wollte diese Katze in keiner Form ruinieren. Als ich wieder ins Bett ging, schlug mir der schwache Geruch der Vagina einer Frau entgegen. Als ich auf ihren Körper schaute, konnte ich eine wunderschöne Frau sehen. Ihre Klitoris saß zwischen ihren Lippen, leicht bedeckt, bis ich ihre Kapuze zurückschob. Dieser Bereich hatte einen dunkleren Rosaton. Ihre Lippen und die Spitze ihrer Klitoris waren perlmuttrosa und luden mich ein, es zu schmecken. Ich konnte eine solche Einladung nicht ablehnen, ich glitt mit meiner Zunge auf und ab und über ihre seidige Fotze.
Ich schaffte es, ihren Körper hochzuheben, bis ich noch einmal in diese wunderschönen Augen sah. Seine Augen strahlten und er schien im Frieden mit der Welt zu sein. Langsam näherte ich mein Gesicht seinem und es war unser erster Kuss seit über zwei Jahren. Lassen Sie mich nur Folgendes sagen: Wenn Ihnen jemand sagt, dass Sex ein rein körperlicher Akt ist, sagen Sie ihm, er soll sich verpissen. Wir genossen wieder einmal einen so wunderbaren Kuss, während unsere Zungen Liebe in uns tanzten. Meine Hände waren damit beschäftigt, ihren Körper und ihre Brüste zu fühlen, als sie sich wieder zwischen ihren Beinen bewegte. Dieses Mal, als wir uns küssten, tauchte ich in diese feuchte, warme Welt der Lust ein. Dort haben wir uns ungefähr eine Stunde verlaufen. Ich glaube, ein Kuss ist das Exotischste, was zwei Menschen tun können, wenn Sie sich wirklich um diese Person kümmern. Ich schlug ihren Gebärmutterhals, als ich meinen Schwanz gegen sie drückte und sie stöhnte. Mit jedem weiteren Stoß traf ich ihn. Sein Stöhnen wurde lauter und häufiger. Ich sah, wie sich ihre Augen mit Tränen füllten, und es war reine Freude, kein Schmerz. Wir waren schweißgebadet und lüstern, und allmählich sanken wir in ein Gefühl von Glück, Frieden und Zufriedenheit. Wir fielen beide in einen tiefen Schlaf.
Verdammt, ich glaube, ich liebe diese Frau wirklich.

Hinzufügt von:
Datum: November 2, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert