Die Karawane hatte, unterwegs gewesen, für einen Tag, wenn Sie sich trafen Arnial auf der Straße auf dem Weg zurück zum Erebor für Ihre Hochzeit. Sie war schockiert und überrascht, laufen Sie auf der Straße auf Ihren Weg aus.

"Fili, was ist Los?", fragte Sie geschockt, als Sie erkannte Sie.

"Arnial ich wünschte, wir waren ein Wiedersehen unter besseren Umständen.", sagte Fili mit einem knappen lächeln.

"ach, meine Liebe, wir haben einige schlechte Nachrichten, die ich'm Angst", sagte Balin mit seinem Pferd auf der Vorderseite. "Die Arkenstone hat schon wieder zurück zu Thorin."

Arnial versteift "ich hatte gehört, was er war, als er in Besitz hatten, den Stein vor der Schlacht für die Berge. So er ergriffen hat, um dragonsickness wieder, das ist, warum Sie verlassen?"

Die Zwerge tauschten Blicke mit einander, als Fili Sprach "Es ist nur ein kleiner Teil dessen, was wir verlassen haben. Ein Zwerg Frau durch den Namen Dithinia ist derjenige, kehrte der Stein, in exchange Thorin vereinbart, Sie zu heiraten. Sie werden heiraten, sobald die Vorbereitungen abgeschlossen sind"

Arnial trat einen Schritt zurück, als ob Sie geschlagen worden war durch eine hand und sah Sie Weg von ihm für ein paar Minuten die Augen, drehte den Weg, die Zwerge kommen. Sie Griff in Ihre Reisetasche, ziehen Sie sich eine Silber angekettet Halskette und starrte es schwer, für ein paar Minuten, Sie seufzte und schüttelte langsam den Kopf.

"Nehmen Sie diese Fili," Arnial, sagte Sie leise. "ich don't haben eine Verwendung für Sie nicht mehr ich'm Angst."

"Warum nicht?"

"Denn Thranduil hatte Recht," sagte Sie, treten ihm vorbei auf den trail. "sicher Sein, auf eurer Reise, meine Freunde, wir werden uns Wiedersehen."

"Wohin gehst du?" Seraph fragte, Griff nach Ihr, als Sie vorbeiging.

"ich habe eine Hochzeit zu besuchen."

********

Arnial kam am Erebor, kurz bevor die Zeremonie war zu beginnen, wusste Sie, denn es war sehr wenig in der Weise des Wachen am Tor. Als Sie schlich sich in Erebor durch eine der vielen geheimen zwergischen Türen konnte Sie sagen, alle versammelt in einem Ort, tief in den Hallen. Sie wusste, dass, wenn die Arkenstone war zurück und die Hochzeit stattfand, und es würde geschehen im Thronsaal, Thorin würde wollen zeigen, aus dem Stein. Es war seine größte symbol der macht.

Sie hatte aufgehört auf die Stadt Dale zu kaufen die Dinge, die Sie brauchen würde, einen dunklen Mantel, einen Köcher Pfeile und einem Bogen. Sie gebeten hatte, für die stärksten Pfeile, die könnte gefälscht sein, indem Mann und hatte kleine Pfeile, die aus dem gleichen Metall wie die Schwarzen Pfeile, die einstürzen gebracht hat Smaug.

Zu Fuß durch die Hallen nahm Sie die zurück-Stein-Wendeltreppe, die zum Balkon furtherest Weg von dem Thron, wird aber immer noch mit Blick auf es, zu wissen, würden die Zwerge alle zusammen viel näher für die Hochzeit, dann das. Sie ging auf den dunklen Balkon und blickte über den Thronsaal, wo all die Zwerge von Erebor waren versammelt. Sie sah Sie an und bemerkte, dass es eine spürbare paar fehlen, weil Sie wusste, dass Thorin für das, was er war, ein Oathbreaker.

Arnial wusste, dass nach heute den Namen eichenschild sterben würde, und es's Ort, den Sie würde sehen, dass der name Oathbreaker form nehmen. Arnial Stand in der Dunkelheit und wartete, konnte Sie sehen, wie Thorin Stand vor dem Thron des Berges der leere Platz für den Arkenstone repariert war und wartete. Sie konnte auch sehen, eine neue etwas kleiner Thron errichtet worden war neben Thorin's Thron, kein Zweifel, für die lebenden Königin von Erebor.

Es war't lange, bevor die Musik begann zu spielen und die Prozession für die Braut begann. An der Vorderseite war es die Frauen, die nicht gut genug für Thorin zu heiraten, und hinter Ihnen würden've in der Regel wurde die Braut's vertrauenswürdiger Damen im Wartestand. Seltsam genug, dass der spot war leer sparen für ein Feld, zwei junge männliche Zwerge getragen, geschleudert zwischen Ihnen. Dann gleich hinter Ihnen war die Braut zu sein, sich selbst, einen selbstgefälligen Blick des Sieges auf Ihr Gesicht, als Sie übergeben die Menge von Schaulustigen.

Die Zeremonie begann mit dem Zwerg Frau, die Ihr Geschenk zu Ihrem Bräutigam, dem Arkenstone gereicht wurde, zu Thorin, der befestigt es über seinem Thron auf die vielen lauten Jubel unter seinen Untertanen. Die Zeremonie zog dann an der Gelübde zwischen den König und seine neue Königin.

Es war, während Sie sagten, Ihre Gelübde, die Arnial nahm den Bogen und die Pfeile aus dem Rücken. Sie nahm viele gesammelt Atemzüge, so dass Sie sicher und nehmen Sie vorsichtig Ziel, in Vorbereitung auf Ihre Aufnahme. Sie gab Thorin einen letzten Blick, bevor Sie veröffentlicht den Pfeil, die gezippt über den Raum zwischen Ihnen, um es zu erreichen,'s Ziel in den Raum des einen Atems.

Der Pfeil trifft den Arkenstone Totpunkt und das Juwel zerspringt in ein paar kleine Stücke, die Streuung über den Boden. Schreie erfüllten die Luft beim Anblick der Pfeil war sofort gefolgt von Thorin's schreit der Wut. Der Pfeil wurde als ein fehlgeschlagenen Attentat mehr als der Angriff auf die Arkenstone.

Menschen wandten sich darauf in Richtung Arnial's verhüllte Figur, sobald Sie herausgefunden, wo der Pfeil gekommen sein muss, aus und Sie senkte die Haube.

Thorin wandte sich aus den zertrümmerten Stein holding einige der Stücke in die hand, seine grauen Augen Verbreiterung im Schock beim Anblick der Arnial. Zuerst war er schockiert, verletzt den Angriff, und dann wütend. Er drehte seinen roten verärgert das Gesicht in Ihre Richtung zeigte mit einer hand auf Ihre anspruchsvolle die Wachen ergreifen Sie tausend Goldstücke für den Zwerg, das könnte legte Sie in Ketten.

"Fünf tausend gold für die, bringt mir Ihren Kopf!" Dithinia schrie über die Menge wandte sich dann zu Thorin. "gemacht, Sie hat Sie wie ein idiot Aussehen, ersparen Sie wäre, um Sie einem größeren!"

Thorin starrte Sie dann nickte. "Bringt mir der Elb's Kopf."

Die Soldaten nahmen aus für den Balkon, aber durch die Zeit, die Sie erreicht, Sie war schon auf dem Weg aus der verborgenen Tür. Sie blickte zurück, ein letztes mal und fühlte nur Wut, Arnial wusste, dass war alles, was Sie fühlen würde, für Thorin und Hohn. Sie konnte verstehen, die Abneigung der meisten Elfen war für die Zwerge, wenn alle wären so leicht zu erliegen, um glänzende Objekte dann waren Sie es nicht Wert zu wissen. Die Tage des Wissens Zwerge waren wahre Krieger waren vorbei.

*******

Wort gesendet wurde, durch die Zwerge anspruchsvoll zu wissen, wer verkauft hatte der Elb das kleine schwarze Pfeile, um die Stadt von Dale, und Sie schickte Wort zurück, dass Sie nicht verantwortlich für das, was passiert auf Erebor, um den Arkenstone der einzige, der dafür verantwortlich war, dass Thorin's oathbreaking. So Erebor schwor, dass Sie würde nicht den Handel mit den Menschen in Dale, bis die von smith gebracht wurde, um den König und die Königin's Justiz wegen Beihilfe einen Verbrecher gegen die Zwerge.

Wort erreichte auch Thranduil in seinem Palast bat ihn, sich zu ergeben die Lage des Arnial Stormblade auf friedliche Bedingungen Zwerge Gerechtigkeit. Er schickte wieder eine Feste Weigerung, der Aufforderung, der sagt, er hätte keine Geschäfte mit der Stadt Erebor so lange, als er König wurde, und Dithinia seine Königin. Er würde schützen Arnial sollten Sie flüchtet mit ihm in seinem Haus, aber er Tat sagen Sie Ihnen, dass Sie nicht gekommen war, um ihm zur Hilfe noch. Er wollte nicht sagen, er erhielt einen Brief von Ihr versicherte ihm, dass es Ihr gut ging und hatten sich in den Wald, wo kein Zwerg würde jemals über Ihr.

Legolas hörte auch das flüstern der Vorfall auf seinen Reisen wusste aber von dem, was gesagt wurde, Sie blieb sicher oder seinem Vater geschickt hätte für ihn. Also er kam nicht wieder zurück.

Fili,Kili,Tauriel,Seraph, und Laurel gehört, was passiert ist, aus Ihrer Heimat in die Länder nahe dem Haus von Elrond. Sie hatte keine Lust zurück zu kehren um den Berg auch mit dem Stein fehlt dem Thron.

Niemand wusste, ob Gandalf oder Balin hörte von dem Vorfall, wie es passiert war, nachdem Sie alle hatten trennten sich die Wege.

Bilbo zurückgekehrt, um das Auenland und wusste, dass er weiterhin zu entsprechen, mit Thorin eine Weile länger, wenn aus keinem anderen Grund, dann zu versuchen, um ihn herum zu erkennen, er war in der falschen.

Es war nicht lange, bevor der name Thorin Oathbreaker ersetzt, die von Thorin eichenschild. Mit dem neuen Namen wuchs er wütend und gehässig, seine neue Frau nur ermutigen, die schreckliche neue Haltung, die er bei sich trug.

In den Tagen und Monaten nach Arnial versteckte sich im Wald mit Ihrem Freund Thrimdal, wer begrüßt Sie mit offenen Armen nach Anhörung Ihrer Geschichte. Sie blieb in enger Begleitung für eine Zeit, bevor es wurde schließlich vorgeschlagen, dass Sie heiraten einander und Wort gesendet wurde, auf zu den Elfen, dass Sie heiraten.

Jahre vergingen schnell und die Dinge änderten sich etwas im Erebor, the King's dunkles Haar gegangen war Grau und seine Ressentiments anderen Völkern nur wuchs. Er und seine Königin wuchs zu hassen, einander auch zu dem Punkt, wo er konnte nur mit Sicherheit sagen, eines Ihrer drei Kinder war sein Kind. Er wusste, dass Sie nahm sich Liebhaber, wenn Sie wuchs vor allem trotz und manchmal würde er das gleiche tun. Er hörte nie von solchen Bastarde gezeugt aber so, das er kannte. Nur der älteste Sohn sah noch ganz nah an seinem Aussehen.

Er hörte in den Jahren von seiner Schwester, dass seine Neffen gezeugt hätte viele eigene Kinder. Kili gewachsen war, zu Gunsten ihm in Erscheinung, als er jung war, er war erzählt, während Fili hatte, stärker geworden und schien gesünder. Er war glücklich, für Sie etwa so viel wie sein kaltes Herz hat, lassen Sie ihn, er aber nie gemacht, Sie zu Kontaktieren, nachdem Sie Links Erebor.

Thorin hatte drei Kinder mit seiner Frau Dithinia nannte er Sie Thrain (Sohn), Scala (eine Tochter namens nach Dithinia's Mutter), und Vigi (ein weiterer Sohn, benannt nach Ihrem gefallenen Vater). Er genannt hatte Thrain seinen Kronprinzen, den nächsten, den Thron zu nehmen, er war die Ebene geleitet, der seine Kinder mit einem noch Temperament. Scala wurde versprochen, die Heirat mit dem Sohn eines Zwerges aus der Eisen-Hügel bereits und Vigi war, zu heiraten, die Tochter einer blauen Berg-Zwerg.

Thorin stieg um mehr bitter jedes Jahr und seine sorgen gab ihm keine Ruhe, die Dithinia sah endlos. Endlich eine Nacht Thorin hatte genug von Ihr, er war es müde, Ihre hasserfüllten Rede mit ihm, er war müde von der endlosen Kette von Liebhabern, die Sie gehalten, und er war einfach nur müde. Er wartete bis Scala und Vigi geschickt worden war, im Ausland zu heiraten Ihren Verlobten, bevor er ein Ende zu setzen. Er kam zu Ihr Schlafgemach, während Sie schlief, und erwürgte Sie.

Er verließ Ihren Körper in das Bett und kehrte in sein Zimmer zurück packen Sie eine kleine Tasche und nahm sein Schwert, er ließ Erebor durch eine geheime Tür. Er ließ nur ein Hinweis gefunden werden, von seinem Chef-Berater. Er name Thrain, König Unter dem Berg bidding ihm nicht, um die Fehler seines Vaters und nicht auf die Suche nach ihm, es würde nur ihm Kummer. Er würde einfach wieder verschwinden, wie sein eigener Vater getan hatte, vor so vielen Jahren, dass Thorin schrieb er konnte nicht einmal daran erinnern, wie er ausgesehen hat, nicht mehr. Thorin Oathbreaker war bald vergessen im Erebor nur als Thorin eichenschild hatte.

Arnial lebte ein ruhiges Leben mit Ihrem Mann Thrimdal, gab Sie das Schwert und ließ sich in das Leben als ein Kräuter-Heiler. Sie fand, dass das Leben ein einfaches Leben mit ihm war der Frieden hatte Sie wirklich benötigt in Ihrem Leben, Sie gab sogar mit Ihrem Glanz zu verstecken Ihre Narben. Sie gebar seine Kinder mit vier in die ersten paar Jahre Ihres Lebens zusammen. Sie nannten Sie Valoria (Tochter), Arn (Tochter), Galatea (Tochter), und Tiri (Tochter), alle mit Haar aus gold wie Ihr Vater, mit Augen blau wie Saphire.

Die vier aufgewachsen, lernen die Heilung von Arnial und Bogenschießen vom Vater. Sie lehrten Sie alles, was Sie wusste, bevor die vier linken wiederum gehen sich der rest der Elfen bewacht von Thranduil.

Ihre Töchter waren schon Erwachsene und verließ das nest durch die Zeit Arnial gebar noch ein Kind, diesmal einen Sohn namens Thrimdal II. Er war das einzige Ihrer Kinder, um nach Ihrer Mutter, die Haare feurig rot mit Augen wie Smaragde. Ein Sohn, sein Vater's Namen, und als er alt genug war, Arnial gab ihm Ihr Schwert.

Thrimdal II ging hinaus in die Welt, ebenso wie seine Schwestern vor ihm, mit all dem wissen um seine Eltern vor ihm. Obwohl er besuchen würde Thranduil und seine Schwestern war er geboren, zu Wandern die Welt, ebenso wie seine Mutter einst gemacht in Ihrer Jugend.

Er war in einer Stadt des Mannes, wenn er kam in eine graue kurzhaarige Zwerg, dessen stürmisch Augen beobachteten ihn aufmerksam. Der Zwerg fragte ihn, während er in den inn, die seine Eltern sein könnten, und er gab die Namen ohne sorgen.

"ich dachte, so," der Zwerg sagte: "ich wusste, dass Ihre Mutter einmal. Sie haben Ihr Aussehen über Sie."

"ich don't glauben, dass Sie jemals erwähnt Sie." Thrimdal sagte: "Noch zu meinem Vater von dir."

"Nie traf Ihren Vater durch die Zeit Ihrer Mutter verheiratet waren wir nicht mehr zu sprechen." sagte er verächtlich hustete in seine hand.

"Wer sind Sie?"

"Namen don't egal jetzt, nur ein Alter Zwerg. Sollte ich Sie liebte, wirklich liebte aber ich war ein Narr." sagte er kichernd. "ich wünschte, ich könnte sehen Sie noch einmal, sagen Sie Ihr, ich'm sorry. Ich wurde so verbittert und hasserfüllt, jetzt mein Jahre sind bald zu Ende und alles was ich fühle mehr ist zu bedauern. Bedauern Sie den Mann, den ich war, auf den Mann, den ich haben könnte. So viele schlechte Erinnerungen."

"Sie konnte sehen, Sie wieder ich'm sicher, ich könnte Sie ergreifen, um Ihr oder auch den Versand für Sie." Thrimdal sagte leise "Lassen Sie sich sagen, Ihre Messe wells richtig."

"Kein alt wie ich bin, meine Knochen werden zur Ruhe gelegt, bevor dann. Nein, ich danke, obwohl", sagte er "Wenn Sie einen alten Zwerg mit einer Güte sehen, die Sie bekommt das für mich."

Der alte Zwerg drückte die Anmerkung in der Elb's hand, und Sie trennten sich die Wege mit kein weiteres Wort.

Thrimdal nicht sehen, der Zwerg wieder, bevor er Sie verließ und fragte, um ihn zu finden nur um zu lernen, er hatte die Stadt verlassen, ohne noch ein Wort zu irgendjemand, dass sehr Nacht.

Thrimdal kehrte zu seiner Mutter und seinem Vater's nach Hause innerhalb von ein paar Tagen geben Ihr die note.

Niemand erfuhr, was in dem Hinweis ging Sie nach Lesen Sie den Brief und als Sie fertig war verbrannte er Sie. Arnial sagte Ihr Mann, dass es war eine kleine Reise, die Sie zu treffen hatten, und er Gebot Ihr, sichere Reise, bis Sie nach Hause zurückgekehrt. Ihr Sohn blieb bei seinem Vater, bis seine Mutter kehrte fast eine Woche später von Ihrer Reise. Sie würde nicht sprechen, wo Sie mit ihm ging, aber er wusste, dass sein Vater müssen wissen, wo Sie hatte ging.

*******

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*