Sie trug ein loses weißes Hemd und eine weiche rosa Rock. Stehend in den Spiegel Sie preened sich, fluffing Ihre langen blonden Haare und drehte Ihren Rock über. Ihre langen nackten Beine ausgesetzt waren, nur bedeckt von der oberen Beine, während Sie mit der Spitze war ein schmeichelhaft geschnitten für Ihren kleinen frechen Brüste. Schob Ihre Haare hinter Ihre Ohren, Ihre blauen Augen wanderten über Ihren Körper, als Sie brütete über Ihrem Kleid Auswahl. War es zu nuttig? Oder gerade richtig?

Dies war der erste Zeitpunkt, nachdem alle. Sie hat't wollen ruinieren die Erwartungen, oder zu 'einfach', entweder. Er war ein älterer Mann, alt genug zu sein Ihr Vater, wirklich. Was tun Menschen so wollen? Sie hob nerviusly über für kleine, filigrane Rahmen. Sie war gerade erst 21, und er 47.

Aber nach einer Stunde mehr berät, schnaubte Sie zu sich selbst und ging aus der Tür. Umklammerte Ihre Handtasche, als Sie trat hinaus in die kühle Nacht. Ihre perfekt gepflegten Hände sofort schwenkten nach unten einen gut getimten taxi.

'So viel zu früh', murmelte Sie zu sich selbst, als Sie Schloß die taxi-Tür. Eine weitere Stunde auf Ihrer Reise durch den Verkehr, Sie'd Links Ihr date warten. Aber, er war süß, und lassen Sie den Kompromiss. Er aß ein Abendessen, das von sich selbst, anstatt Sie'd erfüllen, ihn zu Hause. Ihrer Schuld machte Sie ignorieren alle Warnsignale der Sitzung jemand zum ersten mal bei Ihr zu Hause. In Ihrer Unschuld, Sie hat't wirklich denken Sie, was dies führen könnte, oder Ihr für.

Sie wanderte bis vor die Haustür, spürte Sie ein Gefühl der Nervosität Fang in Ihrer Brust, als Sie sich näherte. Die Tür schwang auf, bevor Sie sogar gestoßen. Er war wie sein Bild wirklich, wenn nicht besser auf seltsame Weise. Groß und gut aussehend, dunkle gewellte Haare, schlank aber muskulös, ein Grau specklered, kurz geschnittenen Vollbart in seinem Gesicht. Seine lässig button-down shirt fest gegen seine Arme, als er lächelte auf Sie herunter, sein Gesicht wölbt sich mit thr lachen Linien des Alters.

'Sowie don't Sie sehen aus wie eine kleine verlorene Seele.. es's schön, dass du kommen', neckte er zu Ihr, hielt die Tür öffnen.

'ach!' Sie errötete, 'ich'm so sorry, dass Auto-Unfall auf der Autobahn..' Sie war bereits nervös und murmelte. Aber seinen Charme setzte Sie an der Mühelosigkeit schnell, als er ging mit Ihr in das Haus reagiert leichtfertig auf Ihre Entschuldigung.

Die Nacht lief auf in zu spät, als Sie erforschten einander's world's über Wein und Knabbereien. Er erzählte Witze, lachte Sie, er schmeichelt Ihr, Sie errötete. Formen ersten Tag waren die Dinge Segeln reibungslos. Sie war't erwarten, dass dies so gut gehen, nachdem alle, er war so viel älter. Haben Sie reslly haben so viel gemeinsam?

Ein paar Flaschen runter, Ihre Nerven waren nun verschwunden. Sie kicherte zusammen, um seine Witze, ruhte Ihre getönten Porzellan Beine gegen seinen auf dem Tisch, und wirbelte Ihr Haar, als er erzählte seine Geschichten. Sie verweilten auf augenkontakt, aber auch Ihre Augen Wandern über seinen muskulösen Körper. Sie war entzückt, und er natürlich wusste es.

Schließlich fanden Sie einander sitzen nebeneinander auf dem sofa, TV läuft ordnungsgemäß in den hintergrund. Ihre getönten Beine Lagen über seinen Schoß, mit Ihrem Rock spannten etwas zu hoch zu sein, bescheiden. Seine rauen Hände rauf und runter läuft Ihre Schenkel als Sie blieb versunken in einander's-Wörter. Seine scheinbar unschuldige Berührung brachte Schauer der Erregung durch Sie.

'Hum… Es ist spät. Ich sollte nach Hause gehen, ich

denken Sie' Sie sagte, zwischen einer Pause des Gesprächs. Sie hat't wirklich wollen, zu verlassen, wenn Sie ehrlich sind. Das Gefühl seine großen Hände, der bis zu den Oberschenkeln, Kanten leicht höher und höher, hatte eigentlich verlassen Sie mehr wollen. Nicht, dass Sie es zugeben wollte, war es nur ein erstes date. Sie verschob in Ihrem Sitz leicht, zu bemerken, hatte er't bewegt seine Hände von Ihr überhaupt.

'Oder Sie können sitzen hier', sagte er leicht süffisant, als er verbreiterte seinen Sitz, so dass es offensichtlich, was er wollte. Seine braunen Augen blitzten bei Ihr verspielt. Sie machte eine Pause, Nerven plötzlich unter Ihr vorbei. Es wurde nur das erste Datum, Sie konnte't werden also nach vorne… Aber, Sie starrte zu ihm hinüber, Biss in Ihren weichen rosa Lippen. Ihr Gefühl von Nerven schnell wieder zur lust, als Ihr Blick wanderte über ihn. Sie'd noch nie mit einem älteren Mann.

'C'Mo, ich kann sehen, was Sie wollen', kicherte Er wieder, mit seinen Händen höher, da er schlüpfte unter Ihren Rock.

'Oh hum…' Sie murmelte, das Gefühl seiner rauen Finger Weiden gegen Ihren Hügel. Realisieren Sie jetzt Ihr Höschen waren leicht feucht von seinem bisherigen, feinen Aufmerksamkeiten. Er sah Ihr erröten, und nahm das als Bestätigung, dass er seine Hände über und greifen Ihre Taille fest.

'Gut, wenn Sie darauf bestehen,' Sie kicherte, beugte sich über ihm, als er zog Sie näher. Sie hob sich hoch und auf seinen Schoß. Als Sie spreizte ihm Ihre Haare zum pool hinunter über Hals und Schultern. Ihre Schenkel fest drückte seinen Hüften schob Sie in seinen Schoß. Seine Hände streiften Ihre Beine wieder, als Sie sich auf ihn, schob Ihre weiche rosa Rock hoch und entblößte Ihre weißen Spitzen.

Zu Ihrer überraschung, konnte Sie jetzt schon fühlen, seine wachsende Beule, als Sie lehnte sich in ihn hinein.

Eine große, an, dass. Er beobachtete, immer noch mit einem grinsen, als Sie errötete und biß sich auf die Lippe.

'Wie das, was Sie fühlen, nicht wahr?', fragte Er, seine Hände von Ihren Schenkeln zu Ihrer Taille. Sie sah zu ihm auf, nur zu reagieren mit Ihren rosa Lippen Weiden gegen seine. Ihre Wunde Hände Ihren Weg über seine Arme und Brust, Sie küsste ihn tief, das Gefühl der gritsle von seinem BART gegen Ihr Gesicht.

Sie fühlte seine Hände beginnen zu Wandern weiter, wächst aus vorsichtig zu gierig. Tracing bis Ihre Oberschenkel auf Ihren prallen, kleinen Arsch, droht nun mit Ihrem Rock geschoben. Er drückte Ihren Arsch zwischen seine Hände, als Sie küsste ihn tief, genießt es's enge.

Dann zog Sie Ihre Lippen von seinen und grinste ihn an, Ihre Nerven scheinbar verschwunden. Hielt Sie ihn beobachtete, als Sie begann zu laufen Ihre Hände über seine Brust hinab zu seinem Schritt. Zu sehen, die lust und will cross sein Gesicht, als Sie begann zu reiben, gegen seinen Schwanz, immer noch gefangen in seiner jeans. Sie kicherte, als Sie das hörte ein Stöhnen entweichen seinen Lippen und spürte seine Hände, Griff Ihren Arsch noch fester, zog Sie tiefer.

Lehnte sich zurück in Ihren heißen Atem schnippte über seine Lippen, zu seinem Hals. Sie konnte hören, wie sein Atem beschleunigt sich mit Aufregung, als zog Sie über sein Gesicht. Sie begann, ihn zu küssen, sanft, saugen und knabbern Ihren Weg über seinen Hals, hinunter zu seinem Schlüsselbein. Ihre Hände führen den Weg, arbeiten schnell rückgängig machen, die Knöpfe seines Hemdes. Ihre Berührung Verweilen auf seiner harten Haut, wie Sie ziehen Sie Sie nach unten, seine Brust und Bauch.

Ihre Lippen folgten. Küssen langsam nach unten seine Länge, gelegentlich innezuhalten und Blick zu ihm auf. Sie hat't-Bedarf der Zustimmung… Aber Sie wollte ihn sehen. Sein Mund geteilt leicht zu einer 'Oh', die Augen halb geschlossen, genoß Ihre Berührung.

Ihre Hände fanden Ihren Weg in seine jeans wieder, läuft Sie über die Ausbuchtung drücken schwer gegen ihn. Sie blickte zu ihm auf, 'Oh.. jemand will etwas, hm?' Sie gehänselt zu kichern.

'Sie wissen, was ich will'. Er grunzte wieder, jetzt nicht vollkommen genießen, Ihr necken. Sie war immer.. übermütig. Er war nicht sicher, wie viel mehr er'd lass Ihr Ihren Spaß. Seine Augen blickten über Sie cleverage, als Sie haunched in seinen Schoß. Ihr dünner slip ein T-shirt hinunter gerutscht war, zu offenbaren, Ihren kleinen frechen Brüste, erblicken Ihre rosa Brustwarzen.

'Oh… muss ich wissen? Was, wenn ich don't es?' Sie neckten sich zurück. Sie rieb Ihre zierlichen Hände gegen seinen harten Schwanz wieder, während Sie Ihre Hüften sanft wiegte Sie in seinem Schoß. Ihre schmunzelnden Gesicht noch sah ihn an, als Sie schob seine Geduld. Sie wusste, Sie treten eine feine Linie.. aber Sie genoß es.

'ich'll machen Sie' Er knurrte, Verlagerung nach vorne in seinen Sitz. Er ließ sich von Ihren prallen Arsch und packte Sie an den Schultern fest und schob Sie etwas zurück. Spreizte seine Beine zur gleichen Zeit, kippte er Sie aus seinem Schoß und auf den Boden mit einem leichten dumpfen Schlag.

Sie hat't haben Zeit, sich zu erholen, bevor er sich wieder bewegt. Seine starken Hände zogen Ihr von den Schultern an Ihre Kehle, drückte Sie leicht. Er sah das lächeln verschwindet aus Ihrem Gesicht, und die Angst ersetzen. Nichts, aber eine kleine überrascht squeek verließ Ihre Lippen, als er drückte Ihr die Kehle, Ihre Hände instinktiv steigen zu erfüllen sein. Er schnell befreit Sie, jetzt ist er der eine süffisant nach unten, Ihr übermut plötzlich verschwunden.

'Sie tun, als Ihr erzählt.' sagte Er, leiser jetzt, als er fuhr mit seiner großen hand Ihren Hals zu cup Ihr Gesicht. Sie nur blickte, um seinen Blick für einen moment, und nickte. Vielleicht hatte Sie gedrängt, zu weit? Sie war jetzt bewusst seine Stärke und was er tun kann, die Kehle immer noch stechen etwas aus seinem Griff. Sie war Gehorsam.

'ja, was?', fragte Er streng, noch starrte auf Ihre kleinen Rahmen zwischen die Knie. Sie schaute ihn wieder, Ihre großen blauen Augen schimmert in einer Mischung aus Angst und Aufregung. Ihr blondes Haar einen gefallen Chaos auf Ihre Schultern. Der weiche slip von shirt, die Sie mehr askew, wodurch Ihre Brüste noch mehr .

'Ja… Sir'. Sie guckte, treffen sein harter Blick. Seine Hände glitten von Ihrem Gesicht auf der Rückseite von Ihrem Kopf, mit seinen Fingern durch Ihr langes Haar. Er packte Ihr gebündelt Haare dicht an der Basis Ihren Hals, so dass Sie sicher, dass Sie konnte fühlen, wie seine Kraft, aber nicht genug, um verletzt zu werden.

'Jetzt tun, wie Sie're gesagt,', forderte Er. 'Setzen, der süße, kleine Mund, der Euch zu arbeiten'. Schnell, Ihre Hände Griffen nach vorne, läuft seine Beine an seinen Bund. Er beobachtete Ihr Gesicht aufmerksam, als Sie begann unbuttoning seine jeans und ziehen Sie den Reißverschluss, zu sehen, Ihre blauen Augen weit mit den Nerven.

Ihre kleinen Hände gezogen, seinen Reißverschluss nach unten, ließ seinen harten Schwanz Frühjahr heraus, Zeltplanen gegen seine lockere Unterwäsche. Er sah zu Ihr, Biss Ihr auf die Lippe und Blick zu ihm auf, der Suche für Ermutigung.. oder Verstärkung.

'Sie wissen, was zu tun ist. Jetzt tun Sie es.' sagte Er, schob Ihren Kopf nach vorne gegen seinen Schritt mit seiner hand.

'ach!' Sie squeeked. 'Y-yes Sir!'

Ihre Hände zerrte seine jeans weiter nach unten, dann langsam wieder ran bis an seine Oberschenkel zu seinem Schritt. Laufen leise auf seinem harten Schwanz, immer noch drücken gegen seinen Slip. Seinen Schwanz twitiched mit Aufregung bei Ihr zu berühren. Ihre Finger erreichten den Bund und zog Sie nach unten. Seine harte, pochende Länge gewölbt, frei.

'ach!', keuchte Sie leise. 'Oh Gott'. Ihre Augen weiteten sich, als Sie starrte auf seinen dicken, harten Schwanz, schon feucht mit precum.

'gibt es ein problem?' Er grinste auf Sie herunter, Sie sehen, Ihr Ehrfurcht vor seiner Größe.

'N-Nein, Sir. Sie're gerade… nur größer als ich gedacht habe.'

'ich've been geduldig genug. Entweder setzen Sie meinen Schwanz in den Mund, oder ich'll machen Sie sorry'. Er erinnerte Sie an seine Kraft mit einem Ruck an Ihren Haaren.

Sie nickte, und leckte Ihre Lippen, als Sie lehnte sich nach vorne. Er konnte sehen, wie Ihr Unbehagen, er wäre nicht überrascht, wenn Sie'd noch nie mit einem Mann so groß ist. Schob Sie Ihre hand bis zu seinem Schritt, um die Basis seiner Welle. Ihre kleine hand ergriff, um seinen dicken Umfang, obwohl Sie nicht in der Lage zu halten, seine volle Breite in der einen hand, er stöhnte noch bei Ihr berühren.

Ungeduldig begann er presste seine hand in die Rückseite Ihres Kopfes, leiten Ihr Kopf nach vorne, um seinen großen Welle. Sie hat't widerstehen, öffnen Ihren Mund, brav. Ihre Lippen waren feucht von Speichel, spürte er Ihren heißen Atem auf seinem Tipp, wie Sie kroch näher. Sie leckte seine glitzernde Brust, schmecken die salzige precum, Hör ihn Stöhnen aus. Ihre Zunge flach gedrückt auf seinem Tipp, wie Sie schob es nach unten seine Länge zu seiner base, dann wieder nach oben. Ihre hand folgte, dicht greifen seine Stärke, so gut Sie konnte.

'Gute Mädchen..' Er sang, Stöhnen Einheit der Wörter, als Sie zu arbeiten begann seinen dicken Schwanz.

Ihre Zunge schnippte entlang seiner Länge, wie Sie umspült, oben und unten. Seinen harten Schwanz war nass und schlampig mit Ihrem Speichel in den Momenten. Ziehen Weg von ihm, Sie leckte Ihre Lippen wieder die Reinigung selbst aus der precum. Aber Sie lehnte wieder schnell, als Sie spürte, wie seine Hände drücken Ihren Kopf runter. Abschied Ihren Mund, Sie drückte seine rosa Spitze gegen Ihre weichen Lippen, Ihre Zunge Läppen bis seine precum eifrig. Er stöhnte, als er fühlte, wie Ihre Zunge stechen über seinen Kopf, tracing seine empfindliche Unterseite im Kreis herum.

Ihre hand greifen fest zu, Sie schob seinen Kopf durch die Lippen, und in Ihren heißen kleinen Mund, was ihn Stöhnen mehr. Sie dann saugte an seiner Spitze und drücken Sie ihn in und aus Ihrem Mund, wieder und wieder. Ihre Zunge, schnippte auf seinem sensiblen Kopf wie Sie wippte auf seinen Schwanz. Ihre Hände weiter Griff seine pochende Länge und reiben Sie nach oben und unten, wie Sie saugte.

'Nehmen Sie alle von es', brummte Er zwischen Stöhnen. Seine Hände immer noch dabei, etwas gegen Ihren Kopf bei jeder Bewegung.

Sie gehorchte. Schob seinen Schwanz in den Mund, Zentimeter um Zentimeter. Ihr Mund ist weit geöffnet, sabbern, als Sie versuchte zu passen, seine Länge und Umfang. Ihre Zunge glitt auf seinem Schwanz, als schob es in Ihren Mund. Nicht stoppen, bis Sie glaubte, ihn trifft die Rückseite der Kehle, so dass Ihr den Knebel leicht.

'Mmm.. gutes Mädchen', stöhnte Er laut auf. Das Gefühl Ihrer heißen kleinen Mund nehmen, ihn tiefer und tiefer.

Sie begann bobbing nach oben und unten seine Länge, seine Zunge schnippen zusammen, als Sie ging. Ihre weichen Lippen blieb, drückte Sie fest gegen seinen Umfang, wie Sie saugte und schlürfte an seinem Schwanz, stemmte sich gegen seine Größe. Während Ihre Hände ergriffen fest auf seinem dicken Schaft, reiben und drehen, nach oben und unten, wie Sie schaukelte. Verbreiten Ihre Speichel entlang seiner Länge, macht ihn schlampig und nass.

'Oh fuck!' Er stöhnte auf, als Sie saugte entlang seiner Länge. Er hörte Ihr dumpfes Stöhnen, wie Sie gekämpft, um seine Länge und Umfang. Die slick-sound von Ihrer Spucke, als Sie umspült, bis alle seinen Schwanz. Ihre Zunge weiter zu wirbeln entlang seiner Welle, wie Sie schob ihn auf die Rückseite der Kehle, wieder und wieder.

'Fuck.. du're ein guter kleiner cockslut', stöhnte Er laut auf. Gierig nach mehr drückte er seine Hände in der Rückseite Ihres Kopfes, Finger, wickelte sich in Ihr Haar. Er konnte hören, wie Ihr protest, weichen dumpfen Keuchen, als Sie schob Sie nach unten. Ihr Stöhnen, als Sie nahm seinen Schwanz tiefer, seinen pulsierenden Länge stemmte sich gegen Ihren Mund.

'Ficken nehmen Sie es wie ein guter kleine Schlampe,'. Er schnaubte aus. Jetzt greifen Ihr Haar fest, als er sich Zwang Ihren Kopf nach oben und unten seine Länge weiter. Er drückte Ihr Gesicht nach unten in seinen Schwanz, Gefühl, Ihr zappeln und gag gegen ihn. Ihre Hände jetzt verzweifelt klammerte sich an seine Taille und Oberschenkeln, die versuchen, die Kontrolle zu behalten.

'Muhh uh'. Stöhnte Sie heraus, Ihr Mund ist voll von ihm. Er schob Ihr Gesicht noch down, schlagen der Rückseite der Kehle, Gefühl, Ihr zappeln. Er schob gehalten als sein Schwanz preßte sich eng in Ihr, so dass Ihr den Knebel hinter ihm. Er hielt Sie für einen moment, bevor Sie ziehen Sie wieder zusammen. Schnappte Sie Luft und hustete, er sah den Speichel laufen aus dem Mund, als er zog Sie Weg, nur um dann wieder von Ihr zurück zu seinem pulsierenden Schwanz.

Wieder schob er Sie nach unten, schob Ihr Gesicht in ihm, Zwang Sie seine Länge. Er stöhnte auf, als Sie geknebelt, das Gefühl Ihrer engen kleinen Kehle Krampf gegen seinen Schwanz. Sabber läuft seiner Länge als Ihr dumpfes squeels verweilte. Ihre Hände hektisch und verzweifelt nach Steuern.

'Oh fuck you're ein guter kleiner cockwhore!' Er stöhnte wieder. Seine Atmung vertiefen, als er gefickt Ihr Gesicht. Das Gefühl Ihrer Hände krabbeln über seine Schenkel und die Taille, noch auf der Suche nach Erleichterung. Er hielt ficken Ihre Kehle, schob seine volle Länge nach unten, bis Sie geknebelt. Zwingt Ihr die Kehle zu bleiben, aufgespießt auf seinem Schwanz, bis Sie rannte aus der Luft. Ziehen Sie aufstehen, Husten und sabbern, Tränen liefen Ihr Gesicht. Seinen harten Schwanz schlampig und feucht mit Ihrer Spucke, nur schieben Sie Sie wieder nach unten. Er liebte das Gefühl Ihrer Kehle zucken und anziehen, gegen seinen Schwanz, wie er gefickt Ihr Gesicht.

Er fickte Ihre Kehle, über und über. Seine Hände schob Ihr Gesicht nach unten, und halten Sie, bis Sie um Atem gerungen. Ziehen Sie Ihre back-up für Luft, nur schieben Sie Sie wieder. Sein Schwanz begann sich zuckend und schmerzte mit jedem Durchlauf durch Ihren engen, heißen, kleinen Mund. Ihre gags und dumpfen Stöhnen nur machen ihn zu Rand näher und näher.

Er thrusted Ihr Gesicht härter und schneller, als er wuchs mehr verzweifelt. Er seine Hüften, um den Mund, als seinen pochenden Mitglied zuckte in Ihrer Kehle. Nicht stoppen, bis seine Kugeln ruhten auf Ihr Kinn und Ihre Kehle zugedrückt eng um seine Spitze. Hören Sie schlürfen und gag wieder und wieder. Er konnte fühlen, wie sein Orgasmus schnell näher.

'Man're solch eine schmutzige kleine Sperma Schlampe huh? Ich Wette, Sie lieben diese.' Er grunzte, Pumpen nach oben und unten in Ihr Gesicht. Gefühl, seine Eier zucken und Krampf als er schob Ihr Gesicht wieder nach unten. Ihr gaging Spasmen treibt ihn über den Rand Ihrer engen Kehle drückte ihn.

Der Raum war gefüllt mit den soubds Ihrer nassen Würgen, sein Schwanz tropfte in der Nehrung, Ihr Gesicht nass von den Tränen.

Er stöhnte sich laut wieder, als er thrusted sich tief in Ihr, Gefühl seinen Höhepunkt kommen über ihn. Er spürte, wie seine Bälle schmerzten als sein Schwanz zuckte und spasened in den Mund, sein Sperma Ihre Kehle hinunter.

'Oh fuck!', stöhnte Er laut aus. Er hielt Ihren Kopf gegen seinen Schwanz fest, als Sie geknebelt und Wand sich gegen ihn. Seine heiße cum Malerei der Rückseite der Kehle, wie es spurted von seinem spasming Schwanz. Er zog Ihren Kopf Weg, da er immer noch cumming, gerade die Spucke und Sperma laufen aus Ihrem Mund, als er ausgezogen. Ihre blauen Augen weit und verzweifelt, starrte ihn an, fleht ihn zu stoppen.

'Uhg ficken!' Er stöhnte wieder, pumpt die letzten von seinem cum über Ihre Lippen und Gesicht, wie er, zog Sie zu ihm. Seine hand jetzt Melken die last von seinem Sperma auf Ihr süßes, kleines Gesicht. Er blickte nieder auf Ihren sitzen haunched zwischen die Knie. Ihr Mund immer noch leicht geöffnet, slack jaw mit einer Mischung und Speichel und Sperma tropfte von Ihren Lippen. Ihre Wangen nass von den Tränen und Sperma, als Sie Rang nach Atem, erholt sich von seinem brutalen Gesicht ficken.

'Nun,'s ein gutes Mädchen' Er stöhnte auf, ließ Ihr Haar um seine hand Ihr Gesicht sanft. ', Aber Sie müssen noch Aufräumen', fügte Er hinzu.

Immer aus Ihrer Benommenheit, die Sie langsam leckte Ihre Lippen gratis Sperma. Verkostung seinen dicken salzigen Moschus, die in Ihrem Sinne. Sie trennten sich Ihren Mund ein weiteres mal und sanft drücken gegen seine geschwollene rote-Hahn. Sanft begann Sie saugen nach oben und unten seine Länge, Zunge gierig Läppen bis sein Sperma, wie Sie's schon gesagt.

'Mm.. gut.' Er stöhnte, beobachtete Sie bob auf und ab, reinigen Sie ihn ab. 'hast Du heute gut', fügte er hinzu, als Sie schließlich zog Weg von seiner Erweichung Schwanz.

'War ich gut genug, Sir?' guckte Sie unschuldig, starrte ihn an. Ihr Gesicht immer noch heiß und gespült, cum spritzte gegen Ihre Wangen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*